Autor Thema: Wie Brei ins Kaninchen, wenn es nicht schlucken will?  (Gelesen 9025 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Klein-Betti

  • Schlappi-Fan!
  • WN-Legende
  • *****
  • Registriert: Aug 2007
  • Beiträge: 4.519
  • Geschlecht: Weiblich
  • Klein-Lilli, das kleine schwarze Monster :)

  • Meine Fotos
Hallo Ihr Lieben,

wie ihr ja schon wisst, wurde heute bei Klein-Lilli E.C. festgestellt.  :(
Die kleine Maus liegt eigentlich die ganze Zeit und nimmt auch hingehaltenes Futter nicht oder nur extrem spärlich auf, sodass ich heute bereits einige male mit Critical Care und Möhrenbrei zugefüttert habe.

Um sie zu füttern, nehme ich sie am Genick und stütze Po und Rücken auf meinen Oberschenkeln ab. Dann stecke ich die Spritzenspitze (natürlich ohne Nadel) hinter die Vorderzähne und drücke etwas Brei hinein.

Von meinen Päppelaktionen während der Zeit kurz nach ihrer Kastration, weiss ich, dass eine Art "Schlabberreflex" ausgelöst wird, wenn man an dieser Stelle mit der Spritze ins Mäulchen geht. Allerdings war damals meine Fütterungsaktion eine andere: die Kleine saß in ihrer TB und sie nahm relativ bereitwillig den Brei bzw. schluckte ihn, sobald er im Mäulchen war. :) Leider wehrt sie sich dabei zu stark, sodass ich es auf diese Weise nicht mehr machen will.

Leider klappt diesmal zwar das Hineinspritzen des Breis mit meiner neuen Methode sehr gut, nur läuft sehr viel wieder hinaus, da sie den Brei nicht schluckt bzw. kein "Schlabberreflex" ausgelöst wird. Ohne die Zwangsfütterung haben Klein-Lilli und ich leider keine Chance, die Krankheit zu besiegen!!! >:D :sauer: :p

Bitte gebt mir einen guten Tipp, wie das mit dem Schlucken besser funktioniert. :hr:

Liebes Grüßle von der Betti. :)
viele liebe Grüße von Betti

Offline bluepointer

  • Kämpferherz
  • SuperNase
  • WN-Legende
  • ***
  • Registriert: Sep 2008
  • Beiträge: 2.101
  • Geschlecht: Männlich

  • Meine Fotos
Re: Wie Brei ins Kaninchen, wenn es nicht schlucken will?
« Antwort #1 am: Mai 23, 2009, 21:16:03 »
So ganz spontan fällt mir jetzt eigentlich nur ein Versuch ein: mit Daumen und Zeigefinger am Hals, sprich Kehle, streichen, bzw, leicht massieren.
:weissnich:
Dieser Weg wird kein leichter sein, dieser Weg wird steinig und schwer, doch ich wurde geboren um zu leben...

Wackelnasen - deine Kaninchen und Meerschweinchen Community

Re: Wie Brei ins Kaninchen, wenn es nicht schlucken will?
« Antwort #1 am: Mai 23, 2009, 21:16:03 »

Offline Alice

  • WN-Legende
  • *****
  • Registriert: Aug 2008
  • Beiträge: 2.805
  • Geschlecht: Weiblich

  • Meine Fotos
Re: Wie Brei ins Kaninchen, wenn es nicht schlucken will?
« Antwort #2 am: Mai 23, 2009, 21:20:45 »
So ganz spontan fällt mir jetzt eigentlich nur ein Versuch ein: mit Daumen und Zeigefinger am Hals, sprich Kehle, streichen, bzw, leicht massieren.
:weissnich:


Stimmt, damit wird der Schluckreflex auch ausgelöst. Das Problem is eher das zappelige Kaninchen und die kleine Kehle  :( Aber Betti, versuch es mal  :)
Viele liebe Grüße von mir und meiner Fellbande :wink2:

Offline Klein-Betti

  • Schlappi-Fan!
  • WN-Legende
  • *****
  • Registriert: Aug 2007
  • Beiträge: 4.519
  • Geschlecht: Weiblich
  • Klein-Lilli, das kleine schwarze Monster :)

  • Meine Fotos
Re: Wie Brei ins Kaninchen, wenn es nicht schlucken will?
« Antwort #3 am: Mai 23, 2009, 21:25:42 »
Hey, das wäre ja mal eine Idee! Eigentlich geht es mit der Zappeligkeit, sie ist zeitweilig ganz ruhig und dann fängt sie wieder an zu strampeln....muss mir jetzt nur noch eine gute Idee überlegen, wie ich heute Nacht den Brei ohne Licht im Kaninchenzimmer gebe....muss dann halt eine Lampe rüber tragen.

