Autor Thema: Pflanzen u.a. in und ums Außengehege!  (Gelesen 3050 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Lilia

  • Hortkind
  • SuperNase
  • WN-Legende
  • ***
  • Registriert: Jun 2008
  • Beiträge: 4.089
  • Geschlecht: Weiblich

  • Meine Fotos
Re: Pflanzen u.a. in und ums Außengehege!
« Antwort #10 am: Juni 29, 2008, 11:18:33 »
Soweit ich weiß, bildet auch die Hasel Stockausschläge, wie die Weide. Müsste also theoretisch schon auch funktionieren. Und überall wächst sie auch nich ^^ Wenn Kleeblatt nen sehr sandiges Gehege hat und sie nich im Topf ziehen will, kanns schon durchaus sein, dass sie eingeht.

Offline Nina

  • Supernina
  • WN-Legende
  • ****
  • Registriert: Okt 2005
  • Beiträge: 8.548
  • Geschlecht: Weiblich

  • Meine Fotos
Re: Pflanzen u.a. in und ums Außengehege!
« Antwort #11 am: Juni 29, 2008, 14:34:35 »
Glaub mir mal das ne Hasel nicht so einfach durch Stecklicnge zu vermehren ist wie die Weide ..... Absenker ja .... Also nen Ast runterbiegen und in die Erde legen dann geht das aber schwer .....

Ich hab das gelernt  :o deswegen würd ich ne Weide nehmen oder ne Haselnuss kaufen ....


Es ist ein Jammer, dass die Dummköpfe so selbstsicher sind und die Klugen so voller Zweifel

Wackelnasen - deine Kaninchen und Meerschweinchen Community

Re: Pflanzen u.a. in und ums Außengehege!
« Antwort #11 am: Juni 29, 2008, 14:34:35 »

Offline Djembe

  • WN-Legende
  • *****
  • Registriert: Mär 2007
  • Beiträge: 5.209
  • Geschlecht: Weiblich
  • Liebe Grüße von Lillifee,Chouchou und Nando

  • Meine Fotos
Re: Pflanzen u.a. in und ums Außengehege!
« Antwort #12 am: Juni 30, 2008, 17:59:25 »
Oder auch Hainbuche - die mögen Nins auch sehr gern.
Liebe Grüße auch von Charly



Share me

Digg  Facebook  SlashDot  Delicious  Technorati  Twitter  Google  Yahoo
Smf