Autor Thema: Ab wann Kastration???  (Gelesen 3431 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Kathy317

  • WN-As
  • ***
  • Registriert: Okt 2008
  • Beiträge: 232
  • Geschlecht: Weiblich
  • * in Gedanken an Leo *

  • Meine Fotos
Ab wann Kastration???
« am: November 03, 2008, 13:55:51 »
Hallöchen ihr Lieben!

Ich habe lange hin und her überlegt, ob ich mir wieder ein paar Wackelnasen anschaffen soll oder nicht! Ich wollte mir eigentlich Zeit lassen

ABER....
Ich habe mich gestern in ein Löwenkopfgeschwisterpärchen verliebt und habe der Besitzerin bereits zugesagt...  :hasilove: :hasilove:

Ab den 14.11. kann ich sie mir holen, dann sind sie 8 Wochen alt!

Wann kann ich denn den Bock kastrieren lassen? Möchte die Beiden nur ungern trennen... Geht das denn schon mit 2 Monate?
Ich habe gehört, dass es auch TÄ gibt, die das ohne Vollnarkose machen! Was haltet ihr davon???

Offline ute

  • WN-Legende
  • *****
  • Registriert: Aug 2008
  • Beiträge: 2.855
  • Geschlecht: Weiblich
  • Teddy, Lilly & Emely

  • Meine Fotos
Re: Ab wann Kastration???
« Antwort #1 am: November 03, 2008, 15:12:54 »
Zitat aus einem anderen Beitrag
Wir empfehlen mittlerweile die Frühkastration vor der Geschlechtsreife, bei Zwergkaninchen zwischen der 10. und 12. Lebenswoche, bei großen Rassen bis zur 16. Woche


Bei einer Frühkastration hast Du den Vorteil, dass Du die Beiden nicht trennen musst. Allerdings macht das nicht jeder TA musst Dich also umhören.
Zur KA ohne Narkose kann ich nichts sagen und kann mir es auch irgendwie nicht vorstellen.  Irgendwie müssen die Kleinen doch sediert werden, sonst kann man die ängstliche zappelnden Puschels doch gar nicht operieren.  :weissnich:

Wackelnasen - deine Kaninchen und Meerschweinchen Community

Re: Ab wann Kastration???
« Antwort #1 am: November 03, 2008, 15:12:54 »

Offline Kathy317

  • WN-As
  • ***
  • Registriert: Okt 2008
  • Beiträge: 232
  • Geschlecht: Weiblich
  • * in Gedanken an Leo *

  • Meine Fotos
Re: Ab wann Kastration???
« Antwort #2 am: November 03, 2008, 15:30:37 »
Eine Bekannte hat ihr Ninchen kastrieren lassen, wobei es nur mit Eisspray beteubt wurde... Kann mir das auch nicht so richtig vorstellen!


Kennt denn jemand einen guten TA der Frühkastra durchführt? Ich komme aus der Nähe von Berlin. Würde aber auch nach Cottbus und Umkreis fahren!

Offline Dodo

  • Gleichstellungsbeauftragter
  • WN-Legende
  • *****
  • Registriert: Mai 2006
  • Beiträge: 2.917
  • Geschlecht: Männlich

  • Meine Fotos
Re: Ab wann Kastration???
« Antwort #3 am: November 03, 2008, 16:29:38 »
Wenn es auf eine Frühkastra hinausläuft kannst du das mit der örtlichen Betäubung ganz schnell wieder vergessen. Es ist ja ein kleiner Bauchschnitt erforderlich und das geht nur mit Vollnarkose.

Auch sonst bin ich kein so großer Fan von Kastra ohne Narkose. Beim Deutschen Tierschutzbund läuft gerade eine Unterschriftensammlung, um die Kastration von Ferkeln ohne Narkose zu verbieten. http://www.ferkelprotest.de/

Ich kann mir nicht vorstellen, dass es für ein Kaninchen weniger qualvoll ist als für ein Ferkel. Deswegen wäre das nur eine Notlösung für ein Kaninchen, das Probleme mit der Verträglichkeit einer Narkose hat.

Dr. Ewringmann hatte ich dir schon empfohlen, oder? ;)
LG von Thorsten

Offline Kathy317

  • WN-As
  • ***
  • Registriert: Okt 2008
  • Beiträge: 232
  • Geschlecht: Weiblich
  • * in Gedanken an Leo *

  • Meine Fotos
Re: Ab wann Kastration???
« Antwort #4 am: November 03, 2008, 17:15:34 »
Ja Thorsten, die hast du mir schon mal empfohlen! Und, da sie mir bei Leo schon sehr sympatsich war,werde ich dort wohl auch n Termin zur Kastra machen! Ist zwar n weiter Weg, der sich aber sicher lohnen wird!

Aber noch habe ich den Kleinen ja nicht...  :(

Offline primel

  • WN-Legende
  • *****
  • Registriert: Jul 2007
  • Beiträge: 2.611
  • Geschlecht: Weiblich

  • Meine Fotos
Re: Ab wann Kastration???
« Antwort #5 am: November 03, 2008, 17:44:06 »
Egal wie und wo Du ihn kastrieren läßt,würd ich dies nicht sofort machen,wenn Du ihn bekommst.
Denk an die Umgewöhnung die so ein kleiner Mann durchmacht.
2 Wochen würde ich ihm mindestens im neuen Heim geben.

Offline Kathy317

  • WN-As
  • ***
  • Registriert: Okt 2008
  • Beiträge: 232
  • Geschlecht: Weiblich
  • * in Gedanken an Leo *

  • Meine Fotos
Re: Ab wann Kastration???
« Antwort #6 am: November 05, 2008, 11:27:03 »
Ja, das hab ich mir auch gedacht... Aber kann ich die Beiden dann überhaupt zusammenlassen???


Offline primel

  • WN-Legende
  • *****
  • Registriert: Jul 2007
  • Beiträge: 2.611
  • Geschlecht: Weiblich

  • Meine Fotos
Re: Ab wann Kastration???
« Antwort #7 am: November 05, 2008, 11:32:02 »
Solange Madam noch keine 16 Wochen ist,brauchst Du Dir da keine Gedanken machen,möcht ich mal behaupten.

Offline Kathy317

  • WN-As
  • ***
  • Registriert: Okt 2008
  • Beiträge: 232
  • Geschlecht: Weiblich
  • * in Gedanken an Leo *

  • Meine Fotos
Re: Ab wann Kastration???
« Antwort #8 am: November 12, 2008, 22:37:24 »
Nee, die kleine is genauso alt wie der Bock - Geschwister eben ;-)

Sie sind nun fast 7 Wochen alt... Werd es in meiner Urlaubswoche in Angriff nehmen...

Offline Djembe

  • WN-Legende
  • *****
  • Registriert: Mär 2007
  • Beiträge: 5.209
  • Geschlecht: Weiblich
  • Liebe Grüße von Lillifee,Chouchou und Nando

  • Meine Fotos
Re: Ab wann Kastration???
« Antwort #9 am: November 13, 2008, 14:26:48 »
Supi, dass du ihn gleich Kastrieren läßt. Geht ja schnell und dann kann er sich genausogut eingewöhnen.
Alles Gute für die Kastra und viel Spaß mit den Beiden!
Liebe Grüße auch von Charly



Share me

Digg  Facebook  SlashDot  Delicious  Technorati  Twitter  Google  Yahoo
Smf