Autor Thema: Wie lange hat die Zusammenführung bei euch gedauert?  (Gelesen 4638 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline heike

  • WN-Mitglied
  • **
  • Registriert: Aug 2008
  • Beiträge: 61
  • Geschlecht: Weiblich

  • Meine Fotos
Wie lange hat die Zusammenführung bei euch gedauert?
« am: Oktober 28, 2009, 21:23:31 »
hallo zusammen,

wie lange haben bei euch so die zf gedauert? ich meine die zeit bis zum ersten kuscheln und zusammen fressen....

wir haben morgen eine woche um. sie beißen zwar nicht mehr, jagen aber noch und einer hat rein gar nix zu melden.  es sind zwei kastrierte männchen...

ich würd mich über antworten freuen  ^^

liebe grüße, heike  :)


Edit by Alice: Thementitel angepasst!

Offline Fellnase

  • SuperNase
  • WN-Legende
  • ***
  • Registriert: Jun 2008
  • Beiträge: 1.195
  • Geschlecht: Weiblich

  • Meine Fotos
Re: wie lange hats bei euch gedauert?
« Antwort #1 am: Oktober 28, 2009, 21:28:21 »
Huhu ^^

ich hab bisher 2 ZF hinter mir und beide gingen nicht länger als 2 Tage  :o Gejage und Fellrupfen gab's bei Max und Schnuffi zwar auch, aber das hat sich bereits am ersten Tag erledigt. Danach haben sie sich langsam angenähert, Schnuffi hat ab und zu noch geklopft aber dann hat es auch nicht mehr lange gedauert und sie haben gemeinsam Heu gemümmelt und dann auch gekuschelt :liebe3: in ihr Gehege sind die beiden schon am Ende des 2. Tages gezogen :hasilove:
Ich nehm aber mal an, dass es bei uns so schnell ging, weil Schnuffi noch so jung war (13 Wochen). Ist aber nur ne Vermutung  :weissnich:

Wackelnasen - deine Kaninchen und Meerschweinchen Community

Re: wie lange hats bei euch gedauert?
« Antwort #1 am: Oktober 28, 2009, 21:28:21 »

Offline Saga

  • WN-Mitglied
  • **
  • Registriert: Sep 2009
  • Beiträge: 119
  • Geschlecht: Weiblich

  • Meine Fotos
Re: Wie lange hat die Zusammenführung bei euch gedauert?
« Antwort #2 am: Oktober 28, 2009, 21:31:02 »
Hallo Heike,

mh also bei meinen gings erstaunlich schnell! Haben sich höchstens ein paar Minuten halbherzig gejagt, gebissen überhaupt nicht und haben dann sofort zusammen gefressen. Die ersten Tage war das "bekuscheln" zwar nur einseitig, mittlerweile ist es aber ausgeglichen  ^^ Ich kann nur nicht erkennen, wer von den beiden der Chef ist. Aber wahrscheinlich muss es sowas gar nicht geben?!  >:D Vielleicht ist das bei Männer-WGs was anderes.

Liebe Grüße,
Sarah

Offline Schnütchen

  • WN-Profi
  • ****
  • Registriert: Sep 2009
  • Beiträge: 515
  • Geschlecht: Weiblich

  • Meine Fotos
Re: Wie lange hat die Zusammenführung bei euch gedauert?
« Antwort #3 am: Oktober 29, 2009, 00:18:48 »
Hallo.

Bei mir gings auch recht schnell.
Hab meinen Poldi aus ner Notstation geholt und meine Dame Jaqueline vor Ort mitgehabt um dort schon zu testen wie beide aufeinander reagieren.
Da keine Reaktion erfolgt-beidseitig,hab ich Poldi auf gut Glück einfach mitgenommen und beide in den Stall gesetzt.Er hat sich am Abend nochn paar eingefangen..haben allerdings schon zusammen gemümmelt.Am nächsten Tag war alles super und 2Tage später wurde sogar schon miteinander gekuschelt! ^^

Bin wirklich froh das es so fix und ohne Komplikationen ging.
°Tierschutz ist kein Anlass zur
Freude, sondern eine Aufforderung,
sich zu schämen, dass wir ihn
überhaupt brauchen!°

Offline Dodo

  • Gleichstellungsbeauftragter
  • WN-Legende
  • *****
  • Registriert: Mai 2006
  • Beiträge: 2.917
  • Geschlecht: Männlich

  • Meine Fotos
Re: Wie lange hat die Zusammenführung bei euch gedauert?
« Antwort #4 am: Oktober 29, 2009, 11:41:59 »
Sehr unterschiedlich...

