Autor Thema: Brauch dringend Hilfe mein Zwergkaninchen hat Fieber  (Gelesen 3752 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline katja28

  • WN-Mitglied
  • **
  • Registriert: Mai 2007
  • Beiträge: 47
  • Geschlecht: Weiblich

  • Meine Fotos
Brauch dringend Hilfe mein Zwergkaninchen hat Fieber
« am: Mai 23, 2007, 11:23:38 »
Hallo,

brauch dringend eure Hilfe. Mein Zwergkanichen Gizmo sieben Monate alt. Es hat vor drei Wochen angefangen, dass Gizmo hinten im Fell Haare verloren hatte und nichts mehr gefressen hat. Sind zum TA er hat dann Millben festgestellt. Hat ein Millben Mittel ins Fell rein bekommen und hat Antibotikum bekommen. Zwei Tage später haben wir festgestellt das Gizmo starken Durchfall hatte und mein Freund hat zum Glück gesehen das da Würmer drin sind. Sind dann Sonntags gleich zum TA gefahren. HAben ihm das gezeigt das er Würmer hat. Hat auch dann noch FIeber gemessen hat hohes Fieber hat dann was gegen Würmer bekommen. Also bis heute frist er wenig oder garnichts. Hat imm ernoch Fieber. HAben ihn Geröngt und Blutuntersuchung machen lassen und Kot untersuchung alles ok-. Päppel ihn jetzt auf mit Brei. Fieber geht net runter. Mal frisst er gut heu und trockenfutter und gemüse und dann frist er nichts mehr. Was kann ich noch tun.

Lg
Katja

Offline Gimmli

  • WN-Legende
  • *****
  • Registriert: Jan 2007
  • Beiträge: 1.616
  • Geschlecht: Weiblich
  • Socke, Hops & Momo

  • Meine Fotos
Re: Brauch dringend Hilfe mein Zwergkaninchen hat Fieber
« Antwort #1 am: Mai 23, 2007, 11:44:38 »
Erstmal: Warum ist er schon so lange von seiner Mama weg, der Arme?  :( ODer habt ihr die Mama bei euch?
 

Dann zum eigentlich Thema:  ;)

Wenn ein so junge Kaninchen Fieber hat, dann würd ich nicht lang rum überlegen und zum TA gehen  ;) Was ich dir auch rate, vorallem, weil das ja schon so lange geht  :(
Sowas kann ganz schnell ganz gefährlich werden, vor allem wenn das Kleine schon seit 3 Wochen von seiner Mama weg ist...


Ansonsten kann ich dir die Seite empfehlen,  http://www.diebrain.de/

Edit: falscher Link
Liebe Grüße Melli und ihre Fellnäschen

Offline Dodo

  • Gleichstellungsbeauftragter
  • WN-Legende
  • *****
  • Registriert: Mai 2006
  • Beiträge: 2.917
  • Geschlecht: Männlich

  • Meine Fotos
Re: Brauch dringend Hilfe mein Zwergkaninchen hat Fieber
« Antwort #2 am: Mai 23, 2007, 11:55:48 »
Puh, das ist aber heftig :eek:
Also wenn ich das richtig verstehe, hat alles angefangen, als der Kleine gerade mal 4 Wochen alt war? War er damals (oder ist er heute noch) bei der Mutter. Wenn nicht, dann ist er natürlich viel zu früh von der Mutter getrennt worden (soll jetzt nicht direkt ein Vorwurf sein, mag ja auch eine Erklärung dafür geben). Das ist für jedenfalls sehr problematisch, gerade für die Verdauung.

Das Fieber hat er nun auch schon seit (fast) drei Wochen? Oh weia, dafür muss es doch eine Ursache geben. :weissnich:
Fieber ist ja ein Anzeichen dafür, dass eine Infektion im Körper ist. Mir fällt jetzt auch keine weitere Untersuchung ein, die man noch machen könnte. Wir sind hier aber auch alle keine Tierärzte.
Vielleicht wäre es von daher doch sinnvoll, wenn ihr noch einen anderen TA konsultiert. Der sollte allerdings sorgfältig ausgewählt werden, denn gerade in so einem Fall muss er wirklich Ahnung von Kaninchen haben, und das haben sie leider längst nicht alle.

Wenn du uns verrätst, wo du (ungefähr) wohnt, können wir dir vielleicht bei der Suche helfen. :)
LG von Thorsten

Offline katja28

  • WN-Mitglied
  • **
  • Registriert: Mai 2007
  • Beiträge: 47
  • Geschlecht: Weiblich

  • Meine Fotos
Re: Brauch dringend Hilfe mein Zwergkaninchen hat Fieber
« Antwort #3 am: Mai 23, 2007, 13:08:57 »
Hallo

Sorry hab mich verschrieben. Gizmo ist net sieben wochen alt sondern Sieben Monate alt.

