Autor Thema: Frage zu meinem Hamsterchen  (Gelesen 2525 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline sweet_Dreamy

  • WN-Legende
  • *****
  • Registriert: Okt 2006
  • Beiträge: 1.313
  • Geschlecht: Weiblich
  • Ich bin Karin, 26, hab 6 Zwerge und einen Goldi...
    • Karin's kleine Welt

  • Meine Fotos
Frage zu meinem Hamsterchen
« am: Oktober 27, 2009, 17:32:19 »
Also... ich hab ne Frage zu meiner Goldidame...
Da wir ja doch die ein oder andre Hamsterhalterin/halter haben, wollte ich es einfach probieren...

Folgendes:
Meine Hamsterdame ist seit 2,5 Wochen bei uns und bekommt neues Futter seitdem... jetzt ist mir gestern aufgefallen, dass sie einen "staubigen" Popo hat. Also alles FriFu raus, nur Körner gelassen und Heu und Rosicare reingestellt. hat sie auch brav gefressen (ach ja und Fencheltee in die Flasche gemacht)... Alles nach Durchfallanzeichen abgesucht: Nix...alle Köttel geformt, manche etwas mini, aber es sind alle fest...
Heute ist der Popo etwas dreckiger... hab den ejtzt sauber gemacht und nochmal alles abgesucht... kein Durchfall...
Sie ist nachwievor super quirlig, Bauch ist schön weich, sie sammelt und frisst ganz normal, Augen sind klar...
Was könnte das sein? Futterumstellung evt noch?


Karin, Sammy, Spike, Krümel, Jogurth, Brownie, Glöckchen :ninchen: und Jonny :jolly: grüßen Euch...  mit Shelly und Naseweiß im Herzen einen schönen Tag und gutes Hoppeln!!! *Bussi*

Offline Alice

  • WN-Legende
  • *****
  • Registriert: Aug 2008
  • Beiträge: 2.805
  • Geschlecht: Weiblich

  • Meine Fotos
Re: Frage zu meinem Hamsterchen
« Antwort #1 am: Oktober 27, 2009, 17:38:10 »
Ich kann mir nicht vorstellen, dass das vom Futter kommt :gruebel:

Juckt sie sich da? Ist es rot/gerötet vielleicht?

Ansonsten würd ich einfach mit nem durchsichtigen Tesa was von dem Staub aufnehmen und beim TA checken lassen ... vielleicht auch nur Staub vom Einstreu oder Chinchillasand? :o Vincent is nach seinem Sandbad auch immer ganz sandig :kicher:
Viele liebe Grüße von mir und meiner Fellbande :wink2:

Wackelnasen - deine Kaninchen und Meerschweinchen Community

Re: Frage zu meinem Hamsterchen
« Antwort #1 am: Oktober 27, 2009, 17:38:10 »

Offline sweet_Dreamy

  • WN-Legende
  • *****
  • Registriert: Okt 2006
  • Beiträge: 1.313
  • Geschlecht: Weiblich
  • Ich bin Karin, 26, hab 6 Zwerge und einen Goldi...
    • Karin's kleine Welt

  • Meine Fotos
Re: Frage zu meinem Hamsterchen
« Antwort #2 am: Oktober 27, 2009, 17:40:26 »
Nein, nicht gerötet, kein jucken...
Der Chinsand ist das nicht, von der Farbe sieht es aus wie Kot... geht auch schwierig ab, musste sie richtig ärgern  :(
Vielleicht verstopfung? So wegen Miniköttel und geht schlecht ab?


