Autor Thema: Käfig/EB grösse  (Gelesen 2792 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Hasennase

  • Newbie
  • *
  • Registriert: Aug 2008
  • Beiträge: 6
  • Geschlecht: Weiblich
    • www.stubsnasen.de

  • Meine Fotos
Käfig/EB grösse
« am: August 27, 2008, 20:09:34 »
Huhu,


in vielen verschiedenden Foren, wird einen gesagt das 4qm für 2 Kaninchen sein sollten.

Aber überall lese ich etwas anders, nun möchte ich mal genau wissen, wieviel Platz sein müssen


Wäre sehr nett, wenn Ihr mir das beantworten könntet.


Viele liebe grüsse Jenny mit den 3 Katzen max, Felix und Nosy den 2 Kaninchen Stubsi und Suri und den Hamstersorgenkinder Speedy und Mogli

Offline Mariia x3

  • WN-Mitglied
  • **
  • Registriert: Jul 2008
  • Beiträge: 138
  • Geschlecht: Weiblich
  • Polly, Klopfer & Lilly x3

  • Meine Fotos
Re: Käfig/EB grösse
« Antwort #1 am: August 27, 2008, 20:15:48 »
Das was du gehört hast ist schon richtig ;)
Ein Kaninchen braucht 2m² zwei Kaninchen 4m² und immer so weiter.

Wackelnasen - deine Kaninchen und Meerschweinchen Community

Re: Käfig/EB grösse
« Antwort #1 am: August 27, 2008, 20:15:48 »

Offline Klein-Betti

  • Schlappi-Fan!
  • WN-Legende
  • *****
  • Registriert: Aug 2007
  • Beiträge: 4.519
  • Geschlecht: Weiblich
  • Klein-Lilli, das kleine schwarze Monster :)

  • Meine Fotos
Re: Käfig/EB grösse
« Antwort #2 am: August 27, 2008, 20:28:20 »
Man geht von 2 qm unverbauter Fläche je Nase aus, wenn noch zusätzliche mehrstündige Auslaufmöglichkeit besteht. Bei Tieren, die keinen regelmäßigen zusätzlichen Auslauf bekommen können (z. B. festes Außengehege), von 3 qm je Nase. Idealerweise befindet sich die benötigte Fläche auf einer Ebene, damit das Tier auch eine "Rennstrecke" hat. ;)

Und: je größer umso besser. :klatsch:
viele liebe Grüße von Betti

Offline Dodo

  • Gleichstellungsbeauftragter
  • WN-Legende
  • *****
  • Registriert: Mai 2006
  • Beiträge: 2.917
  • Geschlecht: Männlich

  • Meine Fotos
Re: Käfig/EB grösse
« Antwort #3 am: August 27, 2008, 21:35:35 »
Das ist ja mal ne heikle Frage ;)

Wenn du von "müssen" im allerstrengsten Sinne sprichst, dann sind wir bei den gesetzlichen Vorgaben. Die sind ziemlich unspezifisch. Es gibt dann Auslegungen (Kommentare) dazu. Die genauen Maße weiß ich nicht, aber sie bewegen sich in der Größe von handelsüblichen Ställen, also weit entfernt von 2 m² - leider! :rolleyes:

Wieviel Platz ein Kaninchen wirklich braucht, um glücklich zu sein und einigermaßen artgerecht zu leben, weiß wohl niemand so richtig.
In Tierschutzkreisen ist man sich aber einig, dass die gesetzlichen Vorgaben viel zu klein sind. Woher nun genau die 2 m² ursprünglich kommen, weiß man nicht so genau. Das ist aber die Größe, die nun von vielen Tierschutzorganisationen als Mindestmaß pro Kaninchen (bei zusätzlichem Freilauf) propagiert wird.

