Autor Thema: komische Kruste ??!!  (Gelesen 4263 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline schweinchen_fan

  • I Love Meeris
  • WN-Mitglied
  • **
  • Registriert: Apr 2006
  • Beiträge: 49
  • Geschlecht: Weiblich

  • Meine Fotos
komische Kruste ??!!
« am: Dezember 05, 2006, 16:43:48 »
Hallo...habe mal wieder ein Problem zu melden. Habe heute  beim streicheln gemerkt, dass Charly so ein komischen Knubbel am Rücken hat. (nähe Kopf) Das sah aus  als würde ein kleiner Punkt glänzen...konnte es nicht lange sehen, da  er gleich zuckte und voll die Angst hatte..fast eleptisch.. :aaaahh: kann jetzt immer noch nciht dran fassen. Habe dann in  kurzer Zeit ein bisschen Bepanthen-Salbe drauf bekommen.

Weiss nicht was ich jetzt tun soll...gleich zum TA oder soll ich es weiter beobachten?
Er hatte noch nie so etwas. Vielleicht hat er sich gebissen. Er sitzt im Moment alleine, da Mausi noch zu klein ist.

Lg Sarah

Offline Charley

  • WN-Legende
  • *****
  • Registriert: Dez 2004
  • Beiträge: 1.897
  • Geschlecht: Weiblich
    • Golden Retriever Jimi

  • Meine Fotos
komische Kruste ??!!
« Antwort #1 am: Dezember 05, 2006, 17:05:29 »
Huhu,
auf jedenfall zum Tierarzt,Knubbel können alles mögliches sein auch nicht so schöne Sachen.
Liebe Grüße Charley :)

Offline schweinchen_fan

  • I Love Meeris
  • WN-Mitglied
  • **
  • Registriert: Apr 2006
  • Beiträge: 49
  • Geschlecht: Weiblich

  • Meine Fotos
komische Kruste ??!!
« Antwort #2 am: Dezember 05, 2006, 17:11:14 »
Das ist eher eine Kruste aber gaaanz klein. Hätte ich fast garnicht gemerkt.
Er ist aufeinmal voll empfindlich wenn man da rann will...

Danke für deine schnelle Antwort!

Lg sarah

Offline Dreamflower

  • WN-Profi
  • ****
  • Registriert: Jun 2006
  • Beiträge: 688
  • Geschlecht: Weiblich
    • www.das-kuschelnest.de

  • Meine Fotos
komische Kruste ??!!
« Antwort #3 am: Dezember 05, 2006, 17:18:06 »
Vielleicht hat er sich gekratzt und es ist nur der Grind?! Da reagieren die auch ganz empfindlich!  :weißnich:

Aber zur Sicherheit würde ich es an deiner Stelle lieber vom Tierarzt abchecken lassen!
__________________________________________________________
 :gaehn:

Ruht in Frieden
geliebter Spike ~12.12.2003 - 30.10.2008~
mein kleiner Fluffy ~08.02.2006 - 26.10.2006~ 
und mein süßer Charly ~01.08.2002 - 19.03.2007~
:weinen:

Offline Elvira B.

  • WN-As
  • ***
  • Registriert: Sep 2005
  • Beiträge: 230
  • Geschlecht: Weiblich

  • Meine Fotos
komische Kruste ??!!
« Antwort #4 am: Dezember 05, 2006, 19:07:43 »
Wenn er so stark auf die Berührung reagiert hat, solltest du sofort einen TA aufsuchen.
Lieben Gruß von Elvi , Annabell , Elektra, Wildfang Geli und einem Herzen voller kleiner Engelchen

Offline Zinra

  • *Shopaholic*
  • Administrator
  • WN-Legende
  • *****
  • Registriert: Jun 2005
  • Beiträge: 13.202
  • Geschlecht: Weiblich
  • Feierabend, wie das duftet...
    • Zinras Hoppelse

  • Meine Fotos
komische Kruste ??!!
« Antwort #5 am: Dezember 05, 2006, 23:59:47 »
Hu Schweinchenfan,

mir kommt das auch eher komisch vor, denn das könnte beispielsweise ein Pilz sein.
Llass das bitte om Tierarzt anschauen.

