Autor Thema: Haarausfall  (Gelesen 4232 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Chibiusa

  • Mond
  • WN-Mitglied
  • **
  • Registriert: Mär 2009
  • Beiträge: 68
  • Geschlecht: Weiblich

  • Meine Fotos
Haarausfall
« am: April 16, 2009, 00:22:37 »
Hallo ich muss euch leider mal wieder nerven aber schmusie hat seid heute einen ganz starken haarausfall weiß einer was das sein konnte
Schmusie - Mein süßer Hase
Team Sternschnuppe - Meine Freunde
Team Jiraya - Auch meine Freunde

Offline Nina

  • Supernina
  • WN-Legende
  • ****
  • Registriert: Okt 2005
  • Beiträge: 8.548
  • Geschlecht: Weiblich

  • Meine Fotos
Re: Haarausfall
« Antwort #1 am: April 16, 2009, 05:37:23 »
Frühlingsbedingter Haarwechsel ^^


Es ist ein Jammer, dass die Dummköpfe so selbstsicher sind und die Klugen so voller Zweifel

Wackelnasen - deine Kaninchen und Meerschweinchen Community

Re: Haarausfall
« Antwort #1 am: April 16, 2009, 05:37:23 »

Offline Paloma

  • WN-Legende
  • *****
  • Registriert: Okt 2007
  • Beiträge: 1.192
  • Geschlecht: Weiblich

  • Meine Fotos
Re: Haarausfall
« Antwort #2 am: April 16, 2009, 11:34:25 »
ist schmusie ein weibchen? vielleicht ist sie scheinschwanger und rupft sich fell für ein nest. also wenn du büschel gefunden hast dann ist das der fall, wenn schmusie beim streicheln haart, dann ist es der fellwechsel wie nina sagt.

Offline Lilia

  • Hortkind
  • SuperNase
  • WN-Legende
  • ***
  • Registriert: Jun 2008
  • Beiträge: 4.089
  • Geschlecht: Weiblich

  • Meine Fotos
Re: Haarausfall
« Antwort #3 am: April 16, 2009, 19:50:54 »
Ich glaub, Schmusie war ein kleiner Mann und der wird wohl (wie die meisten Muckels zur Zeit) einfach im Fellwechsel sein.
Es wär gut, wenn du ihm bissl was geben könntest, damit sich keine Haarballen im Darm bilden. Das kann ganz gefährlich werden, Alice kann ein Lied davon singen.
Zur Unterstützung kannst du ihm Ananas oder Nagermalt geben. Nagermalt bekommst du zum Beispiel bei Zoo Plus im Internet.

Offline Paloma

  • WN-Legende
  • *****
  • Registriert: Okt 2007
  • Beiträge: 1.192
  • Geschlecht: Weiblich

  • Meine Fotos
Re: Haarausfall
« Antwort #4 am: April 17, 2009, 11:18:26 »
da muss ich grad mal nachfragen: wie entstehen diese haarballen im darm, meine haaren nämlich auch ganz doll die hatten ein dickes winterfell. außerdem ergattern die auch gerne mal fell von einander, nicht dass die davon was verschlucken. wieso ananas und was ist nagermalt. entschuldige, aber ich höre das grade das erste mal ;)

Offline Djembe

  • WN-Legende
  • *****
  • Registriert: Mär 2007
  • Beiträge: 5.209
  • Geschlecht: Weiblich
  • Liebe Grüße von Lillifee,Chouchou und Nando

  • Meine Fotos
Re: Haarausfall
« Antwort #5 am: April 17, 2009, 11:20:56 »
In Ananas und Kiwi sind Enzyme, die beim Abbau der Haare im Darm helfen (werden leichter zersetzt). Nagermalt hilft ebenso. Manche Nins mögen nämlich keine Ananas und Kiwi, aber Nagermalt nehmen sie gerne.
Die Ananas oder Kiwi sollten jedoch frisch sein (keine Trockenfrüchte).
Liebe Grüße auch von Charly


Offline Zinra

  • *Shopaholic*
  • Administrator
  • WN-Legende
  • *****
  • Registriert: Jun 2005
  • Beiträge: 13.202
  • Geschlecht: Weiblich
  • Feierabend, wie das duftet...
    • Zinras Hoppelse

  • Meine Fotos
Re: Haarausfall
« Antwort #6 am: April 17, 2009, 11:37:06 »
da muss ich grad mal nachfragen: wie entstehen diese haarballen im darm?

Haarballen entstehen, wenn kaninchen lose Haare aus dem Fell aufnehmen und diese sich im Darm sammeln.
Wie Djembe sagt, sind Haare nicht verdaulich. Gut wenn diese dennoch ausgeschieden werden, bevor sie
zu Verstopfungen führen und dafür ist Ananas, Kiwi, Nagermalt super geeignet.
mit fröhlichen Grüßen,
 Zinra
:ui:

Durchgedreht oder "positiv verrückt".

Offline primel

  • WN-Legende
  • *****
  • Registriert: Jul 2007
  • Beiträge: 2.611
  • Geschlecht: Weiblich

  • Meine Fotos
Re: Haarausfall
« Antwort #7 am: April 17, 2009, 11:38:55 »
Lass das nagermalt mal weg,da ist doch nur Müll drinn.
Da einzig was wirkungsvoll daran ist werden die Öle sein und die kannst Du auch aufs Frifu verteilen.
2-3 Tropfen Rapsöl z.b.

Offline Paloma

  • WN-Legende
  • *****
  • Registriert: Okt 2007
  • Beiträge: 1.192
  • Geschlecht: Weiblich

  • Meine Fotos
Re: Haarausfall
« Antwort #8 am: April 17, 2009, 11:48:52 »
dann bekommen sie gleich mal etwas kiwi, die hab ich noch da. ananas probier ich wann anders mal. das wird bei mir wohl höchste zeit, ich sehe wirklich oft wie sie ein büschel haare im mund tragen. hoffentlich ist da noch nichts passiert, aber sie kötteln alle gut!also mal keine panik. und die meeries freuen sich über das vitamin c, auch wenn sie keine haare futtern :)

Offline Djembe

  • WN-Legende
  • *****
  • Registriert: Mär 2007
  • Beiträge: 5.209
  • Geschlecht: Weiblich
  • Liebe Grüße von Lillifee,Chouchou und Nando

  • Meine Fotos
Re: Haarausfall
« Antwort #9 am: April 17, 2009, 12:08:24 »
Du kannst auch das Ausscheiden der Haare manchmal sehen - da entstehen dann so verbundene Köttelketten. Das ist dann immer ein Zeichen, mal wieder Kiwi oder Ananas zu füttern. Bei meinen hat das immer gut funktioniert. Die mögen die frischen Früchte.
Liebe Grüße auch von Charly



Share me

Digg  Facebook  SlashDot  Delicious  Technorati  Twitter  Google  Yahoo
Smf