Autor Thema: agressives Verhalten....  (Gelesen 2766 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Viv

  • Newbie
  • *
  • Registriert: Sep 2008
  • Beiträge: 18

  • Meine Fotos
agressives Verhalten....
« am: September 27, 2008, 15:29:11 »
hey:)
Emma, mein eines Kaninchen, verhält sich total agressiv :weissnich:. Sobald sich meine Hand ihr nähert will sie kratzen und beißen & macht so  grunzgeräusche.....Billy, der bei ihr ist (Kastrat) ist total lieb..aber beide sind ziemlich ängstlich :(. Woran kann das liegen? Ist Emma so "bissig" weil sie nicht kastriert ist???
lg Viv

Offline Sue

  • WN-Profi
  • ****
  • Registriert: Mai 2008
  • Beiträge: 574
  • Geschlecht: Weiblich

  • Meine Fotos
Re: agressives Verhalten....
« Antwort #1 am: September 28, 2008, 12:32:23 »
ich würde mal sagen das sie Hitzig ist... da sind die damen nunmal etwas zickig...das sind sie auch allgemein immer mehr wie die männchen.  ;)
was man dagegen tun kann weiß ich leider nicht da ich damit keine erfahrungen hab...  :weissnich:

Wackelnasen - deine Kaninchen und Meerschweinchen Community

Re: agressives Verhalten....
« Antwort #1 am: September 28, 2008, 12:32:23 »

Offline Bommi

  • WN-As
  • ***
  • Registriert: Jun 2006
  • Beiträge: 254
  • Geschlecht: Weiblich

  • Meine Fotos
Re: agressives Verhalten....
« Antwort #2 am: September 28, 2008, 21:42:48 »
Also unsere neue Flake is genauso - das hat bei ihr glaub ich nix mit hitzig zu tun, sondern sie mag es einfach nicht, wenn an sich ihr mit der Hand nähert. Hast du dich mal einfach nur so zu ihr gesetzt? Was macht sie dann? Flake is dann schon sehr neugierig und interessiert. Wir haben die aus dem Heim und da weiß man ja natürlich nicht, was vorher mit ihr geschehen ist  :weissnich:

Wie lang hast du sie schon? Von klein auf?

Offline Tosh

  • WN-Profi
  • ****
  • Registriert: Mär 2008
  • Beiträge: 439
  • Geschlecht: Weiblich

  • Meine Fotos
Re: agressives Verhalten....
« Antwort #3 am: September 29, 2008, 08:40:09 »
Hast du sie vielleicht umgesetzt und sie haben jetzt ein neues Revier?

Offline Viv

  • Newbie
  • *
  • Registriert: Sep 2008
  • Beiträge: 18

  • Meine Fotos
Re: agressives Verhalten....
« Antwort #4 am: September 29, 2008, 18:54:11 »
hey leute,
@Bommi:ja ich hab mich schon mal so zu ihr gesetzt...dann ist sie auch ziemlich interessiert und schnüffelt...nee ich hab sie nicht ganz von klein auf, das problem is halt, wenn ich sie zum saubermachen in die box setzten will....das dauert immer stunden bis ich sie darein bekomme:(
@tosh: nee, also das revier haben sie eigentlich schon länger....
Danke euch:)
lg viv

Offline glory

  • WN-Mitglied
  • **
  • Registriert: Aug 2008
  • Beiträge: 124

  • Meine Fotos
Re: agressives Verhalten....
« Antwort #5 am: September 29, 2008, 18:58:40 »
Was genau meinst du mit:
das problem is halt, wenn ich sie zum saubermachen in die box setzten will....das dauert immer stunden bis ich sie darein bekomme:(

Offline Djembe

  • WN-Legende
  • *****
  • Registriert: Mär 2007
  • Beiträge: 5.209
  • Geschlecht: Weiblich
  • Liebe Grüße von Lillifee,Chouchou und Nando

  • Meine Fotos
Re: agressives Verhalten....
« Antwort #6 am: September 30, 2008, 15:35:31 »
Ja, das verstehe ich auch nicht ganz. Wenn ich das Kisterl oder den Stall sauber mache, dann können sie doch ohne weiteres nebenbei herumwuseln.
Gut, es dauert etwas länger, weil die Neugierdsnasen dann immer auf Schaufel, etc. losgehen und mir zwischen die Beine laufen und ich immer tierisch aufpassen muß, auf keinen drauf zu treten.  ;)
Liebe Grüße auch von Charly


Offline glory

  • WN-Mitglied
  • **
  • Registriert: Aug 2008
  • Beiträge: 124

  • Meine Fotos
Re: agressives Verhalten....
« Antwort #7 am: September 30, 2008, 19:08:37 »
Ja, das verstehe ich auch nicht ganz. Wenn ich das Kisterl oder den Stall sauber mache, dann können sie doch ohne weiteres nebenbei herumwuseln.
Gut, es dauert etwas länger, weil die Neugierdsnasen dann immer auf Schaufel, etc. losgehen und mir zwischen die Beine laufen und ich immer tierisch aufpassen muß, auf keinen drauf zu treten.  ;)

ja genau das mein ich auch!  :)  meine finden es dabei noch besonders lustig sich von dem neuen Einstreu berieseln zu lassen  :kicher:

Offline Paloma

  • WN-Legende
  • *****
  • Registriert: Okt 2007
  • Beiträge: 1.192
  • Geschlecht: Weiblich

  • Meine Fotos
Re: agressives Verhalten....
« Antwort #8 am: Oktober 01, 2008, 15:40:21 »
ich kenne das verhalten von einem meiner kaninchenmädchen, nachdem ihre gruppe sie "rausgemobbt" hatte musste ich sie leider in einen käfig setzen. sie war viel platz gewöhnt, und schon nach zwei tagen verhielt sie sich so. mit einem neuen partner und genug platz hat sich das aber wieder erledigt. natürlich kann sie auch einfach zickig sein, aber auf jeden fall genug auslauf geben!

Offline Viv

  • Newbie
  • *
  • Registriert: Sep 2008
  • Beiträge: 18

  • Meine Fotos
Re: agressives Verhalten....
« Antwort #9 am: Oktober 01, 2008, 19:02:00 »
hey,
ja normalerweise lass ich die nins ja au dabei herumspringen aba das geht halt hier drinnen nicht wenn ich die sauber mache^^ das is ein bisschen problematisch mit dem käfig und da ich den immer rumheben muss wenn ich die sauber mach müssen die halt mal in die box und da ich sie net zwingen will warte ich eben bis sie selber reinhopsen:D

hm..genug auslauf haben die zwei schon...vllt sollte ich mal über ne kastra nachdenken, kann natürlich au sein dass es besser wird wenn ich die 2 im frühjahr raussetze:)
lg Viv


Share me

Digg  Facebook  SlashDot  Delicious  Technorati  Twitter  Google  Yahoo
Smf