Autor Thema: Nun Zimmerteilung...Kaninchenzimmer renovieren?  (Gelesen 19402 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline mel

  • WN-Goldstück
  • WN-Legende
  • ****
  • Registriert: Mai 2007
  • Beiträge: 3.134
  • Geschlecht: Weiblich

  • Meine Fotos
Re: Nun Zimmerteilung...Kaninchenzimmer renovieren?
« Antwort #10 am: Juli 24, 2011, 13:57:10 »
Es kommt beides beim selben raus würd ich sagen.

Wenn ich z.B. noch einen PVC legen würde,dann würde ich auch noch Holzleisten vor die Spanplatten schrauben.
Und ob man jetzt die Spanplatten nagelt oder stellt und schraubt... ist ja egal, kommt beim gleichen raus  ;)
nur wir haben halt total schlechte Wände (deswegen sind wir ja nach und nach alles am neu machen  :D)


Offline Muckel

  • stolzes Frauchen des tollsten Miststücks!
  • WN-Legende
  • *****
  • Registriert: Feb 2009
  • Beiträge: 3.672
  • Geschlecht: Weiblich

  • Meine Fotos
Re: Nun Zimmerteilung...Kaninchenzimmer renovieren?
« Antwort #11 am: Juli 24, 2011, 14:05:06 »
Danke mel für die super Bilder :knull:

Der PVC liegt ja bei uns schon (und drunter gelaufen ist leider auch schon  >:D

Ich hab grad alles schatz gezeigt, ich war ja für Zinis Variante, aber schatz ist für Mels  :kicher: Er meint das wäre besser, weil wir auch so harte Wände haben und er das besser findet, wenn es VOR der Fußleiste in sich steht.
Ich hab sogar noch weißen Sabberlack, wenn ich das dann anstreiche damit müsste das kaum auffallen, dass da platten stehen....

Werden dann denke nächstes WE mal in baumarkt, weil das Problem "Zimmertrennung" müssen wir ja auch noch lösen... >:D Und dann mal rechnen und schauen....


Zitat
Unsere Platten sind 0,5 cm dick und 0,80 hoch. Ich glaub die waren 1,80 lang. Das muss man dann individuell entscheiden. Ich glaube eine Platte kostete 4-5 EUR.
Das klingt gut! Wo habt ihr die gekauft und wie nennt sich das?

Wackelnasen - deine Kaninchen und Meerschweinchen Community

Re: Nun Zimmerteilung...Kaninchenzimmer renovieren?
« Antwort #11 am: Juli 24, 2011, 14:05:06 »

Offline mel

  • WN-Goldstück
  • WN-Legende
  • ****
  • Registriert: Mai 2007
  • Beiträge: 3.134
  • Geschlecht: Weiblich

  • Meine Fotos
Re: Nun Zimmerteilung...Kaninchenzimmer renovieren?
« Antwort #12 am: Juli 24, 2011, 14:29:43 »
Wir haben die bei Praktiker gekauft. Ich weiß nicht, obs den Baumarkt bei Euch auch gibt.

http://www.praktiker-markt.de/pb/site/praktiker/node/324680/Lde/index.html

Die haben oft 20%-Wochen  ;)

Die Platten heißen einfach Spanplatten  ;)

Offline Muckel

  • stolzes Frauchen des tollsten Miststücks!
  • WN-Legende
  • *****
  • Registriert: Feb 2009
  • Beiträge: 3.672
  • Geschlecht: Weiblich

  • Meine Fotos
Re: Nun Zimmerteilung...Kaninchenzimmer renovieren?
« Antwort #13 am: Juli 24, 2011, 14:32:45 »
Ja wir haben sogar Praktiker und Hornbach nebeneinander, dann können wir vergleichen  :lala:
Danke

Offline Zinra

  • *Shopaholic*
  • Administrator
  • WN-Legende
  • *****
  • Registriert: Jun 2005
  • Beiträge: 13.202
  • Geschlecht: Weiblich
  • Feierabend, wie das duftet...
    • Zinras Hoppelse

  • Meine Fotos
Re: Nun Zimmerteilung...Kaninchenzimmer renovieren?
« Antwort #14 am: Juli 24, 2011, 15:05:10 »
Ja wir haben sogar Praktiker und Hornbach nebeneinander, dann können wir vergleichen 


Immer gut :yeah: Und auch gern mal frech nebenan fragen...
"drüben kostet es XY was könnt ihr bieten??" Könnte nochmal
einen kleinen Rabatt ausmachen.


Bei uns spielt mit rein, das wir beide nicht so super ausgerüstet
sind mit Werkzeug und Schatzi damit noch weniger was anstellen
kann als ich :kicher:
mit fröhlichen Grüßen,
 Zinra
:ui:

Durchgedreht oder "positiv verrückt".

