Autor Thema: Hasenpärchen, kann jetzt noch eins dazu??  (Gelesen 1851 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

hasiie

  • Gast
Hasenpärchen, kann jetzt noch eins dazu??
« am: Mai 01, 2010, 21:07:18 »
Wir haben ein Hasenpärchen. Der kastrierte Bock ist ganz ruhig nur die Häsin zickt manchmal,
 ist also ziemlich dominant.
Nun wurden wir gefragt ob wir ein 8 Wochen altes Kaninchen umständehalber übernehmen könnten.
Nur wissen wir nicht ob die häsin  die oft scheinschwanger ist, das Kleine akzeptieren würde.
Kann man die Häsin daran gewöhnen oder entwickelt sie muttergefühle und hält den Bock sogar von dem Kleinen fern?  
hat jemand Erfahrung gemacht oder weiß was???

Offline Muckel

  • stolzes Frauchen des tollsten Miststücks!
  • WN-Legende
  • *****
  • Registriert: Feb 2009
  • Beiträge: 3.672
  • Geschlecht: Weiblich

  • Meine Fotos
Re: Hasenpärchen, kann jetzt noch eins dazu??
« Antwort #1 am: Mai 01, 2010, 21:34:07 »
Hallo
Welches Geschlecht ist denn das Kleine?
Zuerstmal müsstest du warten, bis das Baby min 12 Wochen alt ist, denn vorher ist die Haut noch zu dünn, um einer Vergesellschaftung stand zu halten.
Grundsätzlich würde ich sagen ist es möglich, ein drittes Kaninchen zu einem Pärchen zu setzen
Ich selber habe vor kurzem ein Weibchen zu einem bestehenden Pärchen gesetzt und es hat geklappt ;)

Allerdings sollte man die Vorraussetzungen dafür haben. Wie leben denn deine Kaninchen momentan?
Wichtig ist genügend Platz, für drei Kaninchen benötigst du 6m² Platz...

DU sagst deine Häsin ist oft scheinschwanger. Wie alt ist sie? Ich würde sie mal von einem Tierarzt durchchecken lassen. Häufige scheinschwangerschaften und zickigkeit kann von einer Gebärmutterveränderung her rühren und sollte dies so sein, sollte man die Gebärmutter entfernen lassen.

Muttergefühle entwickeln oder "Welpenschutz" gibt es bei Kaninchen nicht. Deswegen auch unbedingt warten, bis das Kleine mindestens 12 Wochen ist, damit es bei der VG keine zu großen Schäden davon trägt.

Liebe Grüße

Wackelnasen - deine Kaninchen und Meerschweinchen Community

Re: Hasenpärchen, kann jetzt noch eins dazu??
« Antwort #1 am: Mai 01, 2010, 21:34:07 »


Share me

Digg  Facebook  SlashDot  Delicious  Technorati  Twitter  Google  Yahoo
Smf