Autor Thema: Neue Partner für 6jährigen Witwer - welches Alter, Geschlecht, ein oder zwei?  (Gelesen 2619 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Zinra

  • *Shopaholic*
  • Administrator
  • WN-Legende
  • *****
  • Registriert: Jun 2005
  • Beiträge: 13.202
  • Geschlecht: Weiblich
  • Feierabend, wie das duftet...
    • Zinras Hoppelse

  • Meine Fotos
Huhu MeikelFlocke

wunderbare Neuigkeiten sind das, jawohl :jolly:

Es freut mich sehr, dass ihr durchgehalten und nun wieder zufriedene
Kaninchen als Mitbewohner habt :yeah: So leicht ist das nicht immer,
aber dafür ist das Ergebnis umso schöner. :herzi:

Noch was zur Heudiät:
Zitat
Eine Heudiät ist nach den neusten Erkenntnissen in der Kanichenernährung völlig fatal.
Das ohnehin gestörte Darmmilieu wird weiterhin gestresst dadurch, dass zu trockene
Nahrung den Darm passiert und dem Körper zusätzlich noch Wasser entzieht.
Es muss darauf geachtet werden dass die Ursachen rasch gefunden werden und das
Kaninchen möglichst mit viel Flüssigkeit und gut verträglichem Futter versorgt wird.
Der Durchfall entzieht dem Kaninchen neben Flüssigkeit ac äußerst wichtige Nährstoffe.
Eine Futterumstellung stresst den angeschlagenen Darm noch viel mehr, deswegen
gewohntes Futter geben, welches vertragen wird und ausreichend Frischfutter,
idealerweise Wiese und Kräuter, sofern das Tier es gewöhnt ist.

Quelle

Wann dürfen wir denn Bilder der erfolgreichen VG-Gruppe bewundern? :hasilove:



Leider hatten Meikel und seine Flocke sich im Gehege  einen Bau gegraben ...
Ich überlege, ob ich über den Eingang erstmal eine Platte lege, vielleicht mit einer Art Scharniertür

Nicht nur die Gefahr, dass sich die Lieblinge rausbuddeln besteht, leider auch, dass
durch einen zu nahen Kontakt am Erdboden sich Fressfeinde ihren Weg ins Gehege
bahnen können. So toll ein eigenes gegrabener Bau für die Kaninchen sein mg, es ist
auch relativ gefährlich. SteffiD hatte sich eine Höhle im Boden selbst angelegt die mit
Steinplatten verkleidet ist, damit die Nase sich eben nicht weiter reinbuddeln können,
aber eben doch Bau-Feeling erleben können.

Guck mal: klick
mit fröhlichen Grüßen,
 Zinra
:ui:

Durchgedreht oder "positiv verrückt".

Offline meikelflocke

  • Newbie
  • *
  • Registriert: Aug 2012
  • Beiträge: 5

  • Meine Fotos
Hallo!

Vielen Dank für die Info mit der Heudiät, gut zu wissen!
Ist aber wieder gut, war wahrscheinlich die Aufregung.

Ich hab mal ein paar Fotos drangehängt - auf dem ersten das VG-Gehege, mittlerweile hab ich den Laufstall abgebaut und die drei haben den ganzen Balkon für sich (mein Mann hat mittlerweile resigniert  :lala:)
Auf Foto Nr. 2 sieht man eine gemeinsame Putzrunde.
Sie verstehen sich richtig gut. Hanni ist die süsse mit den langen Schlappohren, Nino der kleine zimtfarbene und Meikel ist groß, weich und grau.
Das Schöne ist: unser sehr scheuer Meikel wird von der lieben Hanni mitgezogen (Foto 3).
Und schliesslich ein Bild, wo Meikel den kleinen König Nino putzen darf.

Nochmal vielen vielen Dank für die Hilfe ^^, viele Grüße!!!

Wackelnasen - deine Kaninchen und Meerschweinchen Community


Offline Zinra

  • *Shopaholic*
  • Administrator
  • WN-Legende
  • *****
  • Registriert: Jun 2005
  • Beiträge: 13.202
  • Geschlecht: Weiblich
  • Feierabend, wie das duftet...
    • Zinras Hoppelse

  • Meine Fotos
Ohhh, wie süß die drei sind!! :love: Ganz bezaubernd deine dreier Bande!
So sieht man doch wie wunderbar lohnenswert alles das war :herzi:
Und ach ganz prima, dass dein Liebster so (ungewollt?) mitzieht :D
Ich arbeite in einem Damenbekleidungsgeschäft ab und zu gibt es
mal eine kleine Zugabe, da fragen dier Männer immer, was es denn für
sie gäbe, ich meine dann nur "eine glückliche Frau, was gibt es besseres??" :fettgrins:
mit fröhlichen Grüßen,
 Zinra
:ui:

Durchgedreht oder "positiv verrückt".


Share me

Digg  Facebook  SlashDot  Delicious  Technorati  Twitter  Google  Yahoo
Smf