Autor Thema: Platz der Vergesellschaftung zu groß?  (Gelesen 1213 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline rosaundrita

  • Newbie
  • *
  • Registriert: Jan 2010
  • Beiträge: 28
  • Geschlecht: Weiblich

  • Meine Fotos
Platz der Vergesellschaftung zu groß?
« am: Mai 16, 2010, 19:46:46 »
Hallo,

ich bin so schrecklich ungeduldig, was die zusammenführung angeht. Bei euch schien das in der regel innerhalb von stunden erledigt gewesen zu sein... Am Freitag vor zwei Tagen sind wir mit Rosa zu Linus altem Zuhause gefahren und haben dort die VG begonnen: Wir waren 2,5h dort, Linus hat sie gejagt, ihr ein bisschen Fell ausgerissen, aber nix ernsthaftes gemacht. Am Ende hat Linus sich den Bauch vollgeschlagen und Rosa saß still in einer Ecke. Dann haben wir die zwei in einen Korb gepackt und sind zurückgefahren, Linus hat sich auch versucht an sie ranzukuscheln, aber Rosa saß einfach nur reglos da. Ich glaube für sie war das zuviel stress...

Wieder daheim haben wir sie in das Zimmer gesetzt (vorher gereinigt so gut es ging) und Linus hat gleich das Revier für sich beansprucht. Ich glaube in dieser Nacht haben beide nicht viel voneinander gesehen, denn ich vermute dass Rosa die ganze Nacht bei den Mäusen verbracht hat (sie saß morgens oben und musste dafür ganze 1,12m hochspringen).

Inzwischen hat sich die Situation mehr und mehr entspannt: beide essen, flenzen, schlafen aber immer alleine! Gejagt wird nicht mehr richtig - Linus hoppelt drei Schritte auf Rosa zu und Rosa hoppelt drei Schritte weiter. Ab und zu nähert sich Rosa auch vorsichtig Linus, rennt aber weg sobald er sich bewegt.

Ich bin am Überlegen ob ich den Raum mal kleiner machen sollte, aber so groß ist er nun auch wieder nicht (grobe Schätzung 9-10qm)
Oder muss ich doch einfach nur mehr Geduld haben?

LG


Edit by Alice: Titel geändert!

Bitte wähle aussagekräftigere Titel!

Offline polly

  • WN-Legende
  • *****
  • Registriert: Apr 2010
  • Beiträge: 1.194
  • Geschlecht: Weiblich

  • Meine Fotos
Re: Platz der Vergesellschaftung zu groß?
« Antwort #1 am: Mai 16, 2010, 20:59:53 »
Das hört sich aber doch ganz gut an!
Die Grundlagen scheinen sie ja nun geklärt zu haben. So eine richtig dicke Liebe braucht Zeit zum wachsen.
Deine beiden fangen eben als WG an, und die scheint ja schon ganz gut zu funktionieren. Ob die beiden sich eines Tages in ihre jeweiloigen Mitbewohner verlieben, oder einfach nur gute Freunde bleiben, können wir nicht voraussehen.
Ich denke, man kann nicht gleich das große Kuscheln und Abschlecken erwarten.
Sie können aber trotzdem gut miteinander auskommen. Das ist bei Kaninchen auch nicht anders, als bei Menschen.

Wackelnasen - deine Kaninchen und Meerschweinchen Community

Re: Platz der Vergesellschaftung zu groß?
« Antwort #1 am: Mai 16, 2010, 20:59:53 »


Share me

Digg  Facebook  SlashDot  Delicious  Technorati  Twitter  Google  Yahoo
Smf