Autor Thema: Vincents Beinchen gebrochen  (Gelesen 11856 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Alice

  • WN-Legende
  • *****
  • Registriert: Aug 2008
  • Beiträge: 2.805
  • Geschlecht: Weiblich

  • Meine Fotos
Vincents Beinchen gebrochen
« am: August 29, 2009, 07:39:06 »
Huhuu :(

Ich war doch ein wenig geschockt als ich das gesehen hab :snief: Da kann man einmal nich schlafen und bastelt davor fleissig an einer neuen Rennbahn und dann kommt sowas :flenn: Ich weiß nich, wie das hätte passieren können. Ich hab damals mit der Pflegestelle diverse Gefahrenquellen ausgeschaltet, damit genau das nicht passiert :(

Dem Kleinen geht es an sich dennoch prima - frisst, trinkt, guckt niedlich und flitzt wie wie ein Irrer durch das Gehege, trotz dem kaputten Fuß! Der kleine Mann muss definitiv geröngt werden, erst dann kann man definitiv sagen, ob das Füßchen gebrochen ist. Es ist zumindest mächtig dick  :eek:


Menno :snief:


Trauriges Grüßle, Alice


Edit: Kleine Anmerkung: Vincent ist ein Zwerghamster :liebe3:
Viele liebe Grüße von mir und meiner Fellbande :wink2:

Offline bluepointer

  • Kämpferherz
  • SuperNase
  • WN-Legende
  • ***
  • Registriert: Sep 2008
  • Beiträge: 2.101
  • Geschlecht: Männlich

  • Meine Fotos
Re: Vincents Beinchen gebrochen
« Antwort #1 am: August 29, 2009, 08:02:44 »
Oweh! :knull: :troest: Ich wünsche dem Kleinen, dass es nicht ganz so schlimm ist. Gute Besserung und schnelle Genesung, lieber kleiner Vincent.
Dieser Weg wird kein leichter sein, dieser Weg wird steinig und schwer, doch ich wurde geboren um zu leben...

Wackelnasen - deine Kaninchen und Meerschweinchen Community

Re: Vincents Beinchen gebrochen
« Antwort #1 am: August 29, 2009, 08:02:44 »

Offline primel

  • WN-Legende
  • *****
  • Registriert: Jul 2007
  • Beiträge: 2.611
  • Geschlecht: Weiblich

  • Meine Fotos
Re: Vincents Beinchen gebrochen
« Antwort #2 am: August 29, 2009, 09:14:31 »
Wie hat der kleine Mann das denn geschafft.
So ein Doofi.
Manno. :(

Offline Alice

  • WN-Legende
  • *****
  • Registriert: Aug 2008
  • Beiträge: 2.805
  • Geschlecht: Weiblich

  • Meine Fotos
Re: Vincents Beinchen gebrochen
« Antwort #3 am: August 29, 2009, 09:20:06 »
Das frag ich mich auch :( Ich hab die Vermutung, dass er wohl beim Klettern an der Korkröhre vielleicht hängen geblieben ist. Die hab ich mir vorher mal genauer angeschaut :o Naja, dann werd ich die sicherheitshalber auch quetschsicher machen ...

So, ich begeb mich mal auf Hamstersuche :lala: In dem riesen Teil werd ich ne Weile brauchen, wenn der Herr nich von allein aus den Federn kommt :)


Edit: So, ich war nun bei meiner TÄ und sie meinte, man kann einfach gar nichts machen, ausser ihm den Schmerz mit Metacam nehmen :( Sie hatte schon Hamster geschient, war allerdings ohne Erfolg, weil die Kleinen das weggeknabbert haben.

