Autor Thema: Verschiebbares milchiges Dings im Auge!?!?!?  (Gelesen 2027 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Yvonne

  • Newbie
  • *
  • Registriert: Mai 2009
  • Beiträge: 20
  • Geschlecht: Weiblich
  • Wer Tiere liebt, wird selbst geliebt!

  • Meine Fotos
Verschiebbares milchiges Dings im Auge!?!?!?
« am: Mai 23, 2009, 12:45:41 »
Hey, meine junge Ninchenmama hat im Auge ein milchig-weißes, leicht durchsichtiges "Dings".  Sieht aus wie eine dünne Hautschicht, oder eher so wie der Schmand den man auf heißer Milch findet.
Wenn ich dran will und es nicht erwische, verschiebt es sich. Wenn sie mich ranlassen würde, könnte ich es wegwischen aber sie lässt mich nicht so gern momentan. Sie ist etwas zickig, vermutlich wegen den Babies.

Wistt ihr vielleicht, was das sein könnte? Ist nur in einem Auge und sonst ist sie auch fit.
Liebe Grüße auch von Erna und ihren 3 Wuschelchen!

Offline Alice

  • WN-Legende
  • *****
  • Registriert: Aug 2008
  • Beiträge: 2.805
  • Geschlecht: Weiblich

  • Meine Fotos
Re: Verschiebbares milchiges Dings im Auge!?!?!?
« Antwort #1 am: Mai 23, 2009, 12:54:26 »
Irgendwie versteh ich nicht genau was du meinst! Aber normal hört es sich nicht an und deswegen empfehle ich dir einen TA aufzusuchen, damit das kontrolliert wird! ;)

Grüßle, Alice ^^
Viele liebe Grüße von mir und meiner Fellbande :wink2:

Wackelnasen - deine Kaninchen und Meerschweinchen Community

Re: Verschiebbares milchiges Dings im Auge!?!?!?
« Antwort #1 am: Mai 23, 2009, 12:54:26 »

Offline Muckel

  • stolzes Frauchen des tollsten Miststücks!
  • WN-Legende
  • *****
  • Registriert: Feb 2009
  • Beiträge: 3.672
  • Geschlecht: Weiblich

  • Meine Fotos
Re: Verschiebbares milchiges Dings im Auge!?!?!?
« Antwort #2 am: Mai 23, 2009, 13:09:26 »
meine Dame hatte das auch vor kurzem. ich habs mit nem Taschentuch weggemacht und es kam auch nicht wieder...war bestimmt sowas wie bei uns Menschen "schlafsand"...war weiß-milchig und ließ sich im auge verschieben.
ich würde es wegmachen und falls es wieder komtm oder sich sonst etwas am Auge verändert zum Tierarzt gehen.

Offline Lilia

  • Hortkind
  • SuperNase
  • WN-Legende
  • ***
  • Registriert: Jun 2008
  • Beiträge: 4.089
  • Geschlecht: Weiblich

  • Meine Fotos
Re: Verschiebbares milchiges Dings im Auge!?!?!?
« Antwort #3 am: Mai 23, 2009, 17:55:25 »
Mein Frodo hat das manchmal, bei ihm ist es so gräulich und sitzt manchmal auch genau auf der Pupille. Scheinbar kommt es davon, wenn er sich was vom Heu in´s Auge piekt, denn paar Stunden später ist es immer weg und er hat´s ja auch nur ab und zu.

Wenn das bei deiner Dame auch selten ist, würd ich Zähne oder ähnliches ausschließen. Beobachte einfach, ob sie gut frisst und wie oft es vorkommt. Wenn dir irgendwas merkwürdig vorkommt, kannst du immernoch zum Tierarzt fahren.

Offline Yvonne

  • Newbie
  • *
  • Registriert: Mai 2009
  • Beiträge: 20
  • Geschlecht: Weiblich
  • Wer Tiere liebt, wird selbst geliebt!

  • Meine Fotos
Re: Verschiebbares milchiges Dings im Auge!?!?!?
« Antwort #4 am: Mai 23, 2009, 23:15:49 »
So, das "Ding" ist weg. Saß irgendwann auf ihrer Nasenspitze  :D und da hab ich es ihr dann entfernt.
Danke ihr lieben!
Liebe Grüße auch von Erna und ihren 3 Wuschelchen!


Share me

Digg  Facebook  SlashDot  Delicious  Technorati  Twitter  Google  Yahoo
Smf