Autor Thema: Regeln für die Zusammenführung bei Kaninchen  (Gelesen 45107 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline TanjaCo

  • WN-As
  • ***
  • Registriert: Jan 2008
  • Beiträge: 335
  • Geschlecht: Weiblich
    • Wellitopia - Das Wellensittich-Forum

  • Meine Fotos
Re: Regeln für die Zusammenführung bei Kaninchen
« Antwort #10 am: Februar 22, 2008, 13:29:31 »
@Tivoti
Ich bin zwar kein Kaninchen aber... kann ich da einziehen? :kicher: So viel Platz hab ich ja net einmal...  :(
Liebe Grüße
Tanja

(\ /)
( . .) ♥
(")(")

mit Samson, Nele und dem Rest des Zoos

Offline Nina

  • Supernina
  • WN-Legende
  • ****
  • Registriert: Okt 2005
  • Beiträge: 8.548
  • Geschlecht: Weiblich

  • Meine Fotos
Re: Regeln für die Zusammenführung bei Kaninchen
« Antwort #11 am: Februar 22, 2008, 13:31:21 »
So ein großes Gehege würde ich mit Essigwasser abspritzen ... in nen Pumpspritze rein und los .... immer noch besser als gar nix machen .....

Der Stakk mit 3x2 m is ideal groß für ein ZF den würd ich nehmen ... solang ist das Gehege auch brach kann ausmüfflen und wenn sich die 2 mögen dann ins "alte" Gehege ....


Es ist ein Jammer, dass die Dummköpfe so selbstsicher sind und die Klugen so voller Zweifel

Wackelnasen - deine Kaninchen und Meerschweinchen Community

Re: Regeln für die Zusammenführung bei Kaninchen
« Antwort #11 am: Februar 22, 2008, 13:31:21 »

Offline Klein-Betti

  • Schlappi-Fan!
  • WN-Legende
  • *****
  • Registriert: Aug 2007
  • Beiträge: 4.519
  • Geschlecht: Weiblich
  • Klein-Lilli, das kleine schwarze Monster :)

  • Meine Fotos
Re: Regeln für die Zusammenführung bei Kaninchen
« Antwort #12 am: Februar 22, 2008, 13:34:46 »
Oder ZF im Stall, dann das Karnickel, das noch nicht im Auslauf war, vorlassen und dann den Alteingesessenen rauslassen. D
as war bei mir auch mehr oder weniger so (Paulchen kannte außer dem Bad alles, Lilli nur das Bad). Dann habe ich noch Teppiche im Flur ausgelegt und die Kleine da reingelassen, dann erst Paul.
viele liebe Grüße von Betti

Offline Novita

  • WN-As
  • ***
  • Registriert: Mai 2006
  • Beiträge: 339
  • Geschlecht: Weiblich

  • Meine Fotos
Re: Regeln für die Zusammenführung bei Kaninchen
« Antwort #13 am: Februar 22, 2008, 15:21:42 »
Also ich finde über eine ZF machen die meisten sich viel zu viel Gedanken  und auch arbeit.
:ohje:

Viele liebe Grüße von mir und meinen Ninchen!!

:wink2:

Offline Nina

  • Supernina
  • WN-Legende
  • ****
  • Registriert: Okt 2005
  • Beiträge: 8.548
  • Geschlecht: Weiblich

  • Meine Fotos
Re: Regeln für die Zusammenführung bei Kaninchen
« Antwort #14 am: Februar 22, 2008, 15:50:49 »
Novita das ist nun mal so bei kleineren Gruppen das da schon wichtig ist das man sich Arbeit macht und auch Gedanken ... bei deinen Massen spielt das eher ne geringere Rolle .... frag mich nicht warum das so ist aber das hab ich schon oft gehört das bei Großgruppen es leichter klappt ..... aber deswegen kann man es nicht vergleichen ..... auch wenns die gleiche Tierart ist