Noch sitzt er in der TB, hat auch grad ein bisschen Gemüsebrei bekommen (plus Metacam) und er soll sich da jetzt mal ausruhen. Werd mich dann weiter auf Infosuche machen ...
Viele liebe Grüße von mir und meiner Fellbande :wink2:

Offline Klein-Betti

  • Schlappi-Fan!
  • WN-Legende
  • *****
  • Registriert: Aug 2007
  • Beiträge: 4.519
  • Geschlecht: Weiblich
  • Klein-Lilli, das kleine schwarze Monster :)

  • Meine Fotos
Re: Vincents Beinchen gebrochen
« Antwort #4 am: August 29, 2009, 14:44:00 »
Oh Mann....bei euch ist ja immer 'was los. Gut, dass du gleich bei der TÄ warst. :troest:

Dann seid ihr heute hier geblieben, oder?
viele liebe Grüße von Betti

Offline Alice

  • WN-Legende
  • *****
  • Registriert: Aug 2008
  • Beiträge: 2.805
  • Geschlecht: Weiblich

  • Meine Fotos
Re: Vincents Beinchen gebrochen
« Antwort #5 am: August 29, 2009, 14:48:49 »
Mir wäre es lieber, wenn nix los wär, dafür aber alle gesund :(

Ja, wir haben das Ganze auf morgen verschoben ... musste ja. Vincent hat Vorrang gehabt!
Viele liebe Grüße von mir und meiner Fellbande :wink2:

Offline Muckel

  • stolzes Frauchen des tollsten Miststücks!
  • WN-Legende
  • *****
  • Registriert: Feb 2009
  • Beiträge: 3.672
  • Geschlecht: Weiblich

  • Meine Fotos
Re: Vincents Beinchen gebrochen
« Antwort #6 am: August 29, 2009, 15:00:35 »
och mensch :knull:
immer was anderes...
ich hoffe dem kleinen geht es schnell wieder gut und er hat keine schmerzen...

gib ihm bitte ein extra-leckerlie, mit genesungsgrüßen von mir

Offline Paloma

  • WN-Legende
  • *****
  • Registriert: Okt 2007
  • Beiträge: 1.192
  • Geschlecht: Weiblich

  • Meine Fotos
Re: Vincents Beinchen gebrochen
« Antwort #7 am: August 29, 2009, 15:17:57 »
Ach, kleiner Vincent.
So ein winziges Beinchen gebrochen, das stelle ich mir auch schwer zu schienen vor.
Er wird es wohl auch nicht ruhig halten, aber wenn er jetzt schon so viel rennt dann kann man ja hoffen, dass es ihn nicht beeinträchtigt und dass es gut zusammenwächst.
Wahrscheinlich kann man nie alle Gefahrenquellen ausschalten (ich weiß bis heute nicht, wo Alba ihren Abszess her hatte...), die Kleinen müssen sich ja auch auf Teufel komm raus überall hin quetschen.

Na dann wirst du dich die nächsten Tage wohl ordentlich anmeckern lassen müssen, wenn er jetzt oft zum TA muss (ist immer so süß :hasilove: )
Gute Besserung!

Offline Tessa

  • WN-Legende
  • *****
  • Registriert: Jan 2007
  • Beiträge: 1.837
  • Geschlecht: Weiblich

  • Meine Fotos
Re: Vincents Beinchen gebrochen
« Antwort #8 am: August 29, 2009, 15:36:30 »
och Alice, bei euch ist ja immer wieder was.... :troest:

Armer, kleiner Vincent, ich kann mir vorstellen, dass man so ein winziges Beinchen kaum schienen kann. Ich wünsche ihm gute Besserung. Bei den quirligen Klettermaxen wird man wohl nie so ganz das Umfeld entschärfen können.

mein geliebter Schatz Mickey  *2001 +11.08.2009
IN EWIGER ERINNERUNG

Offline Broesel

  • Riesen Hasen - riesen Herz!
  • WN-Profi
  • ****
  • Registriert: Apr 2009
  • Beiträge: 858
  • Geschlecht: Weiblich

  • Meine Fotos
Re: Vincents Beinchen gebrochen
« Antwort #9 am: August 29, 2009, 19:39:57 »
Ohje :( Wie ist das denn passiert? Wenn sie einem das mal verraten könnten...
Der arme Kleine. Wächst das jetzt einfach so wieder zusammen? Aber was ist, wenns schief wächst?
Kann man einem Hamster nicht so ne Halskrause machen? Wahrscheinlich eher nicht...

Armer kleiner süßer Hamster :(

Püppi, alias Flauschi. Buddelqueen und Kartonzerstörerin
Brösel, alias Bröselkind. Gegner der PET-Flaschen und Türspaltdurchhoppler


Share me

Digg  Facebook  SlashDot  Delicious  Technorati  Twitter  Google  Yahoo
Smf