Karin, Sammy, Spike, Krümel, Jogurth, Brownie, Glöckchen :ninchen: und Jonny :jolly: grüßen Euch...  mit Shelly und Naseweiß im Herzen einen schönen Tag und gutes Hoppeln!!! *Bussi*

Offline Alice

  • WN-Legende
  • *****
  • Registriert: Aug 2008
  • Beiträge: 2.805
  • Geschlecht: Weiblich

  • Meine Fotos
Re: Frage zu meinem Hamsterchen
« Antwort #3 am: Oktober 27, 2009, 17:49:47 »
Naja, unter Miniköddel versteh ich größere Bobbels wie Staub :o Staubig is halt winzig :kicher:


Andere Frage: Hat sie ihr Futterlager "im Bett"? Oder ist das wo anders gelagert?
Viele liebe Grüße von mir und meiner Fellbande :wink2:

Offline sweet_Dreamy

  • WN-Legende
  • *****
  • Registriert: Okt 2006
  • Beiträge: 1.313
  • Geschlecht: Weiblich
  • Ich bin Karin, 26, hab 6 Zwerge und einen Goldi...
    • Karin's kleine Welt

  • Meine Fotos
Re: Frage zu meinem Hamsterchen
« Antwort #4 am: Oktober 27, 2009, 18:55:40 »
also mit Miniböbbels mein ich so Stecknadelkopf´groß... sonst sind die größer... Und der Staub hing gestern am Pöppes... heute war er was dreckiger als gestern
Ja leider sammelt und köttelt sie in ihrer Nuss, Pipi macht sie im Sandbad  :rolleyes: das wird dementsprechend oft gereinigt und bei der Nestkontrolle abends versuche ich die Köttel auch rauszusammeln... ist seit heute einfacher weil wirs endlich geschafft haben die Nuss aufzusägen... vorher musste ich immer mit der Hand reingrabbelb


Karin, Sammy, Spike, Krümel, Jogurth, Brownie, Glöckchen :ninchen: und Jonny :jolly: grüßen Euch...  mit Shelly und Naseweiß im Herzen einen schönen Tag und gutes Hoppeln!!! *Bussi*

Offline Alice

  • WN-Legende
  • *****
  • Registriert: Aug 2008
  • Beiträge: 2.805
  • Geschlecht: Weiblich

  • Meine Fotos
Re: Frage zu meinem Hamsterchen
« Antwort #5 am: Oktober 27, 2009, 19:27:25 »
Lass die Kackabobbels drinne ;)

Hamster makieren so ihr Nest und auch die Futtervorräte ^^ Da ist alles in Ordnung und kannst es ruhig so lassen! Nur die FriFu-Reste rausholen und eventuell feuchtes Einstreu.

Aber mit dem staubigen, dreckigem Po weiß ich auch nich recht :gruebel:
Viele liebe Grüße von mir und meiner Fellbande :wink2:

Offline sweet_Dreamy

  • WN-Legende
  • *****
  • Registriert: Okt 2006
  • Beiträge: 1.313
  • Geschlecht: Weiblich
  • Ich bin Karin, 26, hab 6 Zwerge und einen Goldi...
    • Karin's kleine Welt

  • Meine Fotos
Re: Frage zu meinem Hamsterchen
« Antwort #6 am: Oktober 27, 2009, 20:21:15 »
Ok wird gemcaht  *salutier*
Fand das was fies... FriFu hol ich jeden Tag raus, dank dem nun zu öffnenden Häuschen deutlich einfacher...
Heut gibts nochmal Heudiät, bzw Körner und RodiCare und gut... lasse sie jetzt auch in Ruhe...
Erst nehm ich ihr "Bett" weg als sie wach ist, dann bohrt mein Mann auch noch und zu guter Letzt wird auch noch gesaugt... man war das fies... sie war ganz aufgeregt...  :( aber jetzt hat sie Ruhe...
Und vorher its sie über 30 min auf mir rumgeturnt.. das liebt sie...
Sie ist sehr Menschbezogen hat man den eindruck weil sie immer direkt auf einen draufklettert statt den Auslauf zu nutzen :kicher:

10000 Dank für deine Antworten Alice!


Karin, Sammy, Spike, Krümel, Jogurth, Brownie, Glöckchen :ninchen: und Jonny :jolly: grüßen Euch...  mit Shelly und Naseweiß im Herzen einen schönen Tag und gutes Hoppeln!!! *Bussi*


Share me

Digg  Facebook  SlashDot  Delicious  Technorati  Twitter  Google  Yahoo
Smf