Autor Thema: Seltsames Verhalten-Schwanger ? DRINGEND !  (Gelesen 9160 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Nina

  • Supernina
  • WN-Legende
  • ****
  • Registriert: Okt 2005
  • Beiträge: 8.548
  • Geschlecht: Weiblich

  • Meine Fotos
Re: Seltsames Verhalten-Schwanger ? DRINGEND !
« Antwort #10 am: Mai 15, 2011, 21:31:44 »
ich steig auch ned durch ......

Fienchen = weiblich du hast sie seit Sommer ..... also seit dem müsst sie schon geworfen haben wenn sie aus dem TH schwanger kam .....

Lou = männlich (mit 3 monaten Kastriert)

Speedy der mit 2 monaten kastriert wurde aber dann stellte sich herraus er heißt Tweedy und ist gut ein jahr und erst seit 2 tagen im TH .....

und du hast dann doch keine Ahnung ob er überhaut kastriert ist ....

alles verwirrend  :what:

erklär das mal bitte genauer


Es ist ein Jammer, dass die Dummköpfe so selbstsicher sind und die Klugen so voller Zweifel

Offline Siena_Dyne

  • Punker-Bunny
  • WN-Legende
  • *****
  • Registriert: Feb 2009
  • Beiträge: 1.058
  • Geschlecht: Weiblich

  • Meine Fotos
Re: Seltsames Verhalten-Schwanger ? DRINGEND !
« Antwort #11 am: Mai 15, 2011, 21:33:17 »
lou nich speedy?
Kämpfer für die richtige Portion Möhren sind nun; SpecialAgent Light und Sergeant Spot.

SuperShadow kämpft nun im Regenbogenland für die richtige Portion!

http://www.derwesten.de/nrz/Sein-Name-war-Bond-id810311.html

Wackelnasen - deine Kaninchen und Meerschweinchen Community

Re: Seltsames Verhalten-Schwanger ? DRINGEND !
« Antwort #11 am: Mai 15, 2011, 21:33:17 »

Offline Amica

  • WN-Mitglied
  • **
  • Registriert: Jan 2011
  • Beiträge: 44

  • Meine Fotos
Re: Seltsames Verhalten-Schwanger ? DRINGEND !
« Antwort #12 am: Mai 15, 2011, 22:11:48 »
hujuijui da hab ich euch aber verwirrt :D
Wieso versteht ihr das nicht ? Mein Lou wurde im Tierheim mit einem anderen Kaninchen vertauscht, und daher wiß ich nicht, ob er kastriert ist, weil wir bisher dachten es sei das kaninchen was die frau uns beschrieben hatte.
Liebe Grüße, von Fine (+ 23.07.2011), Lou (1 Jahr) & Mia (1 jahr)

http://einabschiedfuerimmer.npage.de/

Offline Siena_Dyne

  • Punker-Bunny
  • WN-Legende
  • *****
  • Registriert: Feb 2009
  • Beiträge: 1.058
  • Geschlecht: Weiblich

  • Meine Fotos
Re: Seltsames Verhalten-Schwanger ? DRINGEND !
« Antwort #13 am: Mai 15, 2011, 22:41:49 »
Ist halt verwirrend wenn du dein Tier einmal Lou, einmal Speedy und einmal Tweety nennst... da kommt man dann doch mal etwas schneller durcheinandern.


Was ich aber immer noch nicht verstehe, wie man ein Tier nach 2 Tagen aufenthalt im TH abgeben kann bzw wie man als Halter das Tier einfach übernehmen kann?! Ich hätte da viel zu viel Angst das du dir da irgendwas mit einschleppst... (Krankheiten oder eben n Baby).
Kämpfer für die richtige Portion Möhren sind nun; SpecialAgent Light und Sergeant Spot.

SuperShadow kämpft nun im Regenbogenland für die richtige Portion!

http://www.derwesten.de/nrz/Sein-Name-war-Bond-id810311.html

Offline mist.ii

  • Muckel's Haustier.
  • WN-Legende
  • *****
  • Registriert: Dez 2010
  • Beiträge: 1.974
  • Geschlecht: Weiblich
  • .die hölle wird uns mit nichts überraschen können.

