Autor Thema: Kaninchenpaar aus Berlin - mit selbstgebautem Zuhause  (Gelesen 2860 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline LaraLukas

  • Newbie
  • *
  • Registriert: Feb 2009
  • Beiträge: 5

  • Meine Fotos
Kaninchenpaar aus Berlin - mit selbstgebautem Zuhause
« am: Februar 03, 2009, 17:24:08 »
Hallo!

Leider, leider muss ich mich nun doch schweren Herzens von meinen beiden Zwergkaninchen trennen, da ich ständig zwischen Ausland und Deutschland pendle. Die beiden sind dadurch fast öfter im Pfötchenhotel als bei mir. Das ist weder toll für mich, noch für die beiden Kleinen. Aus diesem Grund möchte ich den Beiden die Möglichkeit auf ein neues, schönen Heim geben und hab mich dazu entschlossen, sie an einen Kaninchen-liebenden und möglichst erfahrenen "Möhrenspender" abzugeben. Mir ist dabei wichtig, dass ich mir soweit wie möglich sicher sein kann, dass es meine zwei Süßen auch wirklich gut haben werden. Das bedeutet vor allem viel freies Laufen, da es die beiden gewöhnt sind, zu jeder Zeit frei zu laufen, wenn ich zuhause bin. Am liebsten möchte ich sie auch mit ihrem "Zuhause" abgeben, welches ich selbst gebaut habe und die folgenden Maße hat:

Breite: 156cm
Länge: 100cm
Höhe: 68cm

Er besitzt eine Plexiglastür als Eingang. Ausserdem kann die diagonale Scheibe bequem zum Reinigen des Käfigs herausgezogen werden. Den Käfig will ich deshalb abgeben, da meine Hasen a) an ihn gewöhnt sind und er b) schön groß ist! Sollte beim neuen Papa/Mama bereits ein ähnlich großes Gehege vorhanden sein, muss der Käfig nicht übernommen werden.
Die Hasen werden auch nur gegen Schutzbrief und gegen eine Schutzgebühr abgegeben.  Die Schutzgebühr will ich zum einen für den Käfig, zum anderen aber hauptsächlich aus Seriösitätsgründen haben. Wie gesagt: ich trenne mich nur sehr ungern und NUR, wenn es jemand wirklich ernst meint!

Das sind meine beiden:

Lara

Meine kleine, schwarze Prinzessin ist quasi ein halbes Löwenköpchen und ca 5 Jahre alt. Sie ist absolut einwandfrei gesund und überhaupt nicht krankheitsanfällig. Anfangs ist sie ein wenig scheu, gewöhnt sich insgesamt aber recht schnell an neue Menschen. Sie wird auch gerne mal gekuschelt, läßt sich aber nicht ohne weiteres auf den Schoß setzen.

Lukas

Mein Blauauge mit weißem Bauch ist ca. 4,5 Jahre alt. Auch er ist absolut gesund, kastriert und wie seine Partnerin in den 4,5 Jahren bei mir nie krank gewesen. Er versteht sich super mit seiner Hasenfrau und läßt sich insgesamt etwas weniger kuscheln. Dafür ist er neugierig und nur schwer aus der Ruhe zu bekommen.

Die beiden sind ein Herz und eine Seele! Im Käfig lassen sie sich ohne Probleme streicheln und auch auf den Arm nehmen. Generell sind sie beiden jedoch KEINE Kuscheltiere! Wer also einen Schoßhasen sucht, sollte besser weitersuchen. Kontakt mit anderen Tieren hatten sie noch nicht, weshalb ich auch nicht einschätzen kann, ob das funktionieren würde. Ich hatte schon einige Hasen in meinem Leben und wie viele hier auch wissen werden, ist jedes Tier einzigartig und hat einen eigenen Charakter. Ich denke mit etwas Geduld könnten sie auch in einer größeren Gruppe ohne Streß zurechtkommen.

Ich bin noch bis Freitag in Berlin und dann erst Ende Februar wieder. Ich hoffe sehr, dass jemand den beiden Lieben ein neues Zuhause geben möchte, und freue mich über jeden Interessenten!! Bei Fragen einfach mailen :)

t.kammerer@online.de


[gelöscht durch Administrator. Um dies zu verhindern, benutz externe Upload-Abieter]

Offline LaraLukas

  • Newbie
  • *
  • Registriert: Feb 2009
  • Beiträge: 5

  • Meine Fotos
Re: Kaninchenpaar aus Berlin - mit selbstgebautem Zuhause
« Antwort #1 am: März 22, 2009, 11:31:27 »
Hallo!

