Autor Thema: Ninchendame ist von Böckchen aus Obi tragend  (Gelesen 13872 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Kadel

Re: Ninchendame ist von Böckchen aus Obi tragend
« Antwort #10 am: Mai 20, 2011, 10:23:20 »

Guten Morgen,

Also ich selber hatte noch nie eine Trächtige Häsin aber eine die Scheinträchtig war und ie hat das selbe verhalten gezeigt ich würde sagen das liegt daran das sie unter einen enormen streß steht , und sie wahrscheinlich auch das nest in ihrem käfig hat oder?

und das wird sie wahrscheinlich vor dir verteidigen wollen damit nichts damit passiert....

liebe grüße

Offline flöckchen

  • Newbie
  • *
  • Registriert: Mai 2011
  • Beiträge: 30

  • Meine Fotos
Re: Ninchendame ist von Böckchen aus Obi tragend
« Antwort #11 am: Mai 20, 2011, 10:25:06 »
sie hat noch garkein nest gebaut

Wackelnasen - deine Kaninchen und Meerschweinchen Community

Re: Ninchendame ist von Böckchen aus Obi tragend
« Antwort #11 am: Mai 20, 2011, 10:25:06 »

Offline mist.ii

  • Muckel's Haustier.
  • WN-Legende
  • *****
  • Registriert: Dez 2010
  • Beiträge: 1.974
  • Geschlecht: Weiblich
  • .die hölle wird uns mit nichts überraschen können.

  • Meine Fotos
Re: Ninchendame ist von Böckchen aus Obi tragend
« Antwort #12 am: Mai 20, 2011, 11:26:05 »
ich würde dir vorschlagen deine häsin im moment völlig in ruhe zu lassen - denn auch
wenn du ihr nest nicht siehst, ist es dennoch möglich, dass sie bereits eines hat.

zusätzlich ist der käfig IHR revier, da hat deine hand überhaupt nichts drin zu suchen wenn
es  nach ihr geht - und zwar nicht nur wenn sie schwanger ist!! kaninchen sind sehr
revierbezogen und dulden keine eindringlinge in ihre privatsphäre, unter anderem deshalb sind
käfige ja auch so schrecklich ungeeignet für kaninchen!!
vermeide doch den streß für sie und leg das futter vor ihren.. käfig..
dann kann sie nehmen wann und was sie will!!

Zitat
huhu, heute ist ca der 30. tag nach decken.
woher weißt du das so genau, es war doch ein unfall?? oO"


Besonders hippe Krokodile tragen Polohemden mit eingestickten Schnöseln.

Offline flöckchen

  • Newbie
  • *
  • Registriert: Mai 2011
  • Beiträge: 30

  • Meine Fotos
Re: Ninchendame ist von Böckchen aus Obi tragend
« Antwort #13 am: Mai 20, 2011, 12:31:58 »
hi,

ich schrieb, es ist ca 30 tage her.
Die TÄ war da und hat gefühlt. Am dienstag meinte sie es wäre kurz davor,
da die babys schon recht weit hinten liegen.
sie nimmt sogar petersilie an!!! hat sie sonst nicht getan und es ist definitif noch kein nest da.
Aber sie hat sich socken meiner tochter geholt.

Offline flöckchen

  • Newbie
  • *
  • Registriert: Mai 2011
  • Beiträge: 30

  • Meine Fotos
Re: Ninchendame ist von Böckchen aus Obi tragend
« Antwort #14 am: Mai 21, 2011, 12:49:30 »
hi, es sind immer noch keine babys da. sie macht auch keine anstalten. aber sie frisst echt gut. fenchel, heu, möhrengrün, möhren, petersilie, banane usw. gott sei dank. wiegt nun 1856 gramm. ich denke, das ist ok. sie faucht nicht mehr, sondern läßt sich gerne streicheln. sie geniest den freilauf und kommt freiwillig kuscheln. bauch ist noch dick und zitzen kann man gut fühlen. sie gefällt mir wieder sehr gut.
ich bin mal gespannt, wann es soweit ist. die neuen häschenbesitzer fragen auch schon täglich nach, ob die kleinen da sind. ab wann kann ich sie den neuen hasenmamis zeigen? 3 wochen sollte man warten, oder?? vorher nur bilder!!

ach nochwas. wo bekomme ich pastinake. kaufland, lidl, aldi, penny, plus, real leider nicht!!

Offline flöckchen

  • Newbie
  • *
  • Registriert: Mai 2011
  • Beiträge: 30

  • Meine Fotos
Warum bekomme ich keine Antworten auf meine Fragen??
« Antwort #15 am: Mai 22, 2011, 08:28:34 »
Guten Morgen!!
es sind noch keine babys da:
kann es sein, dass sie doch nur scheinschwanger war?
oder hat sie die babys gefressen?
oder hält sie sie zurück?
oder oder oder??

frau doktor hat gesagt letzten dienstag, sie ist auf jedenfall tragend und es ist bald soweit. ist nun 5 tage her. das böckchen ist seit 29 tagen kastriert und eine woche danach ging es ihm nicht gut. wenn er danach drauf war, dann dauert es nun noch über eine woche??

oder veräppelt flocke uns alle und die knuppeln im bauch sind " unzerkaute möhrchen"?

wäre ja die einfachste lösung für alle, oder??

wo bekomme ich pastnaken?

chinakohl, dürfen sie den??? ich füttere täglich: fenchel, möhren/grün, gurke, löwenzahn, heu, mal apfel oder banane. würde gerne noch pastinake und anderes gemüse anbieten um vom Tf wegzukommen. was geht da noch??

bitte alle fragen beantworten. das wäre superlieb von euch!!

D A N K E!!