Von 10 Minuten, über ein paar Tage bis hin zu "hat nicht so wirklich geklappt" war bei uns alles dabei.

Bei dir würde ich sagen: Immer noch alles im grünen Bereich. Gib ihnen Zeit. ;)
LG von Thorsten

Offline heike

  • WN-Mitglied
  • **
  • Registriert: Aug 2008
  • Beiträge: 61
  • Geschlecht: Weiblich

  • Meine Fotos
Re: Wie lange hat die Zusammenführung bei euch gedauert?
« Antwort #5 am: Oktober 29, 2009, 15:19:30 »
hallo!
ich hoffe, dass du recht hast dodo... heute ist schon der 8. tag.... drückt mir fürs kuscheln die daumen!!

ich kann sie ja erst dann zusammen in den stall setzen....

LG heike :)

Kim

  • Gast
Re: Wie lange hat die Zusammenführung bei euch gedauert?
« Antwort #6 am: Oktober 29, 2009, 15:21:44 »
Die damalige 11-VG (6 Männchen, 5 Weibchen) dauerte in etwa 5 Stunden.
Die VG von den 3 Kaninchen (2 Weibchen und 1 Männchen) dauerte dafür ganze 3 Tage, bis sie sich dann wirklich mochten.
Die Zweier-VG (1 Weibchen, 1 Männchen) dauerte in etwa 3 Stunden.
Und die 5er VG (3 Weibchen, 2 Männchen) war geschätzt nach 30 Minuten fertig ;)

Offline Klein-Betti

  • Schlappi-Fan!
  • WN-Legende
  • *****
  • Registriert: Aug 2007
  • Beiträge: 4.519
  • Geschlecht: Weiblich
  • Klein-Lilli, das kleine schwarze Monster :)

  • Meine Fotos
Re: Wie lange hat die Zusammenführung bei euch gedauert?
« Antwort #7 am: Oktober 29, 2009, 17:24:54 »
Ich habe meine beiden mittags auf neutralem Raum zusammengesetzt und konnte sie abends schon zusammen in einen (schäm schäm) Käfig setzen...wusste ich damals nicht besser.  :o :rolleyes:
viele liebe Grüße von Betti

Offline gummibär

  • WN-Profi
  • ****
  • Registriert: Aug 2009
  • Beiträge: 370
  • Geschlecht: Weiblich

  • Meine Fotos
Re: Wie lange hat die Zusammenführung bei euch gedauert?
« Antwort #8 am: November 01, 2009, 20:21:33 »
Ich habe zwei Kaninchenweibchen vergesellschaftet (sie waren im Geschäft bereits zusammen in einem Gehege) und das hat rund 2 Stunden gedauert, bis das Gejage zu Ende war und beide zusammen gekuschelt haben. Da waren sie 10 Wochen alt und hatte Angst, dass sich das mit der Geschlechtsreife ändert. Mittlerweile haben sie fast 7 Monate und sind unzertrennlich. Es gibt nichts das sie nicht zusammen tun.

Offline heike

  • WN-Mitglied
  • **
  • Registriert: Aug 2008
  • Beiträge: 61
  • Geschlecht: Weiblich

  • Meine Fotos
Re: Wie lange hat die Zusammenführung bei euch gedauert?
« Antwort #9 am: November 05, 2009, 16:10:10 »
hallo ihr lieben

wollte euch noch mal auf dem laufenden halten....

heute sind die 2 zwei wochen zusammen... einer verscheucht immer noch den anderen - er jagt ihn nicht mehr ganz so oft, und es fliegt kein fell mehr, aber die naheste entfernung der zwei liegt höchstens bei 50 cm. sie liegen in dem abstand und schlafen. gestern habe ich beide gleichzeitig gestreichelt - der dominantere molly kam dann zu krümel angerobbt und sie lagen eng mit den köpfen zusammen.... molly knabberte dann an krümel, verscheuchte ihn wieder u dabei ist es geblieben..... gestern u vorgestern konnte ich sie so zusammen "bringen", aber es endete sofort, als ich mit dem kraulen bei beiden aufgehört habe.... heute kommt es soweit schon gar nicht mehr.... :(

fressen zusammen tun sie auch nicht, wenn molly frisst, kommt krümel vorsichtig an und wird direkt wieder verscheucht. er tut mir langsam echt leid.  :(

meint ihr, das gibt noch was? ich bin langsam echt traurig u verliere die hoffnung jetzt nach 2 wochen!! anscheinend war das bei euch allen nie so problematisch.....



Share me

Digg  Facebook  SlashDot  Delicious  Technorati  Twitter  Google  Yahoo
Smf