Autor Thema: Rangordnungskampf? Hilfe Bitte  (Gelesen 711 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Verena

  • Gast
Rangordnungskampf? Hilfe Bitte
« am: Mai 23, 2015, 13:19:24 »
Hey, mein Rammler wurde mit nicht ganz 12 Wochen kastriert. Der Tierarzt sagte:2 Wochen Frist, wir haben ihn und seine Schwester getrennt, zwei Wochenlang! Gestern haben wir sie wieder im Auslauf zusammen gelassen, und er versuchte gleich wieder sie zu rammeln :o, später hat sie es zugelassen. Am Abend fand ich auch Fell im Stal,ist das die ANORDNUNGSKÄRUNG?oder noch immer sein trieb, und kann er noch zeugen? Ich habe solche Angst das mein Weibchen junge bekommen könnte, sie ist noch so jung! Außerdem ist es ja ihr Bruder, und sie ist kleiner als er, ich habe angst das sie bei der (möglich) Geburt sterben könnte...Bitte helft mir :wow:
also ist es die Rangordnung (wenn ja:hört das wieder auf??)
Oder ist es Der Trieb? (Und lässt der nach mit der zeit??)
Danke*schnief* :(

Offline Steffi_D

  • SuperNase
  • WN-Legende
  • ***
  • Registriert: Feb 2010
  • Beiträge: 1.174
  • Geschlecht: Weiblich

  • Meine Fotos
Re: Rangordnungskampf? Hilfe Bitte
« Antwort #1 am: Mai 23, 2015, 14:30:38 »
hallo,

du kannst absolut beruhigt sein :)
wenn dein kaninchen vor der 12. woche kastriert wurde, dann is es net zeugungsfähig.
eig hättest du beide gar net trennen müssen...
aber so wild is das net :)
die beiden machen jetz einfach den rang neu aus. sowas kann ziemlich gemein aussehen... aber ich denke, beide werden sich schnell wieder lieb haben :)
biete ihnen viel platz (die mindestmaße von einem dauerhaften gehege sind 4 qm für 2 kaninchen + täglichem auslauf) und eine abwechslungsreiche, gesunde ernährung und du hast zwei gesunde, zufriedene kaninchen und somit auch viel freude mit ihnen :)

Wackelnasen - deine Kaninchen und Meerschweinchen Community

Re: Rangordnungskampf? Hilfe Bitte
« Antwort #1 am: Mai 23, 2015, 14:30:38 »


Share me

Digg  Facebook  SlashDot  Delicious  Technorati  Twitter  Google  Yahoo
Smf