Autor Thema: 4 Mon alte Häsin aggressiv + 6 Wochen altes Meerli (w)  (Gelesen 5702 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Littlelu

  • WN-Mitglied
  • **
  • Registriert: Jan 2010
  • Beiträge: 84

  • Meine Fotos
Re: 4 Mon alte Häsin aggressiv + 6 Wochen altes Meerli (w)
« Antwort #10 am: Januar 10, 2010, 15:41:18 »
danke für die zahlreichen antworten :)

nach einem männlichen kastraten würde/werde ich aufjedenfall im tierheim schauen!
und für das meerschweinchen dann nach einem weibchen!

du hälst deine tiere in der wohnung? hört sich sehr interessant an! hast du keine pflanzen(kabel o.ä. an die die tiere drangehen könnte, wenn du nicht zuhause bist?

Offline Alice

  • WN-Legende
  • *****
  • Registriert: Aug 2008
  • Beiträge: 2.805
  • Geschlecht: Weiblich

  • Meine Fotos
Re: 4 Mon alte Häsin aggressiv + 6 Wochen altes Meerli (w)
« Antwort #11 am: Januar 10, 2010, 16:12:31 »
du hälst deine tiere in der wohnung? hört sich sehr interessant an! hast du keine pflanzen(kabel o.ä. an die die tiere drangehen könnte, wenn du nicht zuhause bist?

Man kann alles entsprechend sichern ;) Ich hab auch reine Wohnungshaltung (Kaninchen). Kabel sind in Kabelkanälen verpackt, Pflanzen hoch-/weggestellt, Gitter aus Kaninchendraht wurde untenrum bei den Küchenschränken befestigt, ect :kicher: Wenn man will, geht alles ^^


*OT Ende* :kicher:
Viele liebe Grüße von mir und meiner Fellbande :wink2:

Wackelnasen - deine Kaninchen und Meerschweinchen Community

Re: 4 Mon alte Häsin aggressiv + 6 Wochen altes Meerli (w)
« Antwort #11 am: Januar 10, 2010, 16:12:31 »

Offline Littlelu

  • WN-Mitglied
  • **
  • Registriert: Jan 2010
  • Beiträge: 84

  • Meine Fotos
Re: 4 Mon alte Häsin aggressiv + 6 Wochen altes Meerli (w)
« Antwort #12 am: Januar 11, 2010, 17:21:59 »
ja gut, das stimmt...das kann man gut sichern...

aber wie sieht das mit der stubenreinheit aus? ich mein, kaninchen ok...meine macht auch "meist" in die, in der wohnung, stehenden toiletten bzw knapp drumherum-  aber bei meeris schwer oder?

Offline primel

  • WN-Legende
  • *****
  • Registriert: Jul 2007
  • Beiträge: 2.611
  • Geschlecht: Weiblich

  • Meine Fotos
Re: 4 Mon alte Häsin aggressiv + 6 Wochen altes Meerli (w)
« Antwort #13 am: Januar 11, 2010, 17:49:41 »
Meeries ködeln wo sie laufen.
Überall und nirgends.
Im wahrsten Sinne des Wortes:Schweine
 :)

Offline Lilia

  • Hortkind
  • SuperNase
  • WN-Legende
  • ***
  • Registriert: Jun 2008
  • Beiträge: 4.089
  • Geschlecht: Weiblich

  • Meine Fotos
Re: 4 Mon alte Häsin aggressiv + 6 Wochen altes Meerli (w)
« Antwort #14 am: Januar 11, 2010, 17:55:42 »
Ja mit Meeris stell ich mir das auch schwierig vor. Es gibt auf jeden Fall auch Schweinis, die stubenrein werden und nur in ihr Klo machen, aber die meisten sind wohl doch kleine Schweinis. Kommt drauf an, wie viel Lust du hast, ständig hinter ihnen nach zu wischen ^^ Probieren würd ichs auf jeden Fall erstmal.

Offline Sila

  • WN-Profi
  • ****
  • Registriert: Apr 2008
  • Beiträge: 445
  • Geschlecht: Weiblich

  • Meine Fotos
Re: 4 Mon alte Häsin aggressiv + 6 Wochen altes Meerli (w)
« Antwort #15 am: Januar 12, 2010, 09:40:09 »
Bei uns sind Regal und Couch unten mit Brettern versehen, dass kein Meerschwein darunter bzw. dahinter laufen kann, die Kaninchen wären dafür ohnehin zu groß.

Der PC bzw. früher der Fernseher stehen hinter einem Gitter mit allen Kabeln, auch die einzige Pflanze, die soviele Blätter verliert, dass es gefährlich werden könnte (ist ein großer Benjamin).

Sonst stehen noch zwei Palmen auf Hocker, unsere Kaninchen gehen da nicht dran, und eine große auf dem Boden, den Topf habe ich mit einer alten Nylonstrumpfhose überzogen, weil Cleo darin mal gewühlt hat.

Die Tiere haben eine kleinere Couch, unter der sie sitzen, und das Regal, das mit PVC ausgelegt ist und eingestreut, außerdem stehen unter den Pflanzenhockern noch zwei Kloschalen für die Meeries, die mit Streu und Heu ausgelegt sind.

Sonst haben wir noch drei grosse Kloschalen, die auch die Kaninchen nutzen können, für die Meeries ein grosses Haus, das auf einem Tablett aus Kunststoff steht, und noch vier weitere kleine Kloschalen. Das halbe Wohnzimmer ist zusätzlich mit PVC ausgelegt, so dass das Original-PVC nicht durch Urin beschädigt werden kann.

Eines unserer Kaninchen geht manchmal auf die Couch, aber nicht auf den Wohnzimmertisch, und sie macht dort auch nicht hin oder etwas kaputt.

Die Meeries lassen gelegentlich mal Kot fallen außerhalb der Kloschalen in ihrem Bereich, das kommt nicht so oft vor, und man kann es gut wegkehren. Sonst machen sie nur in die Kloschalen und eingestreuten Liegeflächen, es gibt aber auch nirgends Heu außerhalb der Schalen.

Pinkeln tun sie so gut wie nie auf den blanken Boden, das machen bei uns nur die Kaninchen.
In unserer Hälfte des Wohnzimmers machen sie niemals hin, dort gibt es auch nichts, was für sie von Interesse wäre, kein Futter, keine Verstecke mit Einstreu, so dass sie höchstens mal eine Runde drehen und dann wieder zurück in ihren Bereich gehen.

Bei uns sind die Meeries deutlich stubenreiner als die Kaninchen, und sie sind alle als erwachsene Tiere zu uns gekommen und waren vorher in üblicher Käfig- bzw. Gehegehaltung.


Share me

Digg  Facebook  SlashDot  Delicious  Technorati  Twitter  Google  Yahoo
Smf