Autor Thema: Außengehege wird renoviert :D  (Gelesen 2052 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Mariia x3

  • WN-Mitglied
  • **
  • Registriert: Jul 2008
  • Beiträge: 138
  • Geschlecht: Weiblich
  • Polly, Klopfer & Lilly x3

  • Meine Fotos
Außengehege wird renoviert :D
« am: Juli 27, 2008, 22:16:49 »
Hallöchen!
Da mein Außengehe demnächst renoviert wird wollte ich mich mal nach Tipps erkundigen ;D
Ich denke ich lasse Erde als Untergrund so wie vorher auch schon und hoffe, dass der Boden diesmal nicht so matschig sein wird wie sonst :/ außerdem weiß ich auch nicht, ob alle Kaninchen brav ins Klo machen und dann wird das wieder so eine sauerrei mit dem Saubermachen, aber wenn der Boden einigermaßen trocken bleibt sollte es ja besser gehen.
Wobei ich mir auch noch nicht so ganz sicher bin ist, was ich als Überdachung nehmen soll. Ich hatte bisher gewelltes Plexiglas ist das ok oder gibt es da eine bessere Alternative?
Außerdem wollte ich an eine Seite vom Gehege zusätzlich Plexiglas oder irgendetwas als Regen- und Windschutz anbringen, frage mich aber ob das nicht zu heiß wird im Sommer?
Ich freue mich auf Tipps :D

Offline Djembe

  • WN-Legende
  • *****
  • Registriert: Mär 2007
  • Beiträge: 5.209
  • Geschlecht: Weiblich
  • Liebe Grüße von Lillifee,Chouchou und Nando

  • Meine Fotos
Re: Außengehege wird renoviert :D
« Antwort #1 am: Juli 28, 2008, 15:49:53 »
Hallöchen, ja ist gar nicht so einfach beim Bau eines Außengeheges. Meine machen nur in einem Teil des Käfigs (leider neben dem Klo) und das wird dann immer mit der Schaufel sauber gemacht. Ansonsten sind natürlich Steinplatten auch eine mögliche Alternative.

Wir haben mit Holz überdacht und mit Dachpappe und sogar noch eine Regenrinne aussen drangemacht, jetzt ist es immer schön trocken im Stall, wenn es regnet.

WIr haben einen Teil mit Plexiglas und einen Teil mit Gitterdraht gemacht. Das funktioniert super und es gibt auch genug Luftaustausch.
Schau mal unter dem Thread "Eigenbauten" nach.
Liebe Grüße auch von Charly


Wackelnasen - deine Kaninchen und Meerschweinchen Community

Re: Außengehege wird renoviert :D
« Antwort #1 am: Juli 28, 2008, 15:49:53 »

Offline Mariia x3

  • WN-Mitglied
  • **
  • Registriert: Jul 2008
  • Beiträge: 138
  • Geschlecht: Weiblich
  • Polly, Klopfer & Lilly x3

  • Meine Fotos
Re: Außengehege wird renoviert :D
« Antwort #2 am: Juli 28, 2008, 21:45:09 »
Ich kann deine Bilder leider nicht sehen (nur so rote kästen) aber ich kann mir das einigermaßen vorstellen :)
Ja ich wollte eigentlich auch Steinplatten aber mein Vater will die nicht :/ keine ahnung warum aber ich denke da muss ich nochmal mit ihm drüber reden.
Also würde das gehen, wenn ich oben und an einer Seite Plexiglas habe? Nicht dass das zu viel ist.

Offline Djembe

  • WN-Legende
  • *****
  • Registriert: Mär 2007
  • Beiträge: 5.209
  • Geschlecht: Weiblich
  • Liebe Grüße von Lillifee,Chouchou und Nando

  • Meine Fotos
Re: Außengehege wird renoviert :D
« Antwort #3 am: Juli 29, 2008, 13:25:21 »
das kommt ganz auf die Sonneneinstrahlung an. Bei uns ist das ganze Gehege am schattigsten Platz in unserem Garten und direkt an die Gartenhütte angebaut. Das ist ganz praktisch, da ich Heu, Stroh, Karotten, etc. dann in der Gartenhütte lagere und immer griffbereit habe.
Nins brauchen viel Schatten, daher ist es oft preisgünstiger und auch besser zwecks Beschattung, den Großteil aus Holz zu bauen.
Du mußt aber auch an den Winter denken. Im Winter haben wir das Plexiglas früher immer vor das Gitter gestellt, damits nicht so reinzieht, bzw. schneit. Daher haben wir auch jetzt unter dem Dach eine Plexiglasfläche gemacht und darunter dann Gitter.
Das ist wirklich praktisch und hat sich inzwischen Sommer wie Winter ganz gut bewährt.

Die Steinplatten würde ich dir schon ans Herz legen - die kosten ja auch nicht viel - bei uns im Baumarkt kostet eine um die € 2,-- und wenn man nur einen Teil des Käfigs damit auslegt, ist das auch finanziell vertretbar. Wir haben beim Eingang Platten gemacht, gerade bei Regen und auch im Winter ist das schon von Vorteil, da es sonst so gatschig wird.
Liebe Grüße auch von Charly


Offline Mariia x3

  • WN-Mitglied
  • **
  • Registriert: Jul 2008
  • Beiträge: 138
  • Geschlecht: Weiblich
  • Polly, Klopfer & Lilly x3

  • Meine Fotos
Re: Außengehege wird renoviert :D
« Antwort #4 am: Juli 29, 2008, 13:43:10 »
Also das Gehege steht bei mir auch nicht direkt in der Sonne. Von hinten wird es nämlich von der Garage gegen Regen und eigenltich auch Sonne geschützt, also müsste es ja dann eigentlich nicht ganz so heiß werden, aber es wird sowieso noch Teile in den Gehege geben, wo kein Plexiglas drüber ist, falls das zu warm wird.
Wie heißen denn diese Steinplatten bzw wie sehen die aus?
Ich denke ich werde jetzt das "Hauptgehege" mit Steinen auslegen und das angebaute so lassen, damit sie dort auch buddeln können.
Danke für die Hilfe :)

Offline Djembe

  • WN-Legende
  • *****
  • Registriert: Mär 2007
  • Beiträge: 5.209
  • Geschlecht: Weiblich
  • Liebe Grüße von Lillifee,Chouchou und Nando

  • Meine Fotos
Re: Außengehege wird renoviert :D
« Antwort #5 am: Juli 29, 2008, 13:45:13 »
Ich meinte diese günstigen Waschbetonplatten.
Wünsche dir noch viel Spaß beim Bauen ;)
Liebe Grüße auch von Charly


Offline Mariia x3

  • WN-Mitglied
  • **
  • Registriert: Jul 2008
  • Beiträge: 138
  • Geschlecht: Weiblich
  • Polly, Klopfer & Lilly x3

  • Meine Fotos
Re: Außengehege wird renoviert :D
« Antwort #6 am: Juli 29, 2008, 13:54:40 »
Ok dann werd ich mich mal nach denen umschauen ;D
vielen dank nochmal für die guten Tipps :)
wenn wir fertig sind werd ich auch mal fotos machen.


Share me

Digg  Facebook  SlashDot  Delicious  Technorati  Twitter  Google  Yahoo
Smf