Autor Thema: Habt ihr erfahrung mit der Marke "BUnny"  (Gelesen 1456 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Kadel

Habt ihr erfahrung mit der Marke "BUnny"
« am: Dezember 27, 2011, 11:16:20 »
hallo ihr lieben

Ich wollt mal hören ob hier einer Erfahrung mit der marke bunny nahrungsmitteln hat?

Das ist wohl eine "firma bzw sollen es tierärzte sein die speziell auf nager abgestimmte  nahrung entwickelt haben
ich bin auf die firma gestossen da ich für meine renner futter mit mehlwürmer bzw eiweiß haben wollte

und da wurde mir das von bunny empfohlen und ich muss sagen die klein mögen es gerne da sind zu den sämerein noch heimchen und mehlwürmer drin

dann hab ich mich noch weiter umgeschaut und habe auch eine ganze palette an weiter produkten von ihn gefunden auch für die nins z.b leckerlies in verschiedenen varianten hab mir dann die inhaltsstoffe mal angeschaut und alles zumindest laut verpackung ohne getreide ohne konservierungsstoffe und ohne zucker hab dann mal eine leckerlie packung mit genommen und meine süßen fahren voll drauf ab

Ist zwar ziemlich teuer allein das renner futter kostet das kilo 8 Euro

ich pack mal ein link bei http://www.bunny-nature.de/  

vlt hat ja noch jemand damit erfahrung oder vlt rät man davon ja auch ab

liebe grüße

Offline CherryPie

  • WN-As
  • ***
  • Registriert: Sep 2011
  • Beiträge: 221
  • Geschlecht: Weiblich
  • blubb blubb

  • Meine Fotos
Re: Habt ihr erfahrung mit der Marke "BUnny"
« Antwort #1 am: Dezember 27, 2011, 12:01:51 »
also ich hab nur mal das heu (frisch gras) von bunny nature gekauft, als mein willi so schlimm auf staubiges reagiert hat.
meine nins mochten es nicht so richtig und willi´s nieserei wurde auch nicht besser... ich bin also geteilter meinung, denn für mich sah das heu eigentlich recht gut aus, preis -naja passt schon...

Wackelnasen - deine Kaninchen und Meerschweinchen Community

Re: Habt ihr erfahrung mit der Marke "BUnny"
« Antwort #1 am: Dezember 27, 2011, 12:01:51 »

Offline Muckel

  • stolzes Frauchen des tollsten Miststücks!
  • WN-Legende
  • *****
  • Registriert: Feb 2009
  • Beiträge: 3.672
  • Geschlecht: Weiblich

  • Meine Fotos
Re: Habt ihr erfahrung mit der Marke "BUnny"
« Antwort #2 am: Dezember 27, 2011, 13:25:52 »
Ich würde von Bunny gar nix kaufen. Denn hinter der Firma Bunny steckt die Zucht der Teuto-Zwerge (Kaninchen), die eine Qualzucht ist und wo die Kaninchen unter schlimmen Bedingungen gezüchtet werden. So was würde ich nicht unterstützen wollen.

Zudem sind solche Leckerlies und co für Kaninchen einfach unnötig. Egal ob es getreidefrei und zuckerfrei ist, so industriell gefertige und gepresste usw Leckerlies brauchen Kaninchen nicht. Da gibt es gesündere und auch günstigere Alternativen ;)

Das Rennmausfutter hab ich mir im Netz mal angesehen das scheint nicht das wahre. So sachen mit so gepressten Stücken und Flocken usw würde ich nicht geben, der anteil an tierischem Eiweiß ist mit 0,2 und 0,3 % schwindend gering. Biertreber und Bierhefe sind sicher auch für Renner nicht gesund. Ich denke also das Geld kannst du dir ebenfalls sparen oder aber in ein gutes Trockenfutter investieren ;)

an fertigfuttern kann ich an sich nur das Zoodi empfehlen http://www.rennmausfutter.de/
Selber mischen ist aber auch eine Alternative

Offline Tessa

  • WN-Legende
  • *****
  • Registriert: Jan 2007
  • Beiträge: 1.837
  • Geschlecht: Weiblich

  • Meine Fotos
Re: Habt ihr erfahrung mit der Marke "BUnny"
« Antwort #3 am: Dezember 27, 2011, 13:41:47 »
Das mit der Zucht und der Verbindung zu Bunny wusste ich auch nicht. Wobei TroFu und das andere komische Zeugs, was die haben, kaufe ich eh nicht. Nur mal getrocknete Wildapfelstücke.

mein geliebter Schatz Mickey  *2001 +11.08.2009
IN EWIGER ERINNERUNG

Offline Kadel

Re: Habt ihr erfahrung mit der Marke "BUnny"
« Antwort #4 am: Dezember 27, 2011, 17:59:54 »
hey

danke für die infos also das mit den qualzuchten wusste ich auch nicht   :wow: :(  das ist ja furchbar dann werde ich das natürlich auch nicht mehr besorgen

ja die leckerlies weiß ich das die eigentlich überflüssig sind aber ich konnte nicht dran vorbei gehen man denkt ja halt doch sehr menschlich  :o

dann werd ich mir das renner futter mal anschauen danke für den link (=

liebe grüße


Share me

Digg  Facebook  SlashDot  Delicious  Technorati  Twitter  Google  Yahoo
Smf