Offline Muckel

  • stolzes Frauchen des tollsten Miststücks!
  • WN-Legende
  • *****
  • Registriert: Feb 2009
  • Beiträge: 3.672
  • Geschlecht: Weiblich

  • Meine Fotos
Re: Nun Zimmerteilung...Kaninchenzimmer renovieren?
« Antwort #15 am: Juli 28, 2011, 15:01:56 »
Also am Samstag fahren wir in den Baumarkt und machen mal Möglichkeiten- und Preisschau und planen dann

Da ihr mir beim Wandschutz schon so toll helfen konntet, mach ich hier gleich mal weiter mit problem zwei: die Zimmerteilung

Hab jetzt mal bissle geplant am PC, mit Grundriss und kam bis jetzt auf zwei Varianten

Also erstmal ist es der Grundriss, hinten ist fenster, vorne Rechts Tür, das rechts an der Seite sind die Kleiderschränke
Eine einfache gerade mittige Teilung ist wegen der Schränke nicht möglich, da wir ja die Teilung nicht an den Schränken befestigen können...

also mal meine Varianten bis jetzt:


bin mir unsicher ob das dann stabil wird? wäre aber ne gerechte Teilung, ne Tür müsste halt dann noch irgendwo hin...nur wo? eine seite vll ganz tür, so wie in Wiesloch?

und zweite Variante:


gerade Trennung, die vorne hätten weniger Platz, wären dann Thili udn ini denke ich die vor kommen und da sie stubenrein hier sind könnten sie den Flur einfach mit nutzen, das wären nochmal 7m²

also dass Klo und Spielsachen usw als Rückzugsort im Zimmer und Flur einfach als Laufstrecke dazu zur Verfügung steht

Das sind meine Ideen, was sagt ihr dazu? Habt ihr noch eine andere?

Längstrennung hab ich auch probiert, überzeugt mich aber nicht....

Offline ute

  • WN-Legende
  • *****
  • Registriert: Aug 2008
  • Beiträge: 2.855
  • Geschlecht: Weiblich
  • Teddy, Lilly & Emely

  • Meine Fotos
Re: Nun Zimmerteilung...Kaninchenzimmer renovieren?
« Antwort #16 am: Juli 28, 2011, 15:38:50 »
Hallo Liebes :knull:

mit was willst du denn trennen? Sollen dafür auch die Spanplatten angeschafft werden, oder willst du das ganze mit nem EB machen wie in Wiesloch?

Mir persönlich gefällt auf den ersten Blick Variante 1 besser, denn dann könnten sie, zeitlich getrennt den Flur weiter als Auslauf nutzen :weissnich:


Offline Zinra

  • *Shopaholic*
  • Administrator
  • WN-Legende
  • *****
  • Registriert: Jun 2005
  • Beiträge: 13.202
  • Geschlecht: Weiblich
  • Feierabend, wie das duftet...
    • Zinras Hoppelse

  • Meine Fotos
Re: Nun Zimmerteilung...Kaninchenzimmer renovieren?
« Antwort #17 am: Juli 28, 2011, 15:41:49 »
Ich raff das wohl nicht... :rf:
Wo solen die Stinkies hin? vorn an der Tür?

Und statt einer eckigen 1. Variante eine Diagonale?
mit fröhlichen Grüßen,
 Zinra
:ui:

Durchgedreht oder "positiv verrückt".

Offline Fellnase

  • SuperNase
  • WN-Legende
  • ***
  • Registriert: Jun 2008
  • Beiträge: 1.195
  • Geschlecht: Weiblich

  • Meine Fotos
Re: Nun Zimmerteilung...Kaninchenzimmer renovieren?
« Antwort #18 am: Juli 28, 2011, 15:44:25 »
Ich wollte auch grad fragen, mit was ihr abtrennen wollt?
Mir gefällt deine erste Variante auch besser, rein vom gerechteren Platzverhältnis.  :gruebel:

Offline Muckel

  • stolzes Frauchen des tollsten Miststücks!
  • WN-Legende
  • *****
  • Registriert: Feb 2009
  • Beiträge: 3.672
  • Geschlecht: Weiblich

  • Meine Fotos
Re: Nun Zimmerteilung...Kaninchenzimmer renovieren?
« Antwort #19 am: Juli 28, 2011, 15:47:18 »
wir dachten mit OSB Platten, da es ja blickdicht sein soll, ich hoffe dass die stabil genug sind, um so zu stehen? ich denke aber eigentlich schon, die spanplatten die wir als Wandschutz nehmen wollen wären zu dünn, man könnte höchsten, je nachdem was billiger kommt, wie in Wiesloch so ne Rahmenkonstruktion machen und statt Gitter eben Spanplatte rein...
Ooooder habt ihr ne bessere Idee? Wie würdet ihr trennen? Wichtig wäre mir: hoch genug (min 90 cm), Tür einbaubar, blickdicht, damit sie sich durch kein gitter verletzen können

Bei beiden variante könnten die hinteren den Flur nicht nutzen, da sie ja nicht durch das Revier der anderen durchlaufen können/sollen...(die Tür ist vorne das weiße)

deswegen entweder die Überlegung beiden 6m², oder hinten mehr und die vorne dafür dann fast gänzlich dauerauslauf (sollte man sie mal grad gar nicht im Flur/Küche gebrauchen können, weil putzen oder Besuch oder sowas..., kann man es ja auch vertreten sie mal kurzzeitig auf knapp 4m² zu sperren)


@Zini:
du siehst immer zwei Bereiche (mit den m² Zahlen) hinten in den soll ein paar und vorne in den einen, die Linie die durch den raum geht die dünne wäre die Trenwand, nun ist die frage welche Trennwandidee nehmen, oder noch bessere Vorschläge für ne Trennung?


Share me

Digg  Facebook  SlashDot  Delicious  Technorati  Twitter  Google  Yahoo
Smf