Autor Thema: VG zwischen Lilly und ihrem neuen Kumpel, ist das alles so normal?  (Gelesen 2247 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline mist.ii

  • Muckel's Haustier.
  • WN-Legende
  • *****
  • Registriert: Dez 2010
  • Beiträge: 1.974
  • Geschlecht: Weiblich
  • .die hölle wird uns mit nichts überraschen können.

  • Meine Fotos
Re: VG zwischen Lilly und ihrem neuen Kumpel, ist das alles so normal?
« Antwort #10 am: September 25, 2011, 17:19:38 »
Na du wirst sie wohl umsetzen müssen, eine andere Wahl hast du im Prinzip
gar nicht. Wenn ich das richtig verstanden habe, ist das Gehege in dem sie jetzt sind nicht
sicher und kann auch nicht sicher gemacht werden - also müssen sie an einen Ort,
an dem die VG auch über längere Zeit, fortgesetzt und erfolgreich abgeschlossen werden
kann! Denn sie heute Abend in den Käfig zu stecken wäre mehr als fahrlässig und
würde ganz sicher der pure Horror - ganz davon abgesehen das kein Kaninchen, und
sei es auch nur stundenweise, in einen Käfig gesperrt werden sollte. Sei es nun
mit oder ohne Partner.
Wichtig ist halt, dass du das Bad VG-gerecht einrichtest und sie auch
nach dem Umsetzen wieder zeitgleich reinsetzt, Futter verstreust etc.



Besonders hippe Krokodile tragen Polohemden mit eingestickten Schnöseln.

Offline honeybump85

  • WN-As
  • ***
  • Registriert: Okt 2007
  • Beiträge: 194
  • Geschlecht: Weiblich

  • Meine Fotos
Re: VG zwischen Lilly und ihrem neuen Kumpel, ist das alles so normal?
« Antwort #11 am: September 25, 2011, 17:24:14 »
ok dann werd ich mal sofort das bade zimmer fertig machen   .
war mein fehler ich hab echt gedacht das klappt wie immer ohne problem aber irgendwie ist es dies mal anders .

Wackelnasen - deine Kaninchen und Meerschweinchen Community

Re: VG zwischen Lilly und ihrem neuen Kumpel, ist das alles so normal?
« Antwort #11 am: September 25, 2011, 17:24:14 »

Offline mist.ii

  • Muckel's Haustier.
  • WN-Legende
  • *****
  • Registriert: Dez 2010
  • Beiträge: 1.974
  • Geschlecht: Weiblich
  • .die hölle wird uns mit nichts überraschen können.

  • Meine Fotos
Re: VG zwischen Lilly und ihrem neuen Kumpel, ist das alles so normal?
« Antwort #12 am: September 25, 2011, 17:28:12 »
Na ja, wenn sie sich nach einer Stunde abgeschleckt und gegenseitig bekuschelt
hätten, würde ich sie nicht nach wenigen, gemeinsamen Stunden in einen
engen Käfig gesperrt.
Eine VG ist selten unter 24h abgeschlossen und jeder Revierwechsel bedeutet auch erneuten
Stress - besonders wenn sich das Revier so drastisch verkleinert.

Wieso leben die beiden denn nicht dauerhaft in einem Gehege und müssen zeitweise
mit einem Käfig vorlieb nehmen!?


Besonders hippe Krokodile tragen Polohemden mit eingestickten Schnöseln.

Offline honeybump85

  • WN-As
  • ***
  • Registriert: Okt 2007
  • Beiträge: 194
  • Geschlecht: Weiblich

  • Meine Fotos
Re: VG zwischen Lilly und ihrem neuen Kumpel, ist das alles so normal?
« Antwort #13 am: September 25, 2011, 18:07:23 »
das ist bei uns alles nicht so einfach wir haben das haus zur miete und unser vermieter wohnt neben an.
wir hatten ein tolles  gehege gehabt im garten  das musste aber ganz schön leiden als das unwetter war  und war dann nicht mehr so sicher . und als wir angefangen haben das zu reparien  gab es ärger mit dem vermieter . also musst das gehege weg .
dann wollten wir es auf dem balkon  da ist ja die aussenwand jetzt so kaputt gegangen  als wir das befestigen wollten.
dann gab es da wieder mächtig ärger .
dann haben wir auf unser terasse etwas gebaut da ist das dumme dacht jetzt undicht  und des wegen hab ich sie zur zeit im stall  sie bekommt aber auslauf im freigehege tags über nachts ist mir das echt zu gefährlich weil wir ja am waldrand wohnen. und ständig wild im garten haben .


