Autor Thema: großes kaninchen ernähren  (Gelesen 3266 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Steffi_D

  • SuperNase
  • WN-Legende
  • ***
  • Registriert: Feb 2010
  • Beiträge: 1.174
  • Geschlecht: Weiblich

  • Meine Fotos
Re: großes kaninchen ernähren
« Antwort #10 am: November 27, 2013, 18:15:35 »
ich hab jetz heut mal des von jr farm gemischt mit ner wiesenblütenmischung gegeben.
bissl haferflocken und sämereien rein... hat offensichtlich geschmeckt :)