Lg katja

Offline Gimmli

  • WN-Legende
  • *****
  • Registriert: Jan 2007
  • Beiträge: 1.616
  • Geschlecht: Weiblich
  • Socke, Hops & Momo

  • Meine Fotos
Re: Brauch dringend Hilfe mein Zwergkaninchen hat Fieber
« Antwort #4 am: Mai 23, 2007, 13:29:13 »
Hört sich schon besser an  ^^

Wie wirst du denn jetzt weiter vorgehen?
Liebe Grüße Melli und ihre Fellnäschen

Offline katja28

  • WN-Mitglied
  • **
  • Registriert: Mai 2007
  • Beiträge: 47
  • Geschlecht: Weiblich

  • Meine Fotos
Re: Brauch dringend Hilfe mein Zwergkaninchen hat Fieber
« Antwort #5 am: Mai 23, 2007, 13:34:16 »
Hi

hab ihn jetzt heut Mittag wieder mit Hip Karottenbrei gefüttert und heut Abend muss ich wieder zum TA. Ich sitzt drei mal die Woche bei TA. Irgendwann muss es ja mal besser werden. Weil er ist vom Kopf bis Fuß untersucht worden er ist Kerngesund ausser das er Fieber hat und mal was frist und mal nichts.

Lg katja

Offline Dodo

  • Gleichstellungsbeauftragter
  • WN-Legende
  • *****
  • Registriert: Mai 2006
  • Beiträge: 2.917
  • Geschlecht: Männlich

  • Meine Fotos
Re: Brauch dringend Hilfe mein Zwergkaninchen hat Fieber
« Antwort #6 am: Mai 23, 2007, 14:23:46 »
Ich muss mich wiederholen: Fieber ist keine Krankheit, da MUSS irgendetwas anderes vorliegen!

Der TA muss ja im Prinzip gar nicht mal schlecht sein, aber wenn er nichts findet, dann macht es vielleicht doch Sinn, mal woanders hin zu gehen, weil der evtl. noch ne andere Idee hat. ;)

PS: Den "Sorry"-Thread hab ich dann mal gelöscht. ;)
LG von Thorsten

Offline katja28

  • WN-Mitglied
  • **
  • Registriert: Mai 2007
  • Beiträge: 47
  • Geschlecht: Weiblich

  • Meine Fotos
Re: Brauch dringend Hilfe mein Zwergkaninchen hat Fieber
« Antwort #7 am: Mai 23, 2007, 14:34:42 »
hi

wie ich ja oben schon geschrieben hab, hab ich Gizmo röngten gelassen ausser ein kleine Gassbildung war nichts zu sehen. Organe sind in Ordnung. Hab Kotprobe abgegeben sind auf Kodziedien untersucht worden alles in ordnung. Hab dann auch noch Blutuntersuchung machen lassen die werte sind ok. Ausser das er nen Virusinfektion hat. Ich hab schon nen TA ausfindig gemacht werd nach Pfingsten mal dort hin gehen.

Weil so kann es net weiter gehen.

Offline Gimmli

  • WN-Legende
  • *****
  • Registriert: Jan 2007
  • Beiträge: 1.616
  • Geschlecht: Weiblich
  • Socke, Hops & Momo

  • Meine Fotos
Re: Brauch dringend Hilfe mein Zwergkaninchen hat Fieber
« Antwort #8 am: Mai 23, 2007, 14:37:26 »
Dann wird er wohl das Fieber haben um die Virusinfektion zu bekämpfen...
Kann man gegen die Infektion nichts machen?
Das dauernd anhaltende Fieber schlaucht den Kleinen dochganz arg...
Liebe Grüße Melli und ihre Fellnäschen

Offline katja28

  • WN-Mitglied
  • **
  • Registriert: Mai 2007
  • Beiträge: 47
  • Geschlecht: Weiblich

  • Meine Fotos
Re: Brauch dringend Hilfe mein Zwergkaninchen hat Fieber
« Antwort #9 am: Mai 23, 2007, 14:52:55 »
hi

gegen das Fieber bekommt mein Gizmo Fiebersenkes Mittel und Antibotikum. Und was mich wundert. Gizmo geht es in dem Sinne net schlecht. Er hängt jetzt net in der Ecke rum. Ganz im Gegenteil. Er ärgert mein zweiten Zwerghasi und rennt im Wohnzimmer rum bloß fressen will er net so und man merkt das er wenn er liegt schneller atmet wie der andere aber sonst ist er sehr frech.

lg katja


Share me

Digg  Facebook  SlashDot  Delicious  Technorati  Twitter  Google  Yahoo
Smf