Es ist ein Jammer, dass die Dummköpfe so selbstsicher sind und die Klugen so voller Zweifel

Offline Novita

  • WN-As
  • ***
  • Registriert: Mai 2006
  • Beiträge: 339
  • Geschlecht: Weiblich

  • Meine Fotos
Re: Regeln für die Zusammenführung bei Kaninchen
« Antwort #15 am: Februar 22, 2008, 16:00:23 »
Echt das liegt an der Gruppengröße? Das habe ich auch noch nie gehört. >:D
:ohje:

Viele liebe Grüße von mir und meinen Ninchen!!

:wink2:

Offline Nina

  • Supernina
  • WN-Legende
  • ****
  • Registriert: Okt 2005
  • Beiträge: 8.548
  • Geschlecht: Weiblich

  • Meine Fotos
Re: Regeln für die Zusammenführung bei Kaninchen
« Antwort #16 am: Februar 22, 2008, 16:13:00 »
Dann hörst du es jetzt .... ich habs schon gehört ....


Es ist ein Jammer, dass die Dummköpfe so selbstsicher sind und die Klugen so voller Zweifel

Offline Novita

  • WN-As
  • ***
  • Registriert: Mai 2006
  • Beiträge: 339
  • Geschlecht: Weiblich

  • Meine Fotos
Re: Regeln für die Zusammenführung bei Kaninchen
« Antwort #17 am: Februar 22, 2008, 16:16:09 »
Nicht gleich so patzig werden
:ohje:

Viele liebe Grüße von mir und meinen Ninchen!!

:wink2:

Offline Nina

  • Supernina
  • WN-Legende
  • ****
  • Registriert: Okt 2005
  • Beiträge: 8.548
  • Geschlecht: Weiblich

  • Meine Fotos
Re: Regeln für die Zusammenführung bei Kaninchen
« Antwort #18 am: Februar 23, 2008, 22:07:49 »
Ich bin patzig?? Ich hab nur gesagt das du es jetzt hörst .... wenn du dich angegriffen fühlst dann tut es mir leid das hatte ich nicht vor ....

Edit:
So Novita nun hab ich mal genauer nachgefragt warum es in großen Gruppen leichter ist .....

Wenn in dem Gehege genug Platz und viele Tiere, dann kann es sein das es in dem Gehege mehrere Rudel gibt ..... schmeißt du nun in eine so große Gruppe mit mehreren Rudeln einen Neuankömmling dann ist es meist so das der unter den ganzen anderen nicht auffällt weil sich Kaninchen nicht so viele Gerüche merken .... und irgendwann schließt er sich klangheimlich an eine Gruppe an ....


Es ist ein Jammer, dass die Dummköpfe so selbstsicher sind und die Klugen so voller Zweifel

Offline tivoti

  • WN-Legende
  • *****
  • Registriert: Feb 2008
  • Beiträge: 1.037
  • Geschlecht: Weiblich
  • Myxomatose ist heilbar!

  • Meine Fotos
Re: Regeln für die Zusammenführung bei Kaninchen
« Antwort #19 am: Februar 26, 2008, 23:35:38 »
 :D

Jaaaa,das Gehege ist wirklich soooo groß.

Einer der Gründe,weshalb ich hier eingezogen bin.

Tierfreundlich,aber nicht so ideal für Menschen(einfach verglaste Fenster,keine Heizung nur Kamin....  .

Hauptsache den Tieren gehts gut!!!!!

Ich hätte auch gerne eine große Hasengruppe,wäre hier ja ideal.

Aber irgendwie sind mir hier schon zu viele Tiere (trotz ärztlicher Hilfe(der Tierarzt,mein bester Freund! :D)) einfach weggestorben.

Die Angst in meinem Nacken. :(  :(  :(


Share me

Digg  Facebook  SlashDot  Delicious  Technorati  Twitter  Google  Yahoo
Smf