Autor Thema: Häsin plötzlich nicht mehr stubenrein ?  (Gelesen 515 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Tiger

  • Newbie
  • *
  • Registriert: Jul 2008
  • Beiträge: 5
  • Geschlecht: Männlich

  • Meine Fotos
Häsin plötzlich nicht mehr stubenrein ?
« am: Januar 27, 2015, 18:42:30 »
Unsere Häsin  ( 4,5 Jahre ) ist plötzlich nicht mehr stubenrein. Die Köttel und Pinkel werden grundsätzlich neben die Kloschüssel gesetzt. Bis vor 2 Wochen war alles in Ordnung. Es sind auch keine Veränderungen gemacht worden ( Gehege usw.) Auch mit ihrem Partner ( 6,5  Jahre ) versteht sie sich blendend. Weiß jemand eine Rat ? :weissnich:     

Offline Steffi_D

  • SuperNase
  • WN-Legende
  • ***
  • Registriert: Feb 2010
  • Beiträge: 1.174
  • Geschlecht: Weiblich

  • Meine Fotos
Re: Häsin plötzlich nicht mehr stubenrein ?
« Antwort #1 am: Januar 27, 2015, 23:55:45 »
hallo :)

wurde die häsin denn schon gesundheitlich abgecheckt?
plötzliche unreinheit kann z.b. mit einer blasenerkrankung zusammenhängen.
ich würde sie mal auf blasengries, blasensteine und blasenentzündung untersuchen lassen.

mein helge hatte das auch ne ganze zeit lang... bei ihm wurde ne starke blasenentzündung mit leichtem blasengries festgestellt.
dank antibiotika und schmerzmittel wurde er wieder gesund und war ab da auch wieder komplett stubenrein. :)

Wackelnasen - deine Kaninchen und Meerschweinchen Community

Re: Häsin plötzlich nicht mehr stubenrein ?
« Antwort #1 am: Januar 27, 2015, 23:55:45 »


Share me

Digg  Facebook  SlashDot  Delicious  Technorati  Twitter  Google  Yahoo
Smf