  • Meine Fotos
Re: Seltsames Verhalten-Schwanger ? DRINGEND !
« Antwort #14 am: Mai 15, 2011, 23:09:54 »
also ich hab das ganze jetzt nach einmal lesen recht gut verstanden denke ich und finde
es ebenfalls ein wenig fragwürdig und auch naiv, ein tier aus dem TH zu nehmen und sich dabei
nicht 100% zu versichern, ob es wirklich gesund, infektionsfrei und kastriert ist.
allerdings liegt in diesem falle der fehler wohl eher beim TH, da sehr seltsame dinge macht,
und nicht in allen punkten bei amica..
es gab eine verwechslung vom TH her und dass sie das männchen übernommen hat, ohne vorher
einen quarantäne zu machen ist gefährlich und ärgerlich aber nicht mehr zu ändern - 
aber letztlich ja nicht so richtig thema des threads.

beim nächsten mal weiß es amica jetzt sicher besser und erkundigt sich vorher GENAU und
gründlich, was wann gemacht wurde - schließlich führt selbst das schludrigste TH buch darüber,
welche eingriffe an den tieren vorgenommen wurden!!  :rolleyes:


Besonders hippe Krokodile tragen Polohemden mit eingestickten Schnöseln.

Offline Nina

  • Supernina
  • WN-Legende
  • ****
  • Registriert: Okt 2005
  • Beiträge: 8.548
  • Geschlecht: Weiblich

  • Meine Fotos
Re: Seltsames Verhalten-Schwanger ? DRINGEND !
« Antwort #15 am: Mai 16, 2011, 06:38:03 »
Naja um ihr zu helfen können muss man schon genau wissen wie es sich nun zusammensetzt mit den Tieren ......

aber wenn du die beiden seit Sommer hast und bis dato noch keinen Nachwuchs muss der Rammler kastriert sein und deine Häsin schweinschwanger .....


Es ist ein Jammer, dass die Dummköpfe so selbstsicher sind und die Klugen so voller Zweifel

Offline Lilia

  • Hortkind
  • SuperNase
  • WN-Legende
  • ***
  • Registriert: Jun 2008
  • Beiträge: 4.089
  • Geschlecht: Weiblich

  • Meine Fotos
Re: Seltsames Verhalten-Schwanger ? DRINGEND !
« Antwort #16 am: Mai 16, 2011, 07:22:43 »
Auch wenns vielleicht hier nicht weiterhilft, möchte ich kurz loswerden, dass es durchaus Tierheime gibt, die unkastrierte und ungeimpfte Rammler rausgeben. Genauso geh ich davon aus, dass unser Max (wohlgemerkt weder kastriert, noch geimpft) im Tierheim keine Quarantäne abgesessen hat.
Es kommt halt auch immer ein wenig drauf an, wie es den Tierheimen finanziell geht und wie motiviert (sicherlich auch abhängig von der finanziellen Lage) und engagiert die Mitarbeiter sind, wenn es um Kleintiere geht.

Amica, wenn ihr das nächste Mal beim Tierarzt seid, dann lass ihn doch mal fix nachschauen, was Lou denn nun eigentlich ist :kicher: Am Ende stellt sich raus, ihr habt da noch ein Weibchen :weissnich:

Offline Amica

  • WN-Mitglied
  • **
  • Registriert: Jan 2011
  • Beiträge: 44

  • Meine Fotos
Re: Seltsames Verhalten-Schwanger ? DRINGEND !
« Antwort #17 am: Mai 16, 2011, 14:09:58 »
Hallo  :D
ICh dachte ich kann das hier vllt nochmal etws genauer erklären, damit's auch alle verstehen, denn es kam wieder zu seltsamen Dingen, aber dazu später.
1. Kaninchen was sie uns vorgestellt hatte:
Name: Speedy
Alter: 2 Monate
Kastriert: Ja
Im Tierheim: ??
2. Kaninchen:
Name: Tweety
Alter: 1 Jahr
Kastriert: ??
Im Tierheim: 2 Tage...!

