Autor Thema: Kosten einer Kastration/Sterilisation  (Gelesen 6523 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Hasenpower

  • Wackelnasen- Mama
  • WN-Mitglied
  • **
  • Registriert: Sep 2010
  • Beiträge: 125
  • Geschlecht: Weiblich

  • Meine Fotos
Kosten einer Kastration/Sterilisation
« am: Juni 06, 2011, 18:51:48 »
Hallo Zusammen,
ich habe seit ca. einem Jahr eine Kaninchen-Dame. Sie sitzt jetzt schon eine Weile alleine,
und ich bin immer noch auf der Suche nach einem Böckchen für sie, bin aber noch nicht fündig geworden.
Vor ein paar Tagen hab ich in einer Zoohandlung zufällig ein Böckchen gefunden.
Er ist auch fast ein Jahr alt und das Problem dabei ist, dass er noch nicht kastriert ist.
Da der arme aber schon seit dem er abgegeben wurde (also im Alter von 6-7 Wochen; und jetzt ist er fast ein Jahr) in der Zoohandlung sitzt, hab ich mir überlegt, ihn zu holen.
Da ich aber eine Häsin zuhause hab, wollte ich wissen, wieviel eine Kastration/ Sterilisation kostet? :)

Lg Hasenpower :)

Offline Muckel

  • stolzes Frauchen des tollsten Miststücks!
  • WN-Legende
  • *****
  • Registriert: Feb 2009
  • Beiträge: 3.672
  • Geschlecht: Weiblich

  • Meine Fotos
Re: Kosten einer Kastration/Sterilisation
« Antwort #1 am: Juni 06, 2011, 19:09:35 »
Huhu
Das ist von Tierarzt zu Tierarzt unterschiedlich.
Ich habe damals für das Männchen 25€ bezahlt, habe aber auch schon gehört, dass manche 60€ bezahlen.

Ich denke Mistii kann dir da näher sagen, was es laut GOT kostet.
Aber am besten ist immer man telefoniert die Tierärzte bei einen in der Umgebung dafür wollen, das schwankt wirklich von Tierarzt zu Tierarzt.

Ich finds übrigens total super, dass dein Weibchen einen Partner bekommen soll!

Bitte denke an die Kastrationsfrist, wenn du dieses Böckchen holen möchtest.
Umgehen tust du die Frist (und auch die Kastrakosten) natürlich, wenn du einem Tier aus dem Tierheim eine Chance gibst, dort sitzen auch viele, in der Regel schon kastrierte, Tiere, die auf ein schönes zu hause warten

Wackelnasen - deine Kaninchen und Meerschweinchen Community

Re: Kosten einer Kastration/Sterilisation
« Antwort #1 am: Juni 06, 2011, 19:09:35 »

Offline Hasenpower

  • Wackelnasen- Mama
  • WN-Mitglied
  • **
  • Registriert: Sep 2010
  • Beiträge: 125
  • Geschlecht: Weiblich

  • Meine Fotos
Re: Kosten einer Kastration/Sterilisation
« Antwort #2 am: Juni 06, 2011, 19:38:31 »
Ich bin mir jetzt nicht ganz sicher, was du mit der Kastrationsfrist meinst..
Heißt dass, dass Kaninchen nicht immer kastriert werden können.
Oder meinst du damit, dass man sie mindestens 6 Wochen getrennt halten muss?

Offline Fellnase

  • SuperNase
  • WN-Legende
  • ***
  • Registriert: Jun 2008
  • Beiträge: 1.195
  • Geschlecht: Weiblich

  • Meine Fotos
Re: Kosten einer Kastration/Sterilisation
« Antwort #3 am: Juni 06, 2011, 19:44:09 »
Muckel meinte damit, dass sie 6 Wochen getrennt sitzen müssen :) und zwar ohne Sicht- und Riechkontakt, damit die VG dann so reibungslos wie möglich ablaufen kann.

Offline Hasenpower

  • Wackelnasen- Mama
  • WN-Mitglied
  • **
  • Registriert: Sep 2010
  • Beiträge: 125
  • Geschlecht: Weiblich

  • Meine Fotos
Re: Kosten einer Kastration/Sterilisation
« Antwort #4 am: Juni 06, 2011, 19:48:22 »
Ok.. dann ist es ja gut..
Dann schau ich jetzt mal weiter... wenn das Böckchen bei mir ist, dann sag ich euch noch Bescheid..
Aber ich werd nächste Woche da nochmal hinfahren, und ihn dann wahrscheinlich auch gleich mitnehmen..
Lg Hasenpower

Offline mel

  • WN-Goldstück
  • WN-Legende
  • ****
  • Registriert: Mai 2007
  • Beiträge: 3.134
  • Geschlecht: Weiblich

  • Meine Fotos
Re: Kosten einer Kastration/Sterilisation
« Antwort #5 am: Juni 06, 2011, 20:47:07 »
Aber ich werd nächste Woche da nochmal hinfahren, und ihn dann wahrscheinlich auch gleich mitnehmen..
Lg Hasenpower

Freu mich schon ganz doll auf Bilder und Erzählungen von Dir  ^^

Ich hatte damals 50 EUR für die Kastration bezahlt, mich dann aber hinterher geärgert, dass ich die Preise nicht verglichen habe.

