Autor Thema: Hilfe, Meine Erika (Kaninchendame, erst 6 Monate) bekommt Babys  (Gelesen 18999 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Lilia

  • Hortkind
  • SuperNase
  • WN-Legende
  • ***
  • Registriert: Jun 2008
  • Beiträge: 4.089
  • Geschlecht: Weiblich

  • Meine Fotos
Re: Hilfe, Meine Erika (Kaninchendame, erst 6 Monate) bekommt Babys
« Antwort #10 am: November 21, 2011, 19:04:41 »
Uiuiui, das klingt ja nich wirklich gut :gruebel:
Was hat der TA gesagt?

Offline Tessa

  • WN-Legende
  • *****
  • Registriert: Jan 2007
  • Beiträge: 1.837
  • Geschlecht: Weiblich

  • Meine Fotos
Re: Hilfe, Meine Erika (Kaninchendame, erst 6 Monate) bekommt Babys
« Antwort #11 am: November 21, 2011, 22:41:09 »
Ich hoffe doch sehr der kleinen Mama geht es gut. Hörte sich alles ja gar nicht so wirklich gut an.  :(

mein geliebter Schatz Mickey  *2001 +11.08.2009
IN EWIGER ERINNERUNG

Wackelnasen - deine Kaninchen und Meerschweinchen Community

Re: Hilfe, Meine Erika (Kaninchendame, erst 6 Monate) bekommt Babys
« Antwort #11 am: November 21, 2011, 22:41:09 »

Offline Möhnchen

  • Newbie
  • *
  • Registriert: Nov 2011
  • Beiträge: 31
  • Geschlecht: Weiblich

  • Meine Fotos
Re: Hilfe, Meine Erika (Kaninchendame, erst 6 Monate) bekommt Babys
« Antwort #12 am: November 22, 2011, 07:33:28 »
Hi, also die Ta hat grünes Licht gegeben. Sie hat die Maus abgetastet und ein Röntgenbild gemacht, ist nichts mehr drin, sie meinte sie wäre voll gefressen. Seit der Geburt frisst sie wie eine 7 Köpfige Raupe.
Die Bewegungen waren noch Nachwehen und nach dem Säugen zieht sich der Bauch auch immer noch ein bisschen zusammen. Da sie ein Rex ist, hat man ihre Bewegung am Bauch wahrscheinlich so stark gesehen.
Das Blut kommt daher, dass sie noch ein bisschen untenrum raustropft, ist wohl völlig normal.
Nach dem ta wieder ab zu den Babys und dann war alles wieder schick.
Am Abend hat sie sich nochmal wie eine verrückte gerupft, um ihr eh schon fast nur aus Haaren bestehendes Nest, noch besser zu polster. Ist halt eine ganz tolle Mama.
Danke für eure Tipps.
Kann ich ihr sonst noch was gutes tun?
Oder für die kleinen? Rotlicht brauchen die nicht oder? Sind ja mollig warm eingepackt.
Gruß Möhnle ^^

Offline Tessa

  • WN-Legende
  • *****
  • Registriert: Jan 2007
  • Beiträge: 1.837
  • Geschlecht: Weiblich

  • Meine Fotos
Re: Hilfe, Meine Erika (Kaninchendame, erst 6 Monate) bekommt Babys
« Antwort #13 am: November 22, 2011, 08:19:58 »
Das freut mich sehr zu hören  ^^

Hier habe ich einen Thread gefunden, wo Tipps sind.

http://board.wackelnasen.net/empty-t10378.0.html;highlight=fressen+kaninchen+mit+baby

mein geliebter Schatz Mickey  *2001 +11.08.2009
IN EWIGER ERINNERUNG

Offline Zinra

  • *Shopaholic*
  • Administrator
  • WN-Legende
  • *****
  • Registriert: Jun 2005
  • Beiträge: 13.202
  • Geschlecht: Weiblich
  • Feierabend, wie das duftet...
    • Zinras Hoppelse

  • Meine Fotos
Re: Hilfe, Meine Erika (Kaninchendame, erst 6 Monate) bekommt Babys
« Antwort #14 am: November 22, 2011, 08:42:06 »
Freut mich auch sehr, dass alles bisher gut aussieht.
Nun müssen die Babies nur noch groß und stark werden und die Mama
bei dem einen Wurf bleiben... :yeah:
mit fröhlichen Grüßen,
 Zinra
:ui:

Durchgedreht oder "positiv verrückt".

