Autor Thema: Geht das gut?  (Gelesen 3537 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline primel

  • WN-Legende
  • *****
  • Registriert: Jul 2007
  • Beiträge: 2.611
  • Geschlecht: Weiblich

  • Meine Fotos
Geht das gut?
« am: November 12, 2008, 08:35:13 »
Ich wende mich an die VG Experten.
Jemand hat vor einiger Zeit zwei Kaninchen bei mir ausgesucht.
Rammler und Häsin.
Rammler ist Kastriert.
Häsin ist nach kurzer Zeit abgehaun und nicht wieder auffindbar.
Nun hatten sie sich aus dem Tierheim eine erneute Häsin geholt,weil der Kastrat so einsam war.
Desweiteren haben sie von einem Bekannten einen Kastraten übernommen,der für eine Häsin sein soll,die sie nächstes Jahr wieder von mir haben wollen.
Problem:
Häsin aus dem Tierheim ist ein Rammler,unkastriert.
Nun sitzen sie also mit 3 Rammlern da.

Was ist jetzt von Vorteil?
In den Haufen eine Häsin setzen?Oder einen 4ten Kastraten?

Sie überlegen das Überraschungsei aus dem Tierheim zurückzubringen,weil sie sehr gerne eine Häsin von mir haben wollen und Angst haben das die Konstelation dann nicht paßt.

Mit Häsinnengruppen hab ich Erfahrung,mit Kastratengruppen überhaupt nicht.
 :weissnich:





Offline Lilia

  • Hortkind
  • SuperNase
  • WN-Legende
  • ***
  • Registriert: Jun 2008
  • Beiträge: 4.089
  • Geschlecht: Weiblich

  • Meine Fotos
Re: Geht das gut?
« Antwort #1 am: November 12, 2008, 08:41:57 »
Ich hab da leider auch überhaupt keine Erfahrungen, vor Allem nich mit größeren Gruppen. Könnt mir aber vorstellen, dass da ne dominante Häsin gut reinpasst. Wollen die ne große Gruppe basteln, wenn sie von dir wieder ne Häsin haben oder sollen das 2 kleine Gruppen werden?

Wackelnasen - deine Kaninchen und Meerschweinchen Community

Re: Geht das gut?
« Antwort #1 am: November 12, 2008, 08:41:57 »

Offline primel

  • WN-Legende
  • *****
  • Registriert: Jul 2007
  • Beiträge: 2.611
  • Geschlecht: Weiblich

  • Meine Fotos
Re: Geht das gut?
« Antwort #2 am: November 12, 2008, 08:46:08 »
Ursprünglich sollten es zwei Paare werden.
Aber wenn alles klappt auch gern eine Gruppe von 4 Tieren.

Offline Tosh

  • WN-Profi
  • ****
  • Registriert: Mär 2008
  • Beiträge: 439
  • Geschlecht: Weiblich

  • Meine Fotos
Re: Geht das gut?
« Antwort #3 am: November 12, 2008, 09:00:49 »
Ich würde zu einer reinen Kastratengruppe raten. Ein Mädel für 3 Männer könnte zu Zickerein führen und ist für das Mädel bestimmt kein Zuckerschlecken.

Was ist das für ein Tierheim das einen unkastrierten Rammler für eine Häsin hält?  :eek:

Offline Nina

  • Supernina
  • WN-Legende
  • ****
  • Registriert: Okt 2005
  • Beiträge: 8.548
  • Geschlecht: Weiblich

  • Meine Fotos
Re: Geht das gut?
« Antwort #4 am: November 12, 2008, 09:05:37 »
Also ich würd auch ne Kastratengruppe halten ... nur muss der Kerl so schnell wie möglich unters Messer und dann eine neue ZF


Es ist ein Jammer, dass die Dummköpfe so selbstsicher sind und die Klugen so voller Zweifel

Offline primel

  • WN-Legende
  • *****
  • Registriert: Jul 2007
  • Beiträge: 2.611
  • Geschlecht: Weiblich

  • Meine Fotos
Re: Geht das gut?
« Antwort #5 am: November 12, 2008, 09:59:02 »


Was ist das für ein Tierheim das einen unkastrierten Rammler für eine Häsin hält?  :eek:

Ka,irgentwo im Schwarzwald. :)
Die vermeidliche Häsin ist auch schon dort schön in der Gruppe gehüpft. :rolleyes:

Ich habe eben mit der Besitzerin gesprochen.
Sie möchte keine reine Jungen WG,also mindestens ein Mädel.
Ich hab ihr dann zu mindestens 2 Mädels auf 2 Rammler geraten.
Bleibt Ihr nichts als den Rammler aus dem Tierheim zurück zubringen.
Ich hab ihr auch geraten sich die TA Kosten vom Heim erstatten zu lassen.(impfen,wurmen,Untersuchung)

Kann sie nur froh sein,das sie noch kein Mädel dazu hatte.

Sie schläft noch eine Nacht drüber.





Offline Nina

  • Supernina
  • WN-Legende
  • ****
  • Registriert: Okt 2005
  • Beiträge: 8.548
  • Geschlecht: Weiblich

  • Meine Fotos
Re: Geht das gut?
« Antwort #6 am: November 12, 2008, 10:34:06 »
Also viele schwören auf ne Kastratengruppe weil einfach die Hormone weg sind und es kaum zank gibt .....


Es ist ein Jammer, dass die Dummköpfe so selbstsicher sind und die Klugen so voller Zweifel

Offline primel

  • WN-Legende
  • *****
  • Registriert: Jul 2007
  • Beiträge: 2.611
  • Geschlecht: Weiblich

  • Meine Fotos
Re: Geht das gut?
« Antwort #7 am: November 12, 2008, 10:41:52 »
So in etwa dachte ich mir das auch.
Vor allem müßte das eine Tier nicht wieder ins TH.

 >:D


Offline Djembe

  • WN-Legende
  • *****
  • Registriert: Mär 2007
  • Beiträge: 5.209
  • Geschlecht: Weiblich
  • Liebe Grüße von Lillifee,Chouchou und Nando

  • Meine Fotos
Re: Geht das gut?
« Antwort #8 am: November 12, 2008, 10:58:12 »
Grade in so eine Rammlergruppe (ich denke doch, der eine wird noch kastriert) hätte ich bedenken, eine Lady zu setzen.
Ein Kastrat mit mehreren Weibchen funktioniert nach meiner Erfahrung sehr gut (die haben ja gerne einen Harem), aber alles andere ist eher problematisch. Kann natürlich auch funktionieren.
Ich brauchte jedoch mehrere Anläufe, damit meine Gruppe (2 Kastraten, 2 Zippen) harmonisch wurde. Jetzt funktioniert es super ... allerdings wars wirklich nicht so einfach. Ich hatte zum Glück auch genug Platz um eine Zeit lang 2 Gruppen getrennt zu halten.
Liebe Grüße auch von Charly


Offline Tosh

  • WN-Profi
  • ****
  • Registriert: Mär 2008
  • Beiträge: 439
  • Geschlecht: Weiblich

  • Meine Fotos
Re: Geht das gut?
« Antwort #9 am: November 12, 2008, 12:06:44 »
Warum möchte deine Bekannte noch ein Mädel? Ist doch eigentlich wurscht, oder?  :)


Share me

Digg  Facebook  SlashDot  Delicious  Technorati  Twitter  Google  Yahoo
Smf