Wackelnasen - deine Kaninchen und Meerschweinchen Community

Informarchiv => Haltung => Thema gestartet von: lucy am Juni 06, 2008, 21:22:43

Titel: umzug ins aussengehe
Beitrag von: lucy am Juni 06, 2008, 21:22:43
hallo

vielleicht kann mir jemand von euch weiterhelfen...

unsere hasen sind vor einigen wochen in ihr neues außengehege gezogen. in diesem ist auch ein teil mit gras bewachsen. nun wissen ir nicht, ob die hasen morgens auch schon auf die wiese dürfen oder ob der tau nich gut für sie ist...

vielen dank für eure hilfe...
Titel: Re: umzug ins aussengehe
Beitrag von: Klein-Betti am Juni 06, 2008, 21:59:49
Wenn die Tiere langsam ans Grün gewöhnt wurden, sehe ich keine Probleme...auch wenn die Tiere morgens Tau aufnehmen. :)
Titel: Re: umzug ins aussengehe
Beitrag von: Blaumeisli am Juni 06, 2008, 22:01:48
FInde auch, dass es darauf an kommt, ob sie schon lange an Gras gewöhnt sind oder nicht. Meine Aussenhasis fressen alles Gras. Ob mit Tau oder mit Regen. ;)
Titel: Re: umzug ins aussengehe
Beitrag von: tivoti am Juni 06, 2008, 22:33:00
Jub, kein Problem, sie weerden es lieben!!  ;)
Titel: Re: umzug ins aussengehe
Beitrag von: Alisa155 am Juli 24, 2008, 20:13:45
Hey also  meine hasen sind auch oft morgens wenn es noch etwas feucht ist draußen es gab noch nie probleme! :D
Titel: Re: umzug ins aussengehe
Beitrag von: Moppel.Anna am Juli 25, 2008, 21:22:43
ha du hast ja schon 4 beiträge suuper!!! Ja ich denk auch das du den hase schon früh raustun kannst:]
Ookay ♥
lg Moppel:}