Offline Möhnchen

  • Newbie
  • *
  • Registriert: Nov 2011
  • Beiträge: 31
  • Geschlecht: Weiblich

  • Meine Fotos
Re: Hilfe, Meine Erika (Kaninchendame, erst 6 Monate) bekommt Babys
« Antwort #15 am: November 22, 2011, 14:09:23 »
Keine Sorge,danach habe ich erstmal genügend Kaninchen, noch mal muss das nicht sein ^^

Offline Zinra

  • *Shopaholic*
  • Administrator
  • WN-Legende
  • *****
  • Registriert: Jun 2005
  • Beiträge: 13.202
  • Geschlecht: Weiblich
  • Feierabend, wie das duftet...
    • Zinras Hoppelse

  • Meine Fotos
Re: Hilfe, Meine Erika (Kaninchendame, erst 6 Monate) bekommt Babys
« Antwort #16 am: November 22, 2011, 17:45:34 »
Hmm... So war das auch nicht gemeint, sondern dass unter Umständen
und mit viel Pech sie sogar schon wieder tragend sein kann... :(
mit fröhlichen Grüßen,
 Zinra
:ui:

Durchgedreht oder "positiv verrückt".

Offline Möhnchen

  • Newbie
  • *
  • Registriert: Nov 2011
  • Beiträge: 31
  • Geschlecht: Weiblich

  • Meine Fotos
Re: Hilfe, Meine Erika (Kaninchendame, erst 6 Monate) bekommt Babys
« Antwort #17 am: November 22, 2011, 22:04:22 »
Ne, dass Böckchen ist kastriert und schon lange von ihr getrennt. EEr hat sie nicht nochmal dekcne können. Und auf dem Röntgenbild war nichts zu sehen von neuen Babys, also alles gut.

Offline Tessa

  • WN-Legende
  • *****
  • Registriert: Jan 2007
  • Beiträge: 1.837
  • Geschlecht: Weiblich

  • Meine Fotos
Re: Hilfe, Meine Erika (Kaninchendame, erst 6 Monate) bekommt Babys
« Antwort #18 am: November 22, 2011, 22:19:59 »
Wenn würde man auf dem Röntgenbild jetzt wohl auch noch nichts sehen. Wie lange ist den das Männchen scon von ihr getrennt?

mein geliebter Schatz Mickey  *2001 +11.08.2009
IN EWIGER ERINNERUNG

Offline Möhnchen

  • Newbie
  • *
  • Registriert: Nov 2011
  • Beiträge: 31
  • Geschlecht: Weiblich

  • Meine Fotos
Re: Hilfe, Meine Erika (Kaninchendame, erst 6 Monate) bekommt Babys
« Antwort #19 am: November 23, 2011, 08:45:45 »
Das Männchen ist sei 4 Wochen von ihr getrennt, ab dem Tag wo wir gesehen haben, dass er sie gedeckt hat. Da wäre es doch wirklich sehr unwahrscheinlich, dass sie nun plötzlich noch einen Wurf bekommt, wenn dann hätte man ihn bestimmt auf dem Röntgenbild gesehen, denn die wären nun auch schon 4 Wochen alt und würden bald raus wollen ;)

Gestern Abend hat Erika nur 2 von den 4 gesäugt, habe eben noch mal reingeschaut, sie lässt die Babys immer zweimal am Tag trinken und eins, was gestern auch nichts getrunken hat, war heute sehr dünn und eingefallen (alle anderen mind doppelt so dick) Hab sie sofort angelegt, aber irgendwie stellt sie sich ein bisschen dusselig an, findet die Zitze nicht so schnell und krabbelt munter in den Spänen rum, auf der Suche nach Milch. Ein bisschen hat sie dann doch getrunken, sie hat jetzt auch ein kleines Bäuchlein, aber bei weiten nicht so dick wie die anderen, soll ich sie in ein paar Stunden nochmal anlegen oder sollte ich sie jetzt lieber in Ruhe lassen?

Danke für Tipps.
Gruß Möhnle


Share me

Digg  Facebook  SlashDot  Delicious  Technorati  Twitter  Google  Yahoo
Smf