Autor Thema: Trockenkräuter zu alt?  (Gelesen 918 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline mirimimi

  • Kraulsüchtig
  • SuperNase
  • WN-Legende
  • ***
  • Registriert: Apr 2006
  • Beiträge: 1.780
  • Geschlecht: Weiblich
    • http://elesie-design.com
    • Youtube's channel

  • Meine Fotos
Trockenkräuter zu alt?
« am: März 22, 2012, 10:23:55 »
Huhu,
hab am Wochenende beim aufräumen noch Trockenkräuter und Grainless Pellets in Tupperdosen gefunden die ich irgendwo verstaut hatte. Der inhalt ist sicher schon 1-2 Jahre alt. Würdet ihr das noch geben? :gruebel:
wer meine Schreibfehler findet darf sie gern behalten :irre:


Offline Zinra

  • *Shopaholic*
  • Administrator
  • WN-Legende
  • *****
  • Registriert: Jun 2005
  • Beiträge: 13.202
  • Geschlecht: Weiblich
  • Feierabend, wie das duftet...
    • Zinras Hoppelse

  • Meine Fotos
Re: Trockenkräuter zu alt?
« Antwort #1 am: März 22, 2012, 11:41:44 »
Ne, ich glaub nicht. Es können auch trotz der verschlossenen Box Schädlinge drinnen
sein und es ist einfach unappetitlich finde ich wenn es 1-2 Jahre alt ist.
Man weiß ja nicht wie lange es dann davor bereits im Laden lag. Ich meine max. 1 Jahr
in Originalverpackung aufbewahren und dann recht zügig verbrauchen ist ausreichend.

Was sagt denn dein Bauchgefühl?
mit fröhlichen Grüßen,
 Zinra
:ui:

Durchgedreht oder "positiv verrückt".

Wackelnasen - deine Kaninchen und Meerschweinchen Community

Re: Trockenkräuter zu alt?
« Antwort #1 am: März 22, 2012, 11:41:44 »

Offline mirimimi

  • Kraulsüchtig
  • SuperNase
  • WN-Legende
  • ***
  • Registriert: Apr 2006
  • Beiträge: 1.780
  • Geschlecht: Weiblich
    • http://elesie-design.com
    • Youtube's channel

  • Meine Fotos
Re: Trockenkräuter zu alt?
« Antwort #2 am: März 22, 2012, 11:51:51 »
Hm ich glaub die Grainless Pellets werd ich eventuell noch als Leckerli geben wenn sies mögen und die Kräuter und Blätter dann wohl wegwerfen.
Hab ja auch noch zu genüge sonstiges auf Lager  :lala:
wer meine Schreibfehler findet darf sie gern behalten :irre:


Offline Muckel

  • stolzes Frauchen des tollsten Miststücks!
  • WN-Legende
  • *****
  • Registriert: Feb 2009
  • Beiträge: 3.672
  • Geschlecht: Weiblich

  • Meine Fotos
Re: Trockenkräuter zu alt?
« Antwort #3 am: März 22, 2012, 12:08:03 »
Durch meinen Job verräum ich ja häufig solche Sachen wie Kräuter und auch die Grainless sachen

die kräuter die wir beziehen und dann abpacken sind immer ungefähr ein Jahr haltbar. Länger würde ich sie dann auch nicht unbedingt verwenden

Die Pellet-Sachen sind glaube immer etwas länger haltbar, aber wie Zini schon sagt, man weiß ja nie, wie lange sie vorher schon im laden standen

Wobei ich denke, dass daran nix schlecht werden kann, ich nehme die "abgelaufenen" sachen (also in dem Monat in dem die sachen ablaufen) auch mit und füttere sie dann zügig an die Nasen...

bei 1-2 Jahren würde ich sie aber glaube trotzdem lieber wegtun, bei so was bin ich pingelig...


Share me

Digg  Facebook  SlashDot  Delicious  Technorati  Twitter  Google  Yahoo
Smf