Autor Thema: Durchfall  (Gelesen 3947 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Chisune

  • Auch Schmetterlinge lachen gerne ~
  • WN-Mitglied
  • **
  • Registriert: Mär 2009
  • Beiträge: 45
  • Geschlecht: Weiblich

  • Meine Fotos
Durchfall
« am: Mai 15, 2009, 21:51:03 »
Huhu..
Ich habe warscheinlich ein kleines Problem..

In der Nacht haben es meine beiden Ninis irgengendwie [fragt mich nicht wie, ich habe keine Ahnung wie sie es geschafft haben] geschafft auf unseren WOhnzimmertisch zu springen und den komplett abzuräumen  :wow:
Heute morgen dachte ich mich trifft der Schlag !!
Gottsei dank ist nichts kaputt gegangen und auch die Ninchen hatten nichts..
Dann sah ich die Gummibärchentüte in der Hütte..

Dort waren zwar nur noch zwei Stück dringewehsen, aber ich kann mir nicht vorstellen dass es so gesund für die beiden war  :weissnich:

Jetzt hab ich gesehen das Elli (nur Elli, Chii komischer weiße nicht) ein wenig Durchfall hat.
Also ihr Kot ist ein wenig weicher als normal und so länglich (weiß nicht wie ich das beschreiben soll, sieht so aus als wären ganz viele kleine Köttel hintereinander gelegt worden).
So scheint sie aber ganz fit zu sein.
Ist vom Verhalten her nicht anders als sonst.

Habe auch erst 3 solcher Köttel gesehen..

Also nun meine Frage, kann es von den Gummibärchen kommen? (warscheinlich  :hr:)
Und wie füttere ich jetzt?
Ich weiß von meinem Opa das er seinen Tieren immer Pressfutter gegeben hat wenn sie Durchfall hatten.
Aber wie wir ja wissen ist Trockenfutter ja nciht so gut für die armen Dinger.

Ich hab jetzt auch nur FriFU und Heu hier..
Also was tun??

Lg
Chisune & Elli

Offline ute

  • WN-Legende
  • *****
  • Registriert: Aug 2008
  • Beiträge: 2.855
  • Geschlecht: Weiblich
  • Teddy, Lilly & Emely

  • Meine Fotos
Re: Durchfall
« Antwort #1 am: Mai 15, 2009, 22:10:29 »
Hallo Chisune

so wie du ihre Ausscheidung beschreibst, handelt es sich nicht um Durchfall, sondern um Blinddarmkot

hier kannst du dir mal ein Bild davon ansehen.
http://images.google.de/imgres?imgurl=http://www.jr-x.de/kaninchen/verhalten/blinddarmkot_1.jpg&imgrefurl=http://www.jr-x.de/kaninchen/verhalten/blinddarmkot.html&usg=__p65Jc0AYOq-XEZvY1WZDL5g7phg=&h=60&w=160&sz=7&hl=de&start=2&tbnid=SuIWjtCHmwEW6M:&tbnh=37&tbnw=98&prev=/images%3Fq%3Dblinddarmkot%26gbv%3D2%26hl%3Dde

Blinddarmkot wird normalerweise von den Nins aufgefressen.

Sollte weiterhin zuviel davon liegengelassen werden, würde ich zum TA gehen

Wackelnasen - deine Kaninchen und Meerschweinchen Community

Re: Durchfall
« Antwort #1 am: Mai 15, 2009, 22:10:29 »

Offline Chisune

  • Auch Schmetterlinge lachen gerne ~
  • WN-Mitglied
  • **
  • Registriert: Mär 2009
  • Beiträge: 45
  • Geschlecht: Weiblich

  • Meine Fotos
Re: Durchfall
« Antwort #2 am: Mai 15, 2009, 22:18:19 »
Hach da bin ich ja beruhigt  :D
Genau so sieht der Kot nämlich aus  :)

Durchfäll hätten ja dann bestimmt auch beide gehabt.. :lala:

Vielen Dank für die schnelle Hilfe  ;)

Offline Djembe

  • WN-Legende
  • *****
  • Registriert: Mär 2007
  • Beiträge: 5.209
  • Geschlecht: Weiblich
  • Liebe Grüße von Lillifee,Chouchou und Nando

  • Meine Fotos
Re: Durchfall
« Antwort #3 am: Mai 18, 2009, 16:11:05 »
Falls du wieder mal so ein ähnliches Problem hast, ist eine Heudiät recht hilfreich.
Und Sab simplex Tropfen oder ähnliches sollte in einem Ninchenhaushalt auch nicht fehlen.
Liebe Grüße auch von Charly


Offline Klein-Betti

  • Schlappi-Fan!
  • WN-Legende
  • *****
  • Registriert: Aug 2007
  • Beiträge: 4.519
  • Geschlecht: Weiblich
  • Klein-Lilli, das kleine schwarze Monster :)

  • Meine Fotos
Re: Durchfall
« Antwort #4 am: Mai 18, 2009, 18:41:34 »
Eine Heudiät bei zuviel Blinddarmkot? ....das höre ich zum ersten mal. ;) Allerdings kann Trofu oder zu vitamin-/ mineralstoffreiche Ernährung zu einer Überproduktion führen.

