Autor Thema: Wieder mal: Pinkelproblem  (Gelesen 2004 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Bucklfips

  • WN-Mitglied
  • **
  • Registriert: Sep 2011
  • Beiträge: 43

  • Meine Fotos
Re: Wieder mal: Pinkelproblem
« Antwort #10 am: November 01, 2011, 21:29:11 »
Nach langem hin und her hab ich jetzt beschlossen, mit der Laminierung (??) unseres Stalls noch zu warten. Die Idee find ich an sich eigentlich gut, nur pinkeln sie ja meist in die Ecken, wo ja dann immer was unters Laminat rinnt und das ja auch nicht so toll ist, oder??
Hab jetzt öfter gelesen, dass oft nur dahin gepinkelt wird, wo Stroh ist. In unserem Stroh ist anscheinend viel  Heu drin, weil sie immer ganz wild drauf sind, wenn wir neues rein machen und dann nur noch mümmelnd rumsitzen (Hab ja schon die vermutung, dass sie überall hinpinkeln, damit wir ganz oft das Stroh wechseln müssen und sie neues bekommen  :p) In den Auslauf pinkeln sie eigentlich ich nicht, dort ist eben auch kein Stroh, vielleicht ist das wirklich der Grund. Also mein Plan:
Ich nehm morgen mal alles Stroh raus und putz sauber mit Essigwasser (wie jeden Tag, haha) und verteil dann Klokisten, wo am meisten hingemacht wird. Könnte ja wirklcih sein, dass es hilft...

Eine andere Überlegung, die ich hatte: Als sie noch getrennt waren, hatte jeder einen ebenen STall, dort haben Anniker und Tommy ja die Klokisten benutzt. Auch bei der VG war die Fläche eben, dort wurde sie auch benutzt. Kann es sein, dass durch unseren Etagenstall nun einfach zu viele Ebenen und Ecken da sind und sie das nicht checken? Wäre es dann ne möglichkeit, sie tagsüber nur im Freilauf zu haben?Dann wär es ja eine Ebene. :weissnich:

Acherje, alles so schwierig :lala: Wahrscheinlich mach ich mir viel zu viele Gedanken... Das Umbauen des STalls ist eben nur so blöd, weil es ja letztendlich 8 einzelne Etagen sind (zwei Regale mit jeweils 4 Etagen) :rolleyes:

Offline mirimimi

  • Kraulsüchtig
  • SuperNase
  • WN-Legende
  • ***
  • Registriert: Apr 2006
  • Beiträge: 1.780
  • Geschlecht: Weiblich
    • http://elesie-design.com
    • Youtube's channel

  • Meine Fotos
Re: Wieder mal: Pinkelproblem
« Antwort #11 am: November 01, 2011, 22:30:49 »
ja dass die damen überall hingemacht haben wo heu lag, das problem hatte ich ja auch.
also macht es da wohl auch sinn heu und stroh in oder an die klokisten zu machen. und sonst wirklich ganz weg lassen.
du kannst ja auch mal versuchen ein klo auf die fläche zu stellen dann siehst du ja was besser genutzt wird.
Ich hab meine kisten mit strohpellets gefüllt und drüber ne ladung stroh, das klappt eigentlich ganz gut dass sie recht lange auch trocken sitzen,
außer josi hat mal wieder gebuddelt  :rolleyes:
Heu hatte ich dann für die erste zeit nur in ner raufe über dem eckklo, damit sie weiß, böller und puschern gehört ins klo.
Hat ja auch mehr oder weniger geklappt. Derzeit hinterlässt sie eben leider wieder böbbels ums frifu und pinkelt immer außerhalb an einer bestimmten stelle.
Schätze aber das ist im moment ne markierungsgeschichte... :weissnich:
wer meine Schreibfehler findet darf sie gern behalten :irre:


Wackelnasen - deine Kaninchen und Meerschweinchen Community

Re: Wieder mal: Pinkelproblem
« Antwort #11 am: November 01, 2011, 22:30:49 »

Offline Bucklfips

  • WN-Mitglied
  • **
  • Registriert: Sep 2011
  • Beiträge: 43

  • Meine Fotos
Re: Wieder mal: Pinkelproblem
« Antwort #12 am: November 02, 2011, 09:37:11 »
ist irgendwie echt komisch dieser zusammenhang zwischen heu und pullern, oder??? Da ja anscheinend in unserem Einstreu-Stroh soviel gutes Heu drinnen ist, dann könnt da wirklich was dran sein, dass sie deswegen dort hinmachen. Hab jetzt schon einen großen Deckel gefunden, der genau auf die Pinkeletage passt. Dann ist zumindest hier das Holz geschützt. Wobei beim Auflauf dann ungefähr ein Quadratdezimeter frei ist und genau da mussten sie natürlich hinpullern! :sauer: Doofe Tiere :hasilove:!
Ich probiers jetzt wie gesagt mal mit keine Einstreu mehr und Heu über den Kisten baumeln lassen! Vielleicht ist das genau das richtige für sie!
Die Klokisten sind bei mir auch so gefüllt, dass klappt echt gut, bzw. hat zumindest gut geklappt, als sie noch getrennt waren...
Hoffentlich klappts  :D


Share me

Digg  Facebook  SlashDot  Delicious  Technorati  Twitter  Google  Yahoo
Smf