Wir haben uns dann für Speedy entschieden, aber eventuell durch die Ähnlichkeiten im Aussehen etc bekamen wir Tweety mit. Wir gingen immer davon aus das es sich um Speedy handelte,so das wir auch davon ausgingen, das er kastriert sei. Fälschlicherweise bekamen wir aber Tweety mit. (Welchen ich eben Lou getauft habe ;) )und das haben wir aber erst durch den Impfpass gemerkt. Von ihm wissern wir eben nicht ob er kastriert ist. Ich finde jetzt mal nicht, dass ich da große Schuls trage, denn woher soll ich wissen, das sie mein Kanicnhen vertauscht haben?
Nunist auch noch folgendes passiert:
Finchen hat sich seit gestern Abend wieder Völlig normal benommen, so das ich dachte, ich könnte die ‚Geburtstshöhle’ entfernen. Als ich sie aber schon nur berührte, wurde sie ziemlich aggressiv. Dabei war sie schon zugeschüttet und nur noch die Decke war eingearbeitet :D
Jetzt heute morgen, kurz bevor ich zur Schule bin, hat Finchen wohl schon ziemlich lang davor alles wieder aufgebuddelt, rupft sich schon wieder sehr viel Fell aus und nimmt Ballenweise Heu mit in die höhle (Entsprechend groß ist die auch ;) )
Da der TA (Wir hatten angerufen) meinte, wir sollten uns die Zitzen vom Finchen anschauen, haben wir das gemacht, welche deutlich ‚angeschwollen’ waren. Ich weiß nicht so Recht, aber ich habe auch das Gefühl, wenn ich mir alte Fotos anschaue, das sie schon dicker geworden ist und auf einmal auch sehr aggressiv wenn ich sie am Bauch anfasse (davor gar nicht). Das Dicker werden kann nichts mit der Fütterung zu tun haben, weil ich nie zu viel fütetre, was mit der TA auch bestätigte…
Irgendwie bin ich ratlos…
Hoffentlicxh könnt ihr mir helfen  ^^
Liebe Grüße,
Amica  :D
Liebe Grüße, von Fine (+ 23.07.2011), Lou (1 Jahr) & Mia (1 jahr)

http://einabschiedfuerimmer.npage.de/

Offline Siena_Dyne

  • Punker-Bunny
  • WN-Legende
  • *****
  • Registriert: Feb 2009
  • Beiträge: 1.058
  • Geschlecht: Weiblich

  • Meine Fotos
Re: Seltsames Verhalten-Schwanger ? DRINGEND !
« Antwort #18 am: Mai 16, 2011, 15:16:59 »
Hier gibt dir keiner die Schuld an dem Missgeschick. Uns wunderte es einfach nur.

Kaninchen verbuddeln ihren Höhleneingang, damit Feinde den nicht so leicht finden. Also dein "zuschütten" ist eher ein Schutzmechnismus gewesen.

Ich hoffe ganz doll, dass die Kleine nicht trächtig ist...

aber mal ne andere Frage: wenn du dir immer noch nicht sicher bist ob das männchen nun kastriert ist oder nicht, hast du ihn hoffentlich vom weibchen getrennt?!
Kämpfer für die richtige Portion Möhren sind nun; SpecialAgent Light und Sergeant Spot.

SuperShadow kämpft nun im Regenbogenland für die richtige Portion!

http://www.derwesten.de/nrz/Sein-Name-war-Bond-id810311.html

Offline Amica

  • WN-Mitglied
  • **
  • Registriert: Jan 2011
  • Beiträge: 44

  • Meine Fotos
Re: Seltsames Verhalten-Schwanger ? DRINGEND !
« Antwort #19 am: Mai 16, 2011, 17:18:02 »
ja klar, er sitzt ganz alleine in seinem innengehege... Der tut mir Leid aber wir gehen morgen zum TA und lassen das abklären. ich sag euch dann bescheid.!
Danke schonmal für eure Hilfe.!  :)
Liebe Grüße, von Fine (+ 23.07.2011), Lou (1 Jahr) & Mia (1 jahr)

http://einabschiedfuerimmer.npage.de/


Share me

Digg  Facebook  SlashDot  Delicious  Technorati  Twitter  Google  Yahoo
Smf