Autor Thema: Leipzig/Berlin kastriert ab ca 5 Jahren gesucht  (Gelesen 1515 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Kaoru.A

  • Newbie
  • *
  • Registriert: Sep 2012
  • Beiträge: 10

  • Meine Fotos
Leipzig/Berlin kastriert ab ca 5 Jahren gesucht
« am: September 19, 2012, 09:15:07 »
Leider ist der Partner von Sookie verstorben und ich möchte die kleine nicht zu lange allein lassen.

Deswegen suchen wir für sie einen neuen kastrierten Mann, der gerne auch etwas älter sein kann, da die Witwe auch schon älter ist. Er sollte in der Wohnung gehalten werden können, der Bewegungsdrang kann trotzdem bei uns super ausgelebt werden.

Noch lebe ich in Berlin aber es können sich auch gerne Leute aus Leipzig melden.

Offline Johanna

  • Newbie
  • *
  • Registriert: Okt 2012
  • Beiträge: 1

  • Meine Fotos
Re: Leipzig/Berlin kastriert ab ca 5 Jahren gesucht
« Antwort #1 am: Oktober 15, 2012, 14:53:40 »
Hi Kaoru, sicher hast Du schon wen gefunden, falls nicht: Habe hier ein Berliner Kaninchenpärchen, was gerne auch in eine größere Gruppe würde und drum gerne zu deiner dazuziehen würde, wenn du auch ein Pärchen nimmst...
Beide sind mal zugelaufen, wohl ca. erst 3,5 Jahre alt, seit 1 Jahr zusammen, ein Weibchen und ein kastriertes Männchen
Und wir müssen sie leider abgeben, weil ich einfach zu allergisch auf heu werde, und heu brauchen die ja nunmal...
sind Innengehge und viel Auslauf in der Wohnung gewohnt, und leben in Berlin.
Viele Grüße!
Johanna.

Wackelnasen - deine Kaninchen und Meerschweinchen Community

Re: Leipzig/Berlin kastriert ab ca 5 Jahren gesucht
« Antwort #1 am: Oktober 15, 2012, 14:53:40 »

Offline Kaoru.A

  • Newbie
  • *
  • Registriert: Sep 2012
  • Beiträge: 10

  • Meine Fotos
Re: Leipzig/Berlin kastriert ab ca 5 Jahren gesucht
« Antwort #2 am: Oktober 16, 2012, 21:07:09 »
Danke für deine Antwort mittlerweile lebe ich jedoch in Leipzig und komme nicht mehr so schnell nach Berlin...

Und ich habe bisher kein kastriertes Männchen gefunden. Nicht im Tierheim, Ebay, SB oder Kaninchenhilfe... Langsam ist die Suche frustrierend.

Offline Nina

  • Supernina
  • WN-Legende
  • ****
  • Registriert: Okt 2005
  • Beiträge: 8.548
  • Geschlecht: Weiblich

  • Meine Fotos
Re: Leipzig/Berlin kastriert ab ca 5 Jahren gesucht
« Antwort #3 am: Oktober 16, 2012, 21:56:27 »
Im TH Leipzig sind doch Kastraten  .....


Es ist ein Jammer, dass die Dummköpfe so selbstsicher sind und die Klugen so voller Zweifel

Offline Kaoru.A

  • Newbie
  • *
  • Registriert: Sep 2012
  • Beiträge: 10

  • Meine Fotos
Re: Leipzig/Berlin kastriert ab ca 5 Jahren gesucht
« Antwort #4 am: Oktober 16, 2012, 23:19:18 »
Ich war am letzten Mittwoch dort. Es gab nur 2, der war aber schon reserviert, der andere hatt so starke Zahnprobleme wie Sookie, das es mein finanzieller Ruin wäre ihn aufzunehmen. Und ich habe mehrfach mich dort erkundigt. Wahrscheinlich muss man einfach "Glück" haben.

Offline mel

  • WN-Goldstück
  • WN-Legende
  • ****
  • Registriert: Mai 2007
  • Beiträge: 3.134
  • Geschlecht: Weiblich

  • Meine Fotos
Re: Leipzig/Berlin kastriert ab ca 5 Jahren gesucht
« Antwort #5 am: Oktober 17, 2012, 20:30:12 »
Liebe Kaoru,

darf ich nur kurz was kommentieren.

Du schreibst, dass es Dein finanzieller Ruin wäre, einen Zahnhasi aufzunehmen.
Kann ich verstehen, denn das kann u.U. teuer werden.
ABER hast Du darüber nachgedacht, dass Du nie weißt, was Du bekommst und auch Zahnprobleme
nach einiger Zeit erst auftreten können?
Wenn Du das nicht bezahlen kannst, kannst Du dann Verantwortung für ein Tier übernehmen?

Viel Glück mit Deiner Suche für die liebe Sookie

Offline Zinra

  • *Shopaholic*
  • Administrator
  • WN-Legende
  • *****
  • Registriert: Jun 2005
  • Beiträge: 13.202
  • Geschlecht: Weiblich
  • Feierabend, wie das duftet...
    • Zinras Hoppelse

  • Meine Fotos
Re: Leipzig/Berlin kastriert ab ca 5 Jahren gesucht
« Antwort #6 am: Oktober 18, 2012, 10:18:47 »

...dass Du nie weißt, was Du bekommst und auch Zahnprobleme nach einiger Zeit erst auftreten können?
Uh das stimmt leider... =( Hubi hatte auch eine Entzündung in den Zähnen entwickelt wobei eine OP
nötig war sogar die Extraktion der Schneidezähne. Aber man liebt ja seine Tiere nicht weniger und
dast alle TÄ lassen mit sich reden und man kann eine Teilzahlung monatlich vereinbaren :jo:

Frag doch nochmals nach, sicher gibt es wieder neue Tiere im TH, leider...  :jo:
mit fröhlichen Grüßen,
 Zinra
:ui:

Durchgedreht oder "positiv verrückt".


Share me

Digg  Facebook  SlashDot  Delicious  Technorati  Twitter  Google  Yahoo
Smf