Offline mist.ii

  • Muckel's Haustier.
  • WN-Legende
  • *****
  • Registriert: Dez 2010
  • Beiträge: 1.974
  • Geschlecht: Weiblich
  • .die hölle wird uns mit nichts überraschen können.

  • Meine Fotos
Re: Kosten einer Kastration/Sterilisation
« Antwort #6 am: Juni 06, 2011, 21:23:56 »
Hallo HP!! :wink2:

schön das dein ninchen nun endlich einen partner bekommen soll!! :freu:

also, laut G 5.7 a) der GOT kostet eine kastration heimtier, einzelnes tier 17,18€.
allerdings ist das nur die reine kastration, hinzukommen injektion der narkose, die
narkose an sich, oftmals noch schmerzmittel und antibiotikum und
sicherlich eine allgemeine untersuchung mit beratung vorher -
zusätzlich sind die 17,18€ der einfache satz und damit die kleinstmögliche summe, die ein
TA nehmen kann, er ist durchaus berechtigt, auch den zwei- oder dreifachen satz zu
nehmen, den weiß ich jetzt nicht genau aus dem kopf!! :rf:

du musst den endgültigen preis also erfragen. ich würde allerdings bei der suche nach einem
geeigneten TA auf keinen fall nur auf den preis, sondern auch erfahrung und umgang mit den ninchen
schauen! außerdem solltest du versuchen einen zu finden, der eventuell eine inhalations-
statt injektionsnarkose machen machen kann - das ist schonender für den ninchen!!

im zweifelsfalle würde ich meinen haus-TA zu rate ziehen, den kennst du schon und der
kann dir sicher weiterhelfen!!

liebe grüße, mist.ii


Besonders hippe Krokodile tragen Polohemden mit eingestickten Schnöseln.

Offline petra456

  • WN-Profi
  • ****
  • Registriert: Apr 2009
  • Beiträge: 689
  • Geschlecht: Weiblich

  • Meine Fotos
Re: Kosten einer Kastration/Sterilisation
« Antwort #7 am: Juni 06, 2011, 22:31:59 »
ich würde allerdings bei der suche nach einem geeigneten TA auf keinen fall nur auf den preis, sondern auch erfahrung und umgang mit den ninchen
schauen!
Das wäre mir auch das Wichtigste!
Klar, sind die Preisunterschiede oft enorm, aber der richtige Umgang des Tierarztes mit dem Tier wäre für mich auch sehr wichtig!!
Achja, für die Kastration unseres Charlys haben wir um die 50 Euro bezahlt.

Bin schon gespannt auf Bilder von Deine Kaninchen.........

Offline Anka

  • Löwen-Mama
  • WN-As
  • ***
  • Registriert: Apr 2009
  • Beiträge: 227
  • Geschlecht: Weiblich
  • *Joey, Einstein, Jule und Lilly*

  • Meine Fotos
Re: Kosten einer Kastration/Sterilisation
« Antwort #8 am: Juni 08, 2011, 10:38:03 »
Wir haben 35 oder 40€ bezahlt für die Kastra...weiß das leider nicht mehr ganz genau.
In loving Memory
Maja ~2003 - 13.10.2010
We will never forget our little Princess!

Offline Hasenpower

  • Wackelnasen- Mama
  • WN-Mitglied
  • **
  • Registriert: Sep 2010
  • Beiträge: 125
  • Geschlecht: Weiblich

  • Meine Fotos
Re: Kosten einer Kastration/Sterilisation
« Antwort #9 am: Juni 12, 2011, 10:44:45 »
Danke für eure Hilfe..
Ich war vor ein paar Tagen nochmal in dem Zoogeschäft und wir haben ihn jetzt gekauft..
Endgültig einziehen tut er aber erst nächste Woche, da er ja noch einen Stall braucht, wo er leben kann.
Ich freu mich schon voll auf den Kleinen..
Lg Hasenpower
PS: Bilder kommen natürlich, sobald er eingezogen ist.
:)


Share me

Digg  Facebook  SlashDot  Delicious  Technorati  Twitter  Google  Yahoo
Smf