Alles Gute für deinen charly!
mit fröhlichen Grüßen,
 Zinra
:ui:

Durchgedreht oder "positiv verrückt".

Offline meeris

  • WN-Legende
  • *****
  • Registriert: Okt 2006
  • Beiträge: 1.284
  • Geschlecht: Weiblich

  • Meine Fotos
komische Kruste ??!!
« Antwort #6 am: Dezember 06, 2006, 19:31:04 »
Hi
ich weiß, das ist jetzt ein blöder vergleich aber als ich bei meinem TA Praktikum machte hatten wir eine Katze die auch Knubbel mit Riefern hatte, die daran immer kratzte. Der TA meinte damals das es ein Tumor, Pilz oder so sein könnte und sie es unterm Mikroskop anschauen müssten.
Will dir jetzt keine Angst machen, würd aber zum TA gehen
Solange Menschen denken, dass Tiere nicht fühlen, müssen Tiere fühlen, dass Menschen nicht denken.




Liebe Grüße von Sonja und ihrer Bande
Vielen Dank an Snoopy für die Signatur

Offline schweinchen_fan

  • I Love Meeris
  • WN-Mitglied
  • **
  • Registriert: Apr 2006
  • Beiträge: 49
  • Geschlecht: Weiblich

  • Meine Fotos
komische Kruste ??!!
« Antwort #7 am: Dezember 12, 2006, 22:09:43 »
Hi also erst mal Entwarnung!!!

Mein süsser hat nur Läuse und kein TUMOR. Naja Läuse sind aber auch ganz schön fies!
Er hat am Dienstag eine Spritze bekommen, die er noch zweimal ertragen muss. Also nächte Woche und die dadrauf. Von woher kommen eigentlich Läuse? Ich vermute mal vom Heu, denn seit ich das neu gekaufte Heu verfüttert habe, hat es angefangen.

Hattet ihr auch schon mal Läuse gehabt?

Lg Sarah

Offline Zinra

  • *Shopaholic*
  • Administrator
  • WN-Legende
  • *****
  • Registriert: Jun 2005
  • Beiträge: 13.202
  • Geschlecht: Weiblich
  • Feierabend, wie das duftet...
    • Zinras Hoppelse

  • Meine Fotos
komische Kruste ??!!
« Antwort #8 am: Dezember 13, 2006, 11:00:02 »
Huhu Sarah,

ich hatte noch keine Läuse bei meinen Tieren, aber das mit dem Heu kann sein, ja.
Also auch wenn es grad neu gekauft ist, schmeiß das Heu lieber weg und kauf woanders neues.
Vergiss den Käfig nicht auch mit sauber zu machen.

Habt ihr kein Mittel bekommen, was hr außen auf den Schweinchen auftragt?
Habt ihr denn beide Tiere beim TA gehabt? Ihr müsstest nämlich auch beide behandeln.
mit fröhlichen Grüßen,
 Zinra
:ui:

Durchgedreht oder "positiv verrückt".

Offline schweinchen_fan

  • I Love Meeris
  • WN-Mitglied
  • **
  • Registriert: Apr 2006
  • Beiträge: 49
  • Geschlecht: Weiblich

  • Meine Fotos
komische Kruste ??!!
« Antwort #9 am: Dezember 16, 2006, 12:25:44 »
hi..
ja hab beide gleich durchgecheckt..nur charly hats.
Oh je...bin mir jetzt garnicht mehr sicher ob es Läuse oder Flöhe waren/sind.
Ich dachte Läuse aber meine mum war ja auch dabei und sie sagt die TÄ hätte Flöhe gesagt..?! Er kratzt sich immer noch und macht dabei komische Quieckgeräusche..
Ne haben nichts dazu bekommen...salbe oder so..

War eh nicht ganz bei mir als wir zur TÄ gefahren sind....mache mir immer zuviele Sorgen!!

Lg Sarah


Share me

Digg  Facebook  SlashDot  Delicious  Technorati  Twitter  Google  Yahoo
Smf