Autor Thema: Tulpen  (Gelesen 1588 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Dux

  • Newbie
  • *
  • Registriert: Jan 2011
  • Beiträge: 16
  • Geschlecht: Weiblich

  • Meine Fotos
Tulpen
« am: März 22, 2012, 08:44:56 »
Hallo

wir bauen zur Zeit ein großes Freigehege für unsere Hoppels. Es ist ein ehemaliger Garten, dort kommen nun Tulpen und ich glaube es werden Osterglocken. Muß ich die alle entfernen oder sind die ungefährlich für die Hoppels?

Gruß

Sabine

Offline Zinra

  • *Shopaholic*
  • Administrator
  • WN-Legende
  • *****
  • Registriert: Jun 2005
  • Beiträge: 13.202
  • Geschlecht: Weiblich
  • Feierabend, wie das duftet...
    • Zinras Hoppelse

  • Meine Fotos
Re: Tulpen
« Antwort #1 am: März 22, 2012, 11:41:27 »
Kannst du die Tulpen und anderen Pflanzen ggf. mit kleinen Zäunchen einsperren?

Osterglocken sind definitiv giftig und sollten nicht gefuttert werden können.
Kannst du die vielleicht auch einfach umsetzen? Safety first ist meine Devise. :D
mit fröhlichen Grüßen,
 Zinra
:ui:

Durchgedreht oder "positiv verrückt".

Wackelnasen - deine Kaninchen und Meerschweinchen Community

Re: Tulpen
« Antwort #1 am: März 22, 2012, 11:41:27 »

Offline Dux

  • Newbie
  • *
  • Registriert: Jan 2011
  • Beiträge: 16
  • Geschlecht: Weiblich

  • Meine Fotos
Re: Tulpen
« Antwort #2 am: März 22, 2012, 13:52:31 »
Ja Sicherheit geht vor. Dann müßen die Blumen den Hoppels weichen, im richtigen Garten sind noch genug Tulpen ect. ( Mag ich eh nicht so gerne, Tulpen  :lala: )

Offline Djembe

  • WN-Legende
  • *****
  • Registriert: Mär 2007
  • Beiträge: 5.209
  • Geschlecht: Weiblich
  • Liebe Grüße von Lillifee,Chouchou und Nando

  • Meine Fotos
Re: Tulpen
« Antwort #3 am: März 22, 2012, 15:54:12 »
Also, meine hoppeln ja im ganzen Garten herum und fressen alles, was ihnen schmeckt (und glaub mir: die wissen genau, was sie fressen dürfen). Die Osterglocken werden nicht angerührt - die Tulpenblätter fressen sie aber schon. Und oft werden auch die Knospen schon gefressen (also sowieso nix mit Tulpen). Das machen die jetzt schon seit Jahren so. Meine Erfahrung ist schon so, dass sie wirklich nur das fressen, was genießbar ist.
Liebe Grüße auch von Charly


Offline Juli

  • SuperNase
  • WN-Legende
  • ***
  • Registriert: Apr 2008
  • Beiträge: 1.477
  • Geschlecht: Weiblich

  • Meine Fotos
Re: Tulpen
« Antwort #4 am: März 22, 2012, 15:58:37 »
Aber wenn sie bisher nicht draußen gelebt haben, würde ich mich da erstmal nicht drauf verlassen wollen...
Dann lieber Blümchen raus und versuchen umzupflanzen (ist im Moment ja eigentlich nicht so günstig)...  :bluemli:
Liebe Grüße von Juli,
mit Kasimir und Hermine
& mit den Sternen- Nins Bounty, Emmy, Ricky, Mary und Flymo im  :herzi: ...

Offline Djembe

  • WN-Legende
  • *****
  • Registriert: Mär 2007
  • Beiträge: 5.209
  • Geschlecht: Weiblich
  • Liebe Grüße von Lillifee,Chouchou und Nando

  • Meine Fotos
Re: Tulpen
« Antwort #5 am: März 22, 2012, 16:20:00 »
Tulpen sind sicher nicht das Problem, nur falls Narzissen dabei sind, würde ich sie rausnehmen.
Liebe Grüße auch von Charly


Offline Juli

  • SuperNase
  • WN-Legende
  • ***
  • Registriert: Apr 2008
  • Beiträge: 1.477
  • Geschlecht: Weiblich

  • Meine Fotos
Re: Tulpen
« Antwort #6 am: März 22, 2012, 19:13:42 »
Genau... So würde ich es machen!  ;)

Djembe, schön dich mal wieder zu lesen!  ^^
Liebe Grüße von Juli,
mit Kasimir und Hermine
& mit den Sternen- Nins Bounty, Emmy, Ricky, Mary und Flymo im  :herzi: ...


Share me

Digg  Facebook  SlashDot  Delicious  Technorati  Twitter  Google  Yahoo
Smf