"zu groß" gibt es nicht! ;)
LG von Thorsten

Offline Klein-Betti

  • Schlappi-Fan!
  • WN-Legende
  • *****
  • Registriert: Aug 2007
  • Beiträge: 4.519
  • Geschlecht: Weiblich
  • Klein-Lilli, das kleine schwarze Monster :)

  • Meine Fotos
Re: Käfig/EB grösse
« Antwort #4 am: August 27, 2008, 21:41:37 »
Dodo fasst es mal wieder treffend zusammen. :yeah:
viele liebe Grüße von Betti

Offline Hasennase

  • Newbie
  • *
  • Registriert: Aug 2008
  • Beiträge: 6
  • Geschlecht: Weiblich
    • www.stubsnasen.de

  • Meine Fotos
Re: Käfig/EB grösse
« Antwort #5 am: August 27, 2008, 21:57:01 »
Danke für eure Antworten.

In den meisten Foren wird man ziemlich derbe angemacht, wenn man dies "vorgeschreibenden" Midestmasse nicht
einhält.
Viele liebe grüsse Jenny mit den 3 Katzen max, Felix und Nosy den 2 Kaninchen Stubsi und Suri und den Hamstersorgenkinder Speedy und Mogli

Offline Bommi

  • WN-As
  • ***
  • Registriert: Jun 2006
  • Beiträge: 254
  • Geschlecht: Weiblich

  • Meine Fotos
Re: Käfig/EB grösse
« Antwort #6 am: August 28, 2008, 08:57:42 »
Also wie der Name schon sagt sind es ja MINDESTMAßE - also am besten nicht mit dem Zollstock hinstellen und nachmessen, sondern einfach so viel Platz bzw. Auslauf wie möglich geben. In vielen Fällen werden Hasis ja einfach "nur" als Haustier gehalten - zum Anschauen im Käfig, des is natürlich nich genug, denn son Hase mag ja auch mal seine fünf Minuten bekommen und das macht sich auf 2qm echt nich gut  ;)
Schau dir doch mal den Threat mit den Eigenbauten http://board.wackelnasen.net/sammelthread_unserer_eigenbauten-t3992.0.html an - da kommt man auf Ideen  :hasilove:

Offline Hasennase

  • Newbie
  • *
  • Registriert: Aug 2008
  • Beiträge: 6
  • Geschlecht: Weiblich
    • www.stubsnasen.de

  • Meine Fotos
Re: Käfig/EB grösse
« Antwort #7 am: August 28, 2008, 15:02:06 »
Sind ja echt sehr schöne Eigenauten.

Die 4 qm MINDSTMASSE ist die vom Tierschutzgesetzt?
Viele liebe grüsse Jenny mit den 3 Katzen max, Felix und Nosy den 2 Kaninchen Stubsi und Suri und den Hamstersorgenkinder Speedy und Mogli

Offline primel

  • WN-Legende
  • *****
  • Registriert: Jul 2007
  • Beiträge: 2.611
  • Geschlecht: Weiblich

  • Meine Fotos
Re: Käfig/EB grösse
« Antwort #8 am: August 28, 2008, 15:17:46 »
Ich glaube laut Tier*schutzgesetz* gehen die Maße mit 65x70 cm los.
Je nach Gewicht dann nach oben.
Also daran sollte man sich nach Möglichkeit nicht orientieren. :aaah:

Offline Hasennase

  • Newbie
  • *
  • Registriert: Aug 2008
  • Beiträge: 6
  • Geschlecht: Weiblich
    • www.stubsnasen.de

  • Meine Fotos
Re: Käfig/EB grösse
« Antwort #9 am: August 28, 2008, 15:22:03 »
Ne nicht wircklich das ist ja auch Hammer klein.
Viele liebe grüsse Jenny mit den 3 Katzen max, Felix und Nosy den 2 Kaninchen Stubsi und Suri und den Hamstersorgenkinder Speedy und Mogli


Share me

Digg  Facebook  SlashDot  Delicious  Technorati  Twitter  Google  Yahoo
Smf