Autor Thema: Welcher Rammler?  (Gelesen 1612 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Sarah1985

  • WN-Mitglied
  • **
  • Registriert: Jul 2008
  • Beiträge: 143
  • Geschlecht: Weiblich

  • Meine Fotos
Welcher Rammler?
« am: August 12, 2008, 08:06:18 »
Hi...

Ich möchte ja für meine Sunny noch einen Spielkameraden besorgen. Jetzt kam mir der Gedanke... Warum sollte meine Sunny nicht mal Mama werden?  ;) Ich hätte viele Interessenten... Müsste ich dann auch ein Löwenkopfzwergkaninchen als Rammler haben? Und was ist, wenn es doch nur ein Spielkamerad werden soll? Sollte es immer die gleiche Rasse sein?  :weissnich:

Offline Alice

  • WN-Legende
  • *****
  • Registriert: Aug 2008
  • Beiträge: 2.805
  • Geschlecht: Weiblich

  • Meine Fotos
Re: Welcher Rammler?
« Antwort #1 am: August 12, 2008, 08:45:24 »
Hallo Sarah!

ich bin zwar erst seit kurzem dabei, aber ich wollte dich nur darauf hinweisen, dass das wackelnasenteam züchtungen aller art nicht unterstützt! sind ein reines halterforum! steht alles in den regeln  ;) ich rate dir, lieber zu einem spielkameraden, kleine babies sind anspruchsvoll, hatte zwar noch nie ninchenbabies, aber meine rennmausdame (trächtig gekauft und schon ne weile her) hatte auch nen wurf von 9 mausis! es ist nich einfach! deshalb rate ich dir keine babies, aber es liegt dennoch in deiner entscheidung!

Grüßle Alice!
Viele liebe Grüße von mir und meiner Fellbande :wink2:

Wackelnasen - deine Kaninchen und Meerschweinchen Community

Re: Welcher Rammler?
« Antwort #1 am: August 12, 2008, 08:45:24 »

Offline Sarah1985

  • WN-Mitglied
  • **
  • Registriert: Jul 2008
  • Beiträge: 143
  • Geschlecht: Weiblich

  • Meine Fotos
Re: Welcher Rammler?
« Antwort #2 am: August 12, 2008, 09:00:29 »
Okay.... Danke. ;)

Und wie ist das mit dem Spielkameraden? Muss er auch ein Löwenkopfzwergkaninchen sein?  :weissnich:

Offline kuschelmaus87

  • WN-Legende
  • *****
  • Registriert: Sep 2006
  • Beiträge: 1.042
  • Geschlecht: Weiblich

  • Meine Fotos
Re: Welcher Rammler?
« Antwort #3 am: August 12, 2008, 09:17:20 »
Nein der Spielkamerad muss kein Löwenkopf sein, du kannst dazu nehmen was du möchtest. Denk aber dran das der Rammler 6 Wochen nach der Kastra erst bei die Häsin darf, solang kann er noch decken.

Vielleicht findest du ja ein süßes Notkaninchen dem du ein neues Zuhause schenken kannst ;)
Katja und die 7 Nins Purzel, Tinky,Wuschel, Ginger,  Mopsie, Zwerg und  Pünktchen

Offline Sarah1985

  • WN-Mitglied
  • **
  • Registriert: Jul 2008
  • Beiträge: 143
  • Geschlecht: Weiblich

  • Meine Fotos
Re: Welcher Rammler?
« Antwort #4 am: August 12, 2008, 09:34:16 »
Alles klar.... Dann weiß ich ja Bescheid.  ^^

Wollte auch mal ins Tierheim schauen, auch wenn mir die Tiere in den Zoohandlungen auch leid tun...   :( Aber leider kann man nicht jedem Tier ein Zuhause schenken, auch wenn ich es sehr gerne tun würde.  ;)

Offline sims

  • WN-Legende
  • *****
  • Registriert: Apr 2006
  • Beiträge: 2.976
  • Geschlecht: Weiblich
    • http://www.simsoli.com

  • Meine Fotos
Re: Welcher Rammler?
« Antwort #5 am: August 12, 2008, 09:58:28 »
bitte überdenke diese idee mit dem nachwuchs nochmal gründlich!

du weißt bestimmt nicht was für erbanlagen deine sunny mitbringt (haben die eltern, großeltern, urgroßeltern usw. probleme mit zähnen, die sich vererben können zb.?). und da dann einfach ein anderes kaninchen dazuzusetzen, wo du genausowenig die erbanlagen kennst, ist einfach in vielen fällen fatal. die jungtiere kriegen zahnprobleme oder sonstige krankheiten, die die vorfahren in sich trugen.

tu deiner häsin etwas gutes (und auch den anderen kaninchen die dringend ein zu hause suchen) und such ihr einen kastrierten rammler.
babies sind zwar süß, keine frage. aber kuschelnde flauschhasis sind mindestens genausosüß  :hasilove:
lg. sims.


Share me

Digg  Facebook  SlashDot  Delicious  Technorati  Twitter  Google  Yahoo
Smf