Autor Thema: Weibchen doch Männchen!  (Gelesen 1794 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Mariia x3

  • WN-Mitglied
  • **
  • Registriert: Jul 2008
  • Beiträge: 138
  • Geschlecht: Weiblich
  • Polly, Klopfer & Lilly x3

  • Meine Fotos
Weibchen doch Männchen!
« am: August 16, 2008, 18:16:26 »
Hallo ihr Lieben.
Es hat sich gerade heraus gestellt, dass meine Polly doch kein Weibchen ist :eek:
Mir ist der Gedanke schon früher gekommen, weil "sie" so anhänglich ist und ich das nur von Männchen kenne.
Jetzt habe ich nochmal nachgesehen und es sieht doch nach einem Männchen aus :wow:
Mir spuken jetzt so viele Gedanken um Kopf herum. Angefangen bei der Frühkastration - ist diese teurer als eine normale und ich habe auch gehört, dass nicht jeder Tierarzt diese durchführt? Und ab wann kann ich eine Frühkastration durchführen lassen?
Am meisten habe ich davor Angst, dass der Kleine sich mit den beiden Großen nicht versteht (hab noch ein Pärchen), weil man ja immer hört besser 1 Kastrat und 2 Weibchen :( allerdings ist der andere Kastrat relativ gelassen. Könnte es dann doch Hoffnung geben?
Außerdem muss ich mich noch daran gewöhnen, dass ich hier jetzt doch ein Männchen habe, dass dann auch noch einen neuen Namen braucht :weissnich:
Ich bin total durch den Wind :/
Liebe und verzweifelte Grüße



Offline Nina

  • Supernina
  • WN-Legende
  • ****
  • Registriert: Okt 2005
  • Beiträge: 8.548
  • Geschlecht: Weiblich

  • Meine Fotos
Re: Weibchen doch Männchen!
« Antwort #1 am: August 16, 2008, 20:08:10 »
Also Frühkastra ist nicht teurer ale ne normale und es kann genauso gut gehen mit 2m/1w nur keine Angst .... wie alt is er nun???

wenn schon älter als 12 Wochen dann nicht mit dem Mädel zusammenlassen ...


Es ist ein Jammer, dass die Dummköpfe so selbstsicher sind und die Klugen so voller Zweifel

Wackelnasen - deine Kaninchen und Meerschweinchen Community

Re: Weibchen doch Männchen!
« Antwort #1 am: August 16, 2008, 20:08:10 »

Offline Mariia x3

  • WN-Mitglied
  • **
  • Registriert: Jul 2008
  • Beiträge: 138
  • Geschlecht: Weiblich
  • Polly, Klopfer & Lilly x3

  • Meine Fotos
Re: Weibchen doch Männchen!
« Antwort #2 am: August 16, 2008, 20:14:48 »
Dann bin ich ja beruhigt :)
Er wird Montag 10 Wochen alt, also bestes Alter für eine Frühkastration oder?
Ich werde dann Montag bei den Tierärzten hier rumtelefonieren und fragen wer überhaupt eine Frühkastration macht usw.

Offline Lilia

  • Hortkind
  • SuperNase
  • WN-Legende
  • ***
  • Registriert: Jun 2008
  • Beiträge: 4.089
  • Geschlecht: Weiblich

  • Meine Fotos
Re: Weibchen doch Männchen!
« Antwort #3 am: August 16, 2008, 21:33:37 »
Hihi, hier auch nochmal ;)

Ich drück dir alle Daumen und die Nins drücken bestimmt die Pfötchen mit.

Offline Mariia x3

  • WN-Mitglied
  • **
  • Registriert: Jul 2008
  • Beiträge: 138
  • Geschlecht: Weiblich
  • Polly, Klopfer & Lilly x3

  • Meine Fotos
Re: Weibchen doch Männchen!
« Antwort #4 am: August 16, 2008, 22:35:31 »
dankeschön ^^
ich freu mich über alle gedrückten daumen und pfötchen  :D

Offline Klein-Betti

  • Schlappi-Fan!
  • WN-Legende
  • *****
  • Registriert: Aug 2007
  • Beiträge: 4.519
  • Geschlecht: Weiblich
  • Klein-Lilli, das kleine schwarze Monster :)

  • Meine Fotos
Re: Weibchen doch Männchen!
« Antwort #5 am: August 17, 2008, 18:50:00 »
 :kicher: ein kleines Überraschungsei! :)

Vielleicht kannst du dir hier auf der TA-Liste schon einen ersten Überblick verschaffen, wer eine Frühkastra durchführen kann: http://www.wackelnasen.net/seite/krankheiten/tierarztliste. :)

Da du schreibst, dass du erkennen kannst, dass das Tier ein Männchen ist, gehe ich davon aus, dass es sich in dem Sinne nicht mehr um eine Frühkastra handeln wird, bei der in der Regel die Hoden aus dem Bauchraum entfernt werden. ;)
viele liebe Grüße von Betti

Offline Mariia x3

  • WN-Mitglied
  • **
  • Registriert: Jul 2008
  • Beiträge: 138
  • Geschlecht: Weiblich
  • Polly, Klopfer & Lilly x3

  • Meine Fotos
Re: Weibchen doch Männchen!
« Antwort #6 am: August 17, 2008, 18:56:20 »
@Klein Betti: Inwiefern meinst du, dass es keine Frühkastration mehr wäre, weil ich es erkannt habe?
Man sieht keine Hoden wenn du das meinst.

Offline Klein-Betti

  • Schlappi-Fan!
  • WN-Legende
  • *****
  • Registriert: Aug 2007
  • Beiträge: 4.519
  • Geschlecht: Weiblich
  • Klein-Lilli, das kleine schwarze Monster :)

  • Meine Fotos
Re: Weibchen doch Männchen!
« Antwort #7 am: August 17, 2008, 18:58:53 »
Man sieht keine Hoden wenn du das meinst.
Upps, bin davon ausgegangen, dass da schon die Hoden hängen. :o
Ich persönlich würde mir eine Geschlechterbestimmung nicht zutrauen, es sei denn, ich könnte da Hoden erkennen.
viele liebe Grüße von Betti

Offline Mariia x3

  • WN-Mitglied
  • **
  • Registriert: Jul 2008
  • Beiträge: 138
  • Geschlecht: Weiblich
  • Polly, Klopfer & Lilly x3

  • Meine Fotos
Re: Weibchen doch Männchen!
« Antwort #8 am: August 17, 2008, 19:00:40 »
@Klein-Betti: Ne da sieht man noch keine Hoden, aber es sieht auch nicht aus wie bei einem Weibchen (haben es mit den Bildern bei diebrain.de verglichen und weiß ja auch wies bei meinen letzen Männchen aussah :kicher: )


Share me

Digg  Facebook  SlashDot  Delicious  Technorati  Twitter  Google  Yahoo
Smf