Autor Thema: 54518 Rivenich, Yella (ca. 3-4 Jahre) weiblich, Innenhaltung sucht  (Gelesen 534 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Nenni

Ich stelle diese Anzeige für die Pflegestelle ein. Bei Fragen oder Interesse bitte direkt an die u.a. Email-Adresse wenden. Danke!

•Name: Yella
•Geschlecht:Weiblich
•Alter: unbekannt geb. ca. 2012 (3-4 Jahre)
•Kastriert: Nein
•Impfungen: geimpft, aber demnächst Auffrischung fällig
•Derzeitiger Wohnort mit PLZ: Nähe Bonn, ab Mitte Ende des Monats: 54518 Rivenich
•Vermittlungsregion: Deutschlandweit
•Innen- oder Außenhaltung: momentan Innenhaltung
•Vorstellung vom neuen Zuhause:artgerechte Haltung mit genügend Platz, artgerechter Ernährung und mindestens einem Partnertier
•Kontakt: nadine.noll@kaninchenschutz.de

**** Über Yella/Nelly ****
 
Yella war schon einmal bei mir und konnte zügig in ein tolles Zuhause ziehen. Sie lebt dort in freier Wohnungshaltung und ist weitgehenst stubenrein (hin und wieder verliert sie mal was :p). Sie ist eine ganz liebe und süße Häsin, die sehr sensibel ist. Anfassen lassen mag sie sich nicht sonderlich gerne und ist eher schüchtern. Zu ihrem Partner ist sie aber sehr lieb und putzt ihm auch gerne ausgiebig die Öhrchen.
 
Yella, die nun im neuen Zuhause Nelly heißt muss sich leider erneut auf die Suche nach einem neuen Zuhause machen, da sich im Leben der Familie einiges ändert und sie leider kein 100% argerechtes Zuhause mehr bieten können. Deshalb haben sie sich schweren Herzens für die Abgabe entschieden. Yella kann gerne auch mit ihrem Partner Rudi umziehen, macht sich aber auch alleine auf den Weg ins neue Zuhause. Sie wird nur gegen Schutzvertrag und Schutzgebühr vermittelt. Momentan lebt sie in der Nähe von Bonn. Ab Mitte/Ende des Monats kommt sie zu mir zurück und lebt dann in 54518 Rivenich. Sie kann deutschlandweit umziehen.
 
Wer möchte der süßen Kaninchendame ein neues Zuhause bieten?

VERMITTLUNGSBEDINGUNGEN:

Keine Vermittlung in Käfighaltung/mind. 2-3 qm pro Tier auf einer Ebene für 24 h am Tag. Außengehege müssen zu allen Seiten gesichert sein.
Keine Vermittlung in Einzelhaltung.
Die Vermittlung erfolgt nur nach positiver Vorkontrolle. Zudem finden ggf. auch Nachkontrollen statt.

Es wird ein Schutzvertrag sowie eine Schutzgebühr erhoben.





Share me

Digg  Facebook  SlashDot  Delicious  Technorati  Twitter  Google  Yahoo
Smf