Das kann schonmal vorkommen, dass Blinddarmkot liegenbleibt....wenn es ständig passiert, sollte man mal einen TA dazu befragen.
viele liebe Grüße von Betti

Offline Djembe

  • WN-Legende
  • *****
  • Registriert: Mär 2007
  • Beiträge: 5.209
  • Geschlecht: Weiblich
  • Liebe Grüße von Lillifee,Chouchou und Nando

  • Meine Fotos
Re: Durchfall
« Antwort #5 am: Mai 19, 2009, 10:17:27 »
Meistens kommt ja zu viel Blinddarmkot von falscher Ernährung (entweder zu viel nicht vertragenes Grünfutter oder zu viel wasserhältiges Futter wie Gurke, etc.).
Und so ein paar Heutage bringen die Verdauung wieder in Ordnung.
Da hat der Darm wieder Zeit sich zu regenerieren, da er nicht gereizt wird.
Liebe Grüße auch von Charly


Offline Alice

  • WN-Legende
  • *****
  • Registriert: Aug 2008
  • Beiträge: 2.805
  • Geschlecht: Weiblich

  • Meine Fotos
Re: Durchfall
« Antwort #6 am: Mai 19, 2009, 21:14:21 »
Den Lösungen hier steh ich total dahinter, aaaber.... ich hab hier auch ein Nini (Emely), die auch ab und an zu viel BDK absetzt ohne ihn zu fressen. Ich versteh das leider auch nicht und ich war auch schon bei der TÄ....aber eine Lösung kam noch nicht. Das einzige was ich sagen kann, ist das es schon weniger geworden ist. Manchmal ist eine ganze Zeit ruhe, dann sind es viele Tage hintereinander und dann kommt es regelmäßig  :weissnich: Irgendwann hört es wieder für ne Zeit auf  :o Alle anderen haben nichts und ich hab die Ernährung auch wunderbar auf Heu,wasser und nur Möhren umgestellt... :gruebel: ....

Ich würde an deiner Stelle, die Tipps hier erstmal umsetzen, dann beobachten. wenn es sich nich bessert -  Kotprobe abgeben und testen lassen!

grüßle, alice ^^
Viele liebe Grüße von mir und meiner Fellbande :wink2:

Offline Chisune

  • Auch Schmetterlinge lachen gerne ~
  • WN-Mitglied
  • **
  • Registriert: Mär 2009
  • Beiträge: 45
  • Geschlecht: Weiblich

  • Meine Fotos
Re: Durchfall
« Antwort #7 am: Mai 21, 2009, 11:55:09 »
Es war nur das eine mal.
Jetzt hatte sie die ganze Zeit über nichts..
Hatte mich bloß gewundert weil ich das bei Chii noch nicht gesehen hatte, aber scheinbar scheint der BDK ja ganz gesund zu sein  :weissnich:
Ich hatte vorher allerdings mal Gurke ausprobiert. [Nur ein bisschen weil Chii da eig. nicht so der Fan von ist, aber da Elli die gegessen hatte, schmeckte sie Chi natürlich plötzlich auch  :kicher:

Sind Gurken denn ungesund für die Nins?
Ich dachte eig. dass man die ruhig füttern darf?!

Offline Alice

  • WN-Legende
  • *****
  • Registriert: Aug 2008
  • Beiträge: 2.805
  • Geschlecht: Weiblich

  • Meine Fotos
Re: Durchfall
« Antwort #8 am: Mai 21, 2009, 12:03:07 »
BDK ist lebensnotwendig für die Kleinen ;) Also, schön aufpassen, dass sie es fressen ^^

Gurke sollte nicht zu viel gefüttert werden - sehr wässrig. Ich habe übrigens auch gelesen, dass die Schale der Gurke sehr nitratbelastet ist und deshalb geschält verfüttert werden soll (mach ich auch ;) )
Viele liebe Grüße von mir und meiner Fellbande :wink2:

Offline primel

  • WN-Legende
  • *****
  • Registriert: Jul 2007
  • Beiträge: 2.611
  • Geschlecht: Weiblich

  • Meine Fotos
Re: Durchfall
« Antwort #9 am: Mai 21, 2009, 13:29:11 »
BDK Absatz ist auch bei Hormonschüben unterschiedlich,sollte es sich um eine Dame handeln.
 :)


Share me

Digg  Facebook  SlashDot  Delicious  Technorati  Twitter  Google  Yahoo
Smf