Die beiden suchen immernoch! Gibt es denn wirklich keine Interessenten?  :(

Wackelnasen - deine Kaninchen und Meerschweinchen Community

Re: Kaninchenpaar aus Berlin - mit selbstgebautem Zuhause
« Antwort #1 am: März 22, 2009, 11:31:27 »

Offline Klein-Betti

  • Schlappi-Fan!
  • WN-Legende
  • *****
  • Registriert: Aug 2007
  • Beiträge: 4.519
  • Geschlecht: Weiblich
  • Klein-Lilli, das kleine schwarze Monster :)

  • Meine Fotos
Re: Kaninchenpaar aus Berlin - mit selbstgebautem Zuhause
« Antwort #2 am: März 22, 2009, 12:28:13 »
Gibt es denn wirklich keine Interessenten?  :(
Hast du es schon über andere Vermittlungsseiten versucht, wie z. B. hier?

Gibst du die beiden nur als Paar ab oder auch getrennt zu mind. einem bereits vorhandenen Kaninchen? :hr:
viele liebe Grüße von Betti

Offline LaraLukas

  • Newbie
  • *
  • Registriert: Feb 2009
  • Beiträge: 5

  • Meine Fotos
Re: Kaninchenpaar aus Berlin - mit selbstgebautem Zuhause
« Antwort #3 am: Juli 10, 2009, 19:30:00 »
die beiden sind nur als paar abzugeben. sind halt schon seit 5 jahren zusammen. und beide suchen nach wie vor ein neues zuhause...

Offline gänseblümchen79

  • Schrecksenmeisterin
  • WN-As
  • ***
  • Registriert: Mai 2009
  • Beiträge: 175
  • Geschlecht: Weiblich

  • Meine Fotos
Re: Kaninchenpaar aus Berlin - mit selbstgebautem Zuhause
« Antwort #4 am: Juli 14, 2009, 15:12:42 »
kann ich verstehen

Tristan und Isolde würde ich auch nicht übers Herz bringen zu trennen.

Sind echt zwei Süsse ....

Offline Klein-Betti

  • Schlappi-Fan!
  • WN-Legende
  • *****
  • Registriert: Aug 2007
  • Beiträge: 4.519
  • Geschlecht: Weiblich
  • Klein-Lilli, das kleine schwarze Monster :)

  • Meine Fotos
Re: Kaninchenpaar aus Berlin - mit selbstgebautem Zuhause
« Antwort #5 am: Juli 14, 2009, 17:52:47 »
die beiden sind nur als paar abzugeben.
kann ich verstehen
Tristan und Isolde würde ich auch nicht übers Herz bringen zu trennen.
Klar, kann man als Tierhalter verstehen, allerdings erhöhen sich die Vermittlungschancen, wenn die Tiere getrennt zu Partnertieren vermittelt werden können. Du suchst ja jetzt auch nicht gerade erst seit gestern, vielleicht magst du doch einmal über eine getrennte Vermittlung nachdenken.  :knull:
viele liebe Grüße von Betti

Gisela

  • Gast
Re: Kaninchenpaar aus Berlin - mit selbstgebautem Zuhause
« Antwort #6 am: Juli 14, 2009, 22:02:00 »
Sorry,
aber wie kann man den Vorschlag machen ein Paar das 5 Jahre zusammen lebt zu trennen.

Offline Nina

  • Supernina
  • WN-Legende
  • ****
  • Registriert: Okt 2005
  • Beiträge: 8.548
  • Geschlecht: Weiblich

  • Meine Fotos
Re: Kaninchenpaar aus Berlin - mit selbstgebautem Zuhause
« Antwort #7 am: Juli 15, 2009, 08:52:26 »
Wenns dringend ist und die Tiere weg müssen dann muss man halt auch mal in den saueren Apfel beissen ....


Es ist ein Jammer, dass die Dummköpfe so selbstsicher sind und die Klugen so voller Zweifel

Offline Paloma

  • WN-Legende
  • *****
  • Registriert: Okt 2007
  • Beiträge: 1.192
  • Geschlecht: Weiblich

  • Meine Fotos
Re: Kaninchenpaar aus Berlin - mit selbstgebautem Zuhause
« Antwort #8 am: Juli 15, 2009, 13:31:03 »
Ich kann deine Verzweiflung verstehen, aber mach dir nicht zu viele Hoffnungen.
Leider gibt es viel zu wenige verantwortungsvolle Halter, die noch Platz haben, aber viel zu viele Kaninchen.
Ich drück dir die Daumen, dass du Jemanden findest, dem du deine Beiden mit gutem Gewissen anvertrauen kannst.

Offline mareike

  • WN-Mitglied
  • **
  • Registriert: Apr 2009
  • Beiträge: 57

  • Meine Fotos
Re: Kaninchenpaar aus Berlin - mit selbstgebautem Zuhause
« Antwort #9 am: Juli 15, 2009, 14:36:14 »
Sorry, hab jetzt erst alles gelesen, wenn Du in Berlin wohnst, dann komm doch mal vorbei


Share me

Digg  Facebook  SlashDot  Delicious  Technorati  Twitter  Google  Yahoo
Smf