Autor Thema: brauche hilfe für frische kanninchen  (Gelesen 1433 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

oleck87

  • Gast
brauche hilfe für frische kanninchen
« am: Juni 17, 2008, 20:36:24 »
hallo an alle,

ich habe seit ein paar tagen ein paar süße neue kannichen. 5 stück. sehr süß. hab jedoch ein kleines problem. eines der fünf kannichen ist um die hälfte kleiner als die anderen vier. mache mir da schon sorgen das es vielleicht nicht überlebt.
ich währe euch sehr dankbar wenn ihr mir helfen würdet das problem zu lösen und damit mein kleines kanichen vielleicht auch nicht stirbt.
ich habe mir mal überlegt es gut ist, wenn man das eine kleine junge alleine mit der mutter lest so das sich die mutter nur mal um das kleine zurückgeblibene kümmert. ist das eine gute idee oder eher eine schlechte? würde es die rhytmus der mutter durcheinander bringen wenn sie die jungen stillt?

ich danke im vorraus mal schon für eure hilfe

mfg olaf

Offline mel

  • WN-Goldstück
  • WN-Legende
  • ****
  • Registriert: Mai 2007
  • Beiträge: 3.134
  • Geschlecht: Weiblich

  • Meine Fotos
Re: brauche hilfe für frische kanninchen
« Antwort #1 am: Juni 17, 2008, 20:38:33 »
Hallo oleck,

trenne die Babys auf gar keinen Fall von der Mutter, nur um das eine durchzubringen. Damit schädigst du den anderen und der Beziehung der Mutter zu den Kindern. Das darf man niemals machen.

Vorab eine andere Frage... wie kommst Du an die Jungen bzw. an die Mutter mit den Babys? War das ein Unfall? Hast Du Dich nicht vorher ausreichend informiert?  :weissnich:

Wackelnasen - deine Kaninchen und Meerschweinchen Community

Re: brauche hilfe für frische kanninchen
« Antwort #1 am: Juni 17, 2008, 20:38:33 »

Offline Nina

  • Supernina
  • WN-Legende
  • ****
  • Registriert: Okt 2005
  • Beiträge: 8.548
  • Geschlecht: Weiblich

  • Meine Fotos
Re: brauche hilfe für frische kanninchen
« Antwort #2 am: Juni 17, 2008, 20:50:42 »
nicht trennen aber versuchen das Kleine mal bei der Mutter anzulegen ... wenn es sterben soll dann wird es sterben ... in vielen Würfen ist ein Kümmerling der es nicht überlebt das ist die Natur ...


Es ist ein Jammer, dass die Dummköpfe so selbstsicher sind und die Klugen so voller Zweifel

Offline Djembe

  • WN-Legende
  • *****
  • Registriert: Mär 2007
  • Beiträge: 5.209
  • Geschlecht: Weiblich
  • Liebe Grüße von Lillifee,Chouchou und Nando

  • Meine Fotos
Re: brauche hilfe für frische kanninchen
« Antwort #3 am: Juni 18, 2008, 11:19:11 »
Ja, kann mich Nina nur anschließen. In den ersten Tagen findet einfach eine natürliche Selektion statt. Da hilft meist auch zufüttern nichts. Ich mußte damals auch zusehen, wie 3 unserer Babys vor meinen Augen um ihr Leben kämpften und es nicht schafften. Ich hab sie noch mit der Wärmelampe bestrahlt.
Warm halten ist auf jeden Fall zu empfehlen.

Liebe Grüße auch von Charly


Offline mel

  • WN-Goldstück
  • WN-Legende
  • ****
  • Registriert: Mai 2007
  • Beiträge: 3.134
  • Geschlecht: Weiblich

  • Meine Fotos
Re: brauche hilfe für frische kanninchen
« Antwort #4 am: Juni 22, 2008, 18:27:02 »
Wie steht es um die Babys *liebfrag*


Share me

Digg  Facebook  SlashDot  Delicious  Technorati  Twitter  Google  Yahoo
Smf