Autor Thema: Ninchen zu dünn?  (Gelesen 1701 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Muckel

  • stolzes Frauchen des tollsten Miststücks!
  • WN-Legende
  • *****
  • Registriert: Feb 2009
  • Beiträge: 3.672
  • Geschlecht: Weiblich

  • Meine Fotos
Ninchen zu dünn?
« am: April 09, 2009, 23:31:52 »
Hallo ihr Lieben
Ich habe mal ne Frage: woran merkt man, dass ein Kaninchen zu dünn ist?
Meine dame war früher immer sehr propper, hat sich dann aber gebessert nach der nahrungsumstellung....sie kriegen ja nun auch schon länger gar kein trockenfutter mehr.
Doch in letzter Zeit finde ich sie echt ZU dünn. wenn ich sie streichel fühle ich jeden einzelnen Wirbel der wirbelsäule und auch die schulterblätter.
kann es sein, dass sie zu dünn ist?
es ist ein löwenkopf-zwergwidder, 1jahr und 5 monate alt und wiegt im moment 1,3-1,4kg.
bei ihrem partner(der vom auge her für mich normalgewichtig ist) fühle ich die knochen nicht so, erst, wenn ich danach taste.
was sollte ich tun?
fressen tut sie übrigens normal.
Liebe Grüße

Offline Lilia

  • Hortkind
  • SuperNase
  • WN-Legende
  • ***
  • Registriert: Jun 2008
  • Beiträge: 4.089
  • Geschlecht: Weiblich

  • Meine Fotos
Re: Ninchen zu dünn?
« Antwort #1 am: April 10, 2009, 09:31:19 »
Hm, also die Knochen spür ich bei meinen beiden nich. Beim Streicheln hab ich eher das Gefühl, dass ich über Muskeln streiche.
Wenn sie jetzt das ganze überflüssige Fett verloren hat, dabei aber vielleicht zu wenig Bewegung hatte, kann´s schon sein, dass sie zu dünn ist. Ist sie denn ein fauler Typ?  :kicher:

Wackelnasen - deine Kaninchen und Meerschweinchen Community

Re: Ninchen zu dünn?
« Antwort #1 am: April 10, 2009, 09:31:19 »

Offline Möhre

  • WN-Profi
  • ****
  • Registriert: Apr 2008
  • Beiträge: 777
  • Geschlecht: Weiblich
  • Sklave meiner Tiere

  • Meine Fotos
Re: Ninchen zu dünn?
« Antwort #2 am: April 10, 2009, 10:15:56 »
Wie sieht den deine Futterration aus und was Fütterst du?
Mann sollte die Rippen nicht spühren können.
Allerdings hab ich schon des öffteren gehört, das Kaninchen nach einer Futterumstellung ,die erste Zeit an Gewicht verlieren.
Lg Möhre
Lg Christine
Meine Tiere sind meine Kinder


Offline Muckel

  • stolzes Frauchen des tollsten Miststücks!
  • WN-Legende
  • *****
  • Registriert: Feb 2009
  • Beiträge: 3.672
  • Geschlecht: Weiblich

  • Meine Fotos
Re: Ninchen zu dünn?
« Antwort #3 am: April 10, 2009, 13:19:41 »
danke euch
sie ist alles andere als ein fauler typ :) bewegt sich auch mehr als ihr partner..
also füttern tue ich:
heu(immer da, mache ich immer voll, wenn ich nach ihnen sehe)
nachmittags für beide eine möhre mit grün
abends dann für jeden eine möhre mit grün und für jeden noch was anderes(gurke oder paprika oder einmal die woche apfel)
als leckerchen gibts ab und an apfelchips und einmal die woche gibs getrocknete kräuter.

isst sie zu wenig?
vorher hat sie genau das selbe gekriegt nur eben frühs TroFu, das habe ich langsam abgesetzt und dafür nachmittags noch was frisches reingegeben.

also eben hab ich sie nochmal gesteichelt, man fühlt echt ohne druck fast jeden einzelnen wirbel. das macht mir angst. gut sie hat jetzt auch ihr winterfell verloren aber das kann doch dann nicht so extrem sein, oder?
LG

Offline Lilia

  • Hortkind
  • SuperNase
  • WN-Legende
  • ***
  • Registriert: Jun 2008
  • Beiträge: 4.089
  • Geschlecht: Weiblich

  • Meine Fotos
Re: Ninchen zu dünn?
« Antwort #4 am: April 10, 2009, 13:49:11 »
Wenn sie so ein aktives Ninchen is und deutlich abnimmt, würd ich ihr einfach 1-2 Möhren mehr geben. 2 Möhren am Tag (je nach Größe) und bissl Gurke o.ä. könnten da tatsächlich zu wenig sein, besonders wenn sie sich so viel bewegt.
Probier´s mal mit bissl mehr Futter und wenn sich nix tut, lass mal ihren Kot untersuchen.

Offline Muckel

  • stolzes Frauchen des tollsten Miststücks!
  • WN-Legende
  • *****
  • Registriert: Feb 2009
  • Beiträge: 3.672
  • Geschlecht: Weiblich

  • Meine Fotos
Re: Ninchen zu dünn?
« Antwort #5 am: April 10, 2009, 14:06:51 »
ok danke...dann versuch ichz mal mit mehr futter und sehe was sich tut, nächste woche will ich eh zum TA wegen impfen, da lass ich sie dann mal komplett durchchecken.


Share me

Digg  Facebook  SlashDot  Delicious  Technorati  Twitter  Google  Yahoo
Smf