Autor Thema: Unsere Vier wohnen in verschiedenen Behausungen  (Gelesen 2561 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline kadda89

  • WN-As
  • ***
  • Registriert: Jun 2008
  • Beiträge: 255
  • Geschlecht: Weiblich

  • Meine Fotos
Re: Unsere Vier wohnen in verschiedenen Behausungen
« Antwort #10 am: Februar 19, 2009, 18:06:21 »
ICh kenne diesen Problem mit meiner Billy seit ein paar MOnaten hat sie angefangn alles zu bekriegen was ihr in die Quere kommt leider auch mich meinen Freund beißst sie sogar und wenn er sie vorscihtig streichelt dann markiert sie seinen Finger mit ihrem Kinn(machen die ja so) jeder VG Versuch ist schief geganngen ging nämlich n Tag gut und dann hat sie alle angegriffen ich wei´ß auch nicht wie ichs machen soll ich muss sie allein haltenm, allein springen lassen usw..sie bekämpft alles bis aufs Blut.. ich bin mit meinem Rat am Ende.. krank sollte sie auch nicht sein.. ich hab vor nächste woche doch noch  mal zum TA gehen.. Mir Blutet das Herz wenn ich meine Billy immer so allein in ihrem SChrank seh.. aber sobald ich sie rauslass naja..
vl weiß jemand einen Rat??? gruß
Edit: bei mir siehts dann auch so aus wie im Viedeo nur mit Pfiepen und ohne Rammeln..


Share me

Digg  Facebook  SlashDot  Delicious  Technorati  Twitter  Google  Yahoo
Smf