zu den beiden  als lilly möchte gerne  kuscheln  sieht zumindes so aus sie geht auf ihn zu und er rennt dann weg. und sie dann hinter her .irgendwie lustig anzusehen  der neue ist aber auch um einiges kleiner als lilly und total zerrlich

Offline Muckel

  • stolzes Frauchen des tollsten Miststücks!
  • WN-Legende
  • *****
  • Registriert: Feb 2009
  • Beiträge: 3.672
  • Geschlecht: Weiblich

  • Meine Fotos
Re: VG zwischen Lilly und ihrem neuen Kumpel, ist das alles so normal?
« Antwort #14 am: September 25, 2011, 18:36:52 »
puh das ist schwierig....nächstes mal besser vorher nachfragen

nun mal sehen

also grundsätzlich würde ich sie nun einmal zusammen nicht mehr trennen, denn das bringt weder dir noch den tieren was, außer dass es schrecklicher stress ist und sich aggressionen aufbauen können

umsetzen: ja lieber umsetzen, als zusammen in nen stall setzen

das mit dem bad ist an sich ne gute idee, ABER denke daran, dass du sie wenn du sie jetzt länger im bad hast nicht mehr raus setzen kannst über den winter! Es ist mittlerweile nachts zu kalt, um tiere dann noch von drinnen nach draußen umzusetzen.


ich würde folgendes vorschlagen: drin ein ausreichend großes gehege schaffen, umsetzen und dort lassen über den winter und in der zeit dann auch eine lösung für draußen suchen wenn sie wieder raus sollen, bei der sie nicht in einen stall müssen

Offline honeybump85

  • WN-As
  • ***
  • Registriert: Okt 2007
  • Beiträge: 194
  • Geschlecht: Weiblich

  • Meine Fotos
Re: VG zwischen Lilly und ihrem neuen Kumpel, ist das alles so normal?
« Antwort #15 am: September 25, 2011, 19:17:52 »
genau das ist unser problem wir hatten nach gefragt und hatten für beides ein *ok*
ich hätte mir das schriftlich geben lassen sollen.


das ist das gute an der sache diese bad wird eigentlich nie benutz es sei den wir haben mal * gäste die übernacht bleiben * und das kommt 2 mal im jahr vor. wenn
also ganz ehrlich ich glaub ich schenk denen das bade zimmer es ist sehr gross und wieso sollen sie es nicht nutzen  ich hab über die badewanne eine langes grosses bret getan damit sie dort nicht reinspringen  und sich vielleicht weh tun .

ok ich hab noch niemanden gehört der eine nucki ´s im bade zimmer hält dann wäre ich wohl die erste aber ich find die idee jetzt nicht so schlecht und ihr ?

ihr denkt bestimmt die alte ist bescheuert .

Offline Lilia

  • Hortkind
  • SuperNase
  • WN-Legende
  • ***
  • Registriert: Jun 2008
  • Beiträge: 4.089
  • Geschlecht: Weiblich

  • Meine Fotos
Re: VG zwischen Lilly und ihrem neuen Kumpel, ist das alles so normal?
« Antwort #16 am: September 27, 2011, 06:54:36 »
Ich find das Gästebad für den Winter super :)
Leg nur ordentlich Teppiche und sowas rein, damits nicht zu kalt wird und sie besser hoppeln können.
Dann fühlen sie sich sicher wohl dort :)

Lieber die nächsten Monate im Gästebad, als im halbfertigen Außenstall.
Wie Muckel schon sagt, so habt ihr jetzt wenigstens Zeit und Ruhe, um den Stall draußen so fertig zu machen, dass sie im Frühling einziehen können.


Share me

Digg  Facebook  SlashDot  Delicious  Technorati  Twitter  Google  Yahoo
Smf