Autor Thema: wie graben in der Wohnung ermöglichen?  (Gelesen 3991 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline ute

  • WN-Legende
  • *****
  • Registriert: Aug 2008
  • Beiträge: 2.855
  • Geschlecht: Weiblich
  • Teddy, Lilly & Emely

  • Meine Fotos
Re: wie graben in der Wohnung ermöglichen?
« Antwort #10 am: Oktober 09, 2008, 17:49:15 »
Klasse Danke  :blumen: auf diese Idee wäre ich nie gekommen. Vor allen Dingen der Backofen - auf das naheliegende komm ich nie.

Offline Alice

  • WN-Legende
  • *****
  • Registriert: Aug 2008
  • Beiträge: 2.805
  • Geschlecht: Weiblich

  • Meine Fotos
Re: wie graben in der Wohnung ermöglichen?
« Antwort #11 am: Oktober 09, 2008, 17:55:46 »
^^ das ist glaub meistens so. aber das ist mir gleich eingefallen, hauptsache trockener sand und bakterienfrei, das war mir sehr wichtig! man kann schliesslich nie wissen was da drin steckt!  ;)
Viele liebe Grüße von mir und meiner Fellbande :wink2:

Wackelnasen - deine Kaninchen und Meerschweinchen Community

Re: wie graben in der Wohnung ermöglichen?
« Antwort #11 am: Oktober 09, 2008, 17:55:46 »

Offline ute

  • WN-Legende
  • *****
  • Registriert: Aug 2008
  • Beiträge: 2.855
  • Geschlecht: Weiblich
  • Teddy, Lilly & Emely

  • Meine Fotos
Re: wie graben in der Wohnung ermöglichen?
« Antwort #12 am: Oktober 09, 2008, 18:08:25 »
^^ das ist glaub meistens so. aber das ist mir gleich eingefallen, hauptsache trockener sand und bakterienfrei, das war mir sehr wichtig! man kann schliesslich nie wissen was da drin steckt!  ;)

sehe ich genau so, allerdings muss ich meinen den Sand immer nochmal etwas feucht machen, dann haben sie erst richtig Spaß am graben.

Offline Alice

  • WN-Legende
  • *****
  • Registriert: Aug 2008
  • Beiträge: 2.805
  • Geschlecht: Weiblich

  • Meine Fotos
Re: wie graben in der Wohnung ermöglichen?
« Antwort #13 am: Oktober 09, 2008, 19:08:28 »
mein sand ist komplett trocken,liegt aber daran das meine kiste ziemlich dünn ist und wasser extrem aufsaugt, da muss ich erst noch ne neue kiste bauen, dann gibts feuchten sand! aber es macht ihnen trotzdem spaß... :hasilove:
Viele liebe Grüße von mir und meiner Fellbande :wink2:

Offline ute

  • WN-Legende
  • *****
  • Registriert: Aug 2008
  • Beiträge: 2.855
  • Geschlecht: Weiblich
  • Teddy, Lilly & Emely

  • Meine Fotos
Re: wie graben in der Wohnung ermöglichen?
« Antwort #14 am: Oktober 09, 2008, 19:23:28 »
habe im Moment die Plastikschale eines kleinen Käfigs als Buddelkiste, wenn ich Sand drin habe mach schütte ich an einer Stelle etwas Wasser drauf und mische immer mal wieder durch. Nach kurzer Zeit ist der komplette Sand leicht feucht, dann wird gebuddelt was das Zeug hält und sich auch darin gewälzt.
Mit Deiner Idee, den Sand zu reinigen, kann ich ihnen diese Vergnügen öfter bieten.

Offline Alice

  • WN-Legende
  • *****
  • Registriert: Aug 2008
  • Beiträge: 2.805
  • Geschlecht: Weiblich

  • Meine Fotos
Re: wie graben in der Wohnung ermöglichen?
« Antwort #15 am: Oktober 09, 2008, 19:29:47 »
Zitat
habe im Moment die Plastikschale eines kleinen Käfigs als Buddelkiste

stimmt ja  :doof: ich hab ja noch putzis alten käfig (und der is winzig) den könnt ich als buddelkiste nehmen. danke dir, da wär ich nie drauf gekommen  :lala:  :kicher:

Viele liebe Grüße von mir und meiner Fellbande :wink2:


Share me

Digg  Facebook  SlashDot  Delicious  Technorati  Twitter  Google  Yahoo
Smf