Autor Thema: Deutschlandweit: Kaninchendame Luana (10 Monate) sucht das Traum-zu-Hause  (Gelesen 1056 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Klaudia

  • Newbie
  • *
  • Registriert: Jan 2009
  • Beiträge: 14

  • Meine Fotos
LSDTZH – LUANA SUCHT DAS TRAUM-ZU-HAUSE

Ich kenne kein Kaninchen, auf das die Adjektive „reizend“ und „entzückend“ so exakt zutreffen wie auf diese kleine Kaninchendame.



Luana ist unglaublich neugierig, verspielt und aktiv und dabei sehr sanftmütig.
Sie geht offen auf Menschen zu, mag es zwar nicht angefasst zu werden, aber zeigt ihre Zuneigung uns Menschen, indem sie unsere Arme, Beine und unser Gesicht ausgiebig putzt.



Luana kam mit starker Atemnot und Rotznase zu mir in die Pflegestelle. Wahrscheinlich wurde sie als unlieb gewordenes Weihnachtsgeschenk in dem Wildpark abgegeben, in dem ich sie krank vorgefunden habe. Da ihr das Winterfell fehlte, zog sie sich diesen Infekt zu.
Bei mir erholte sie sich rasend schnell und ist seit 3 Monaten symptomfrei. Auch ein Abstrich unter Narkose ergab keine Erreger. Auch der Test auf Kaninchensyphillis war negativ, so dass wir sie zu gesunden Artgenossen vermitteln können.



Luana ist ca. 10 Monate alt, vielleicht auch etwas älter und zarte 1,4 Kilo „schwer“. Da sie bei mir mehrmals scheinschwanger war, wurde sie am 10.07.09 kastriert. Das hat sie gut überstanden, nur leider mag sie nicht so gerne futtern, da ihr eindeutig die Artgenossen fehlen. Im Wildpark kam sie sowohl mit den anderen Weibchen als auch Böckchen gut aus – sie ist ein sehr soziales Wesen.
Wer möchte Luanas Einsamkeit beenden und schenkt ihr ein liebevolles zu Hause?



Sie lebt momentan in Innenhaltung (ist stubenrein und nagt nichts an), würde sich aber auch in einem gut gesicherten Außengehege sehr wohl fühlen.



Luana wurde im April 09 gegen Myxo und RHD geimpft. Da diese Impfung während des Infektes stattfand wird sie vor der Vermittlung nachgeholt, um den Impfschutz zu erhöhen.
Sie ist gesund, hat gerade und gut stehende Zähne (ein Kopfröntgen bestätigt dieses).



Die kleine Zaubermaus wird gegen Schutzvertrag und Schutzgebühr in ein artgerechtes zu Hause vermittelt. Ein Transport kann deutschlandweit organisiert werden.

Bei Fragen und Interesse wenden Euch an klaudia.kamrad@kaninchenschutz.de.


Offline romina13

  • WN-As
  • ***
  • Registriert: Jun 2009
  • Beiträge: 164
  • Geschlecht: Weiblich

  • Meine Fotos
Die ist ja sowas von niedlich.. ich hoffe die kleine findet ein gutes zuhause mit ein oder mehreren artgenossen.. *daumen drück*

Wackelnasen - deine Kaninchen und Meerschweinchen Community



Share me

Digg  Facebook  SlashDot  Delicious  Technorati  Twitter  Google  Yahoo
Smf