Offline sweet_Dreamy

  • WN-Legende
  • *****
  • Registriert: Okt 2006
  • Beiträge: 1.313
  • Geschlecht: Weiblich
  • Ich bin Karin, 26, hab 6 Zwerge und einen Goldi...
    • Karin's kleine Welt

  • Meine Fotos
Re: Warum bekomme ich keine Antworten auf meine Fragen??
« Antwort #16 am: Mai 22, 2011, 09:42:18 »
Also, Böckchen können noch 6 Wochen nach der Kastration die Weibchen decken, warum saß dein Böckchen noch beim Weibchen nach der Kastra? Hat dich dein TA da nicht drüber aufgeklärt`? Wenn er noch drin ist, setz ihn schleunigst separat!
Kaninchen tragen ca 28 Tage, wenn der Bock also nach Kastration noch beim Weibchen war, kannst du dir selber ausrechnen wie lange es noch dauert...

Pastinaken bekommst du in jedem größeren Biomarkt und auf den Wochenmärkten bestimmt auch... evt auch im Supermarkt, aber das ist Glückssache...
Das was du fütterst hört sich soweit doch auch schon gut an, lass das TF einfach doch schon weg, die Nasen werden nicht verhungern... Hauptsache sie haben immer Heu zur Verfügung...
Kohl sollten sie nicht bekommen, da der blähend ist und das bei Kaninchen nach hinten losgehen kann und sie dadurch eine zu starke Darmaufgasung bekommen können...

Hoffe ich konnte dir etwas helfen


Karin, Sammy, Spike, Krümel, Jogurth, Brownie, Glöckchen :ninchen: und Jonny :jolly: grüßen Euch...  mit Shelly und Naseweiß im Herzen einen schönen Tag und gutes Hoppeln!!! *Bussi*

Offline flöckchen

  • Newbie
  • *
  • Registriert: Mai 2011
  • Beiträge: 30

  • Meine Fotos
Re: Warum bekomme ich keine Antworten auf meine Fragen??
« Antwort #17 am: Mai 22, 2011, 09:46:22 »
hi, danke für deine antwort. in meinem anderen beitrag: nichen von Obiböckchen tragend habe ich alles schon erklärt. wie alles so passiert ist.
die nickeldame ist sowas von super gut drauf. richtig lustig ist sie. kann ich sie in den garten bringen, oder lieber nicht. alle tiere sind seperat.

mhhhhhh, die veräppelt mich bestimmt. erst das leiden christi spielen und dann gut drauf sein. lustige flocke

Offline Amica

  • WN-Mitglied
  • **
  • Registriert: Jan 2011
  • Beiträge: 44

  • Meine Fotos
Re: Warum bekomme ich keine Antworten auf meine Fragen??
« Antwort #18 am: Mai 22, 2011, 09:49:17 »
Haloo Flöckchen  ^^
Hat die Ärztin eineen Ultraschall gemacht? Hat sie gesagt, das deine flocke auf jeden fall tragend ist ? Oder wie hat sie das festgestellt ?
Mit 'Bald', hat sie gesagt, wann genau ? Warst du beim Deckakt dabei ? Ist dein Bock schonwieder bei der Häsin ? Hast du nich tdie sechs Wochen nach der Kastra eingehalten ? Wenn nicht, wär's sehr fatal. Dann könnte deine Flocke (Falls sie es nicht schon ist) tragend sein, das würde dann allerdings noch so paar Wochen dauern ;)
Unzerkaute Möhrchen kann ich mir nicht vorstellen. :D
Was du mit den Essensfragen meinst: Meist du Pastinaken ? DIe gibt's beim Bauern (MUsst du mal schaun, wo bei dir einer in der Nähe ist ;) )und sonst im Supermarkt ungespritzt. Chinakohl würde ich lassen. Kohl bläht bei kaninchen und kann sie im schlimmsten fall umbringen.
Was du noch füttern kannst: Salat, (Kein Kopfsalat), Mal ein bisschen Spinatblätter, Paprika, Organgen (Nicht oft) ...
Du kannst auf Diebrain.de unter nahrung schauen, da ist alles aufgelistet :D
SOnst so als Leckerlie für zwischendurch eignet sich Wiese oder Zweige von Äpfelbäumen ;)
Und lass vllt die Gurke eher weg...
TroFu kannst du schon füttern, solang's Getreidefrei ist. ;D
Ich hoffe ich konnte dir helfen ;)
Amica :)
Liebe Grüße, von Fine (+ 23.07.2011), Lou (1 Jahr) & Mia (1 jahr)

http://einabschiedfuerimmer.npage.de/

Offline flöckchen

  • Newbie
  • *
  • Registriert: Mai 2011
  • Beiträge: 30

  • Meine Fotos
Re: Warum bekomme ich keine Antworten auf meine Fragen??
« Antwort #19 am: Mai 22, 2011, 09:58:09 »
so nochmal alles in stichpunkten

Mädels seit november bei uns in 1 stall mit freilauf 18qm,
vor 34 tagen bock aus obi gekauft, ca 6 wochen alt,
2 tage später frühkastration, er eine woche schlecht drauf
nie beim rammeln erwischt
vertretungstierarzt meinte er wäre zu jung zum decken
letzten dienstag mit flocke bei TÄ gewesen, da sie nicht fraß.
critical care bekommen
TÄ hat abgehört, herzschläge der babys, ich durfte auch mal, die sind ganz schnell und getastet. sie hat 2-3 gefühlt.
flocke hat größere zitzen als sonst

alle sitzen getrennt haben je 2qm freilauf, viel heu und stroh
warum keine gurke??
aber löwenzahn ist ok??


Share me

Digg  Facebook  SlashDot  Delicious  Technorati  Twitter  Google  Yahoo
Smf