Bräuchte jetzt ein paar Hände mehr!!!

viele liebe Grüße von Betti

Offline Alice

  • WN-Legende
  • *****
  • Registriert: Aug 2008
  • Beiträge: 2.805
  • Geschlecht: Weiblich

  • Meine Fotos
Re: Wie Brei ins Kaninchen, wenn es nicht schlucken will?
« Antwort #4 am: Mai 23, 2009, 21:28:37 »
Ich hätte hier noch ein paar Hände ^^

Wenn ich dir irgendwie helfen kann, in 20 Minuten wäre ich da ^^ :knull:
Viele liebe Grüße von mir und meiner Fellbande :wink2:

Offline ute

  • WN-Legende
  • *****
  • Registriert: Aug 2008
  • Beiträge: 2.855
  • Geschlecht: Weiblich
  • Teddy, Lilly & Emely

  • Meine Fotos
Re: Wie Brei ins Kaninchen, wenn es nicht schlucken will?
« Antwort #5 am: Mai 23, 2009, 21:29:30 »
Ach Liebes :troest:

wenn ich in deiner Nähe wäre, würde ich dir helfen.

Denn Tipps kann ich dir leider keine geben, da meine, Gott sei dank, immer gesund waren und auch bleiben sollen  :o

Offline bluepointer

  • Kämpferherz
  • SuperNase
  • WN-Legende
  • ***
  • Registriert: Sep 2008
  • Beiträge: 2.101
  • Geschlecht: Männlich

  • Meine Fotos
Re: Wie Brei ins Kaninchen, wenn es nicht schlucken will?
« Antwort #6 am: Mai 23, 2009, 21:30:16 »
Klein-Lilli in "Hockposition" zwischen deine Beine "klemmen", mit der rechten Hand Brei einspritzen und mit der linken Hand Hals bearbeiten. Vielleicht klappt es so.  ^^

Ich fahr morgen eh nach Stgt. Kann ja auf nen Sprung vorbei kommen. ^^
Dieser Weg wird kein leichter sein, dieser Weg wird steinig und schwer, doch ich wurde geboren um zu leben...

Offline Klein-Betti

  • Schlappi-Fan!
  • WN-Legende
  • *****
  • Registriert: Aug 2007
  • Beiträge: 4.519
  • Geschlecht: Weiblich
  • Klein-Lilli, das kleine schwarze Monster :)

  • Meine Fotos
Re: Wie Brei ins Kaninchen, wenn es nicht schlucken will?
« Antwort #7 am: Mai 23, 2009, 21:37:28 »
Ach Ihr seid die Besten.  :yeah:

Ja, vermutlich ist das zwischen die Beine klemmen die beste Lösung, das hatte ich vorhin auch probiert und das ging eigentlich, sie hatte dann auch etwas geschlabbert, war nur ziemlich unruhig.  :rolleyes: Vielleicht hilft Augen abdecken, was meint ihr??? Ich habe Angst, dem Tierchen wehzutun oder es aufzuregen....aber eine andere Möglichkeit habe ich nicht. :(

Ich müsste die Fütterei jetzt vermutlich sowieso in der Küche machen, weils auch mit Lampe zu dunkel bei den Karniggeln ist. :wow:
viele liebe Grüße von Betti

Offline Charley

  • WN-Legende
  • *****
  • Registriert: Dez 2004
  • Beiträge: 1.897
  • Geschlecht: Weiblich
    • Golden Retriever Jimi

  • Meine Fotos
Re: Wie Brei ins Kaninchen, wenn es nicht schlucken will?
« Antwort #8 am: Mai 23, 2009, 21:53:31 »
Hallo,
zum schlucken an sich kann ich nichts sagen aber meine Tierärztin mischt das CC immer mit Obstbrei weil der etwas süßer schmeckt und lieber genommen wird.

Vielleicht mag sie das lieber
Liebe Grüße Charley :)

Offline Möhre

  • WN-Profi
  • ****
  • Registriert: Apr 2008
  • Beiträge: 777
  • Geschlecht: Weiblich
  • Sklave meiner Tiere

  • Meine Fotos
Re: Wie Brei ins Kaninchen, wenn es nicht schlucken will?
« Antwort #9 am: Mai 23, 2009, 22:30:09 »
Vieleicht ist sie so zappelig, weil sie eh schon schwierigkeiten hat mit der Orientierung.
Hast du mal versucht, sie in ein Handtuch zu wickeln?
Dann hättest du, ein wenig mehr Handfreiheit.
Versuch doch mal den Päpelbrei auf ein Blatt Baslikum zu tun.Emma hat es dann, ohne weiteres gefressen.
Ich drücke alle Daumen und Pfötchen die wir hier haben,damit alles klappt.
Lg Möhre
Lg Christine
Meine Tiere sind meine Kinder



Share me

Digg  Facebook  SlashDot  Delicious  Technorati  Twitter  Google  Yahoo
Smf