Autor Thema: Fell verfärbt sich  (Gelesen 4536 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Muli

  • WN-Profi
  • ****
  • Registriert: Mär 2007
  • Beiträge: 657
  • Geschlecht: Weiblich

  • Meine Fotos
Fell verfärbt sich
« am: Mai 23, 2009, 18:51:03 »
Ich habe auch nochmals eine Frage zu unserem Freddie:

Er ist jetzt drei Jahre alt und wir haben beobachtet, dass sich jetzt sein sonst schwarzes Fell braun verfärbt.... hat das was zu sagen?
Er sitzt jetzt auch so oft ruhig da, dick aufgebplustert und wenn ich komme, verzieht er sich genervt in ein Schutzhaus!?!
Laufen und springen tut er normal, kötteln und fressen auch.

Hat jemand eine Idee?

Offline primel

  • WN-Legende
  • *****
  • Registriert: Jul 2007
  • Beiträge: 2.611
  • Geschlecht: Weiblich

  • Meine Fotos
Re: Fell verfärbt sich
« Antwort #1 am: Mai 23, 2009, 19:05:06 »
Sowas nennt man rosten und ist ganz normal.
Beim nächsten Fellwechsel ist das Fell wieder ganz das alte.

Wackelnasen - deine Kaninchen und Meerschweinchen Community

Re: Fell verfärbt sich
« Antwort #1 am: Mai 23, 2009, 19:05:06 »

Offline Klein-Betti

  • Schlappi-Fan!
  • WN-Legende
  • *****
  • Registriert: Aug 2007
  • Beiträge: 4.519
  • Geschlecht: Weiblich
  • Klein-Lilli, das kleine schwarze Monster :)

  • Meine Fotos
Re: Fell verfärbt sich
« Antwort #2 am: Mai 23, 2009, 19:20:24 »
Im Fellwechsel kann es zu Farbveränderungen kommen, die sich dann aber nach Ende des Fellwechsels wieder "normalisieren".
viele liebe Grüße von Betti

Offline Zinra

  • *Shopaholic*
  • Administrator
  • WN-Legende
  • *****
  • Registriert: Jun 2005
  • Beiträge: 13.202
  • Geschlecht: Weiblich
  • Feierabend, wie das duftet...
    • Zinras Hoppelse

  • Meine Fotos
Re: Fell verfärbt sich
« Antwort #3 am: Mai 23, 2009, 22:10:15 »
Also: nüx schlümmes ^^
Solang das Fell net stellenweise ausgeht, stumpf aussieht, verklebt ist oder sonst wie ungesund ausschaut,
ist alles ok. (Normaler Fellwechsel sieht auch ungesund aus, aber der ist net gemeint ;) )
mit fröhlichen Grüßen,
 Zinra
:ui:

Durchgedreht oder "positiv verrückt".

Offline Möhre

  • WN-Profi
  • ****
  • Registriert: Apr 2008
  • Beiträge: 777
  • Geschlecht: Weiblich
  • Sklave meiner Tiere

  • Meine Fotos
Re: Fell verfärbt sich
« Antwort #4 am: Mai 23, 2009, 22:33:24 »
Schau mal so oder ähnlich müsste es bei dir ausschauen!

Lg Möhre
Lg Christine
Meine Tiere sind meine Kinder


Offline primel

  • WN-Legende
  • *****
  • Registriert: Jul 2007
  • Beiträge: 2.611
  • Geschlecht: Weiblich

  • Meine Fotos
Re: Fell verfärbt sich
« Antwort #5 am: Mai 23, 2009, 22:53:00 »
Rost sieht so aus:



Die gleiche Farbe ohne Rost:



Rost tritt bei schwarzen,blauen und havanna Tieren,vor allem in den sonigen Jahresabschnitten auf.



Offline Zinra

  • *Shopaholic*
  • Administrator
  • WN-Legende
  • *****
  • Registriert: Jun 2005
  • Beiträge: 13.202
  • Geschlecht: Weiblich
  • Feierabend, wie das duftet...
    • Zinras Hoppelse

  • Meine Fotos
Re: Fell verfärbt sich
« Antwort #6 am: Mai 23, 2009, 22:54:13 »
Ganz normal. bei uns Menschen bleichen ja auch die Haare in der Sonne aus.
mit fröhlichen Grüßen,
 Zinra
:ui:

Durchgedreht oder "positiv verrückt".

Offline Möhre

  • WN-Profi
  • ****
  • Registriert: Apr 2008
  • Beiträge: 777
  • Geschlecht: Weiblich
  • Sklave meiner Tiere

  • Meine Fotos
Re: Fell verfärbt sich
« Antwort #7 am: Mai 23, 2009, 22:55:59 »
Upps.. dann hab ich die Frage falsch verstanden sorry.
Lg Möhre
Lg Christine
Meine Tiere sind meine Kinder


Offline Muli

  • WN-Profi
  • ****
  • Registriert: Mär 2007
  • Beiträge: 657
  • Geschlecht: Weiblich

  • Meine Fotos
Re: Fell verfärbt sich
« Antwort #8 am: Mai 23, 2009, 23:44:06 »
Danke für Eure schnellen Antworten.
Puh, dann bin ich ja froh!
Freddie ist schwarz und die Verfärbung sieht tatsächlich nach Rost aus.
Na, dann ist ja gut..... ^^ ^^ ^^


Share me

Digg  Facebook  SlashDot  Delicious  Technorati  Twitter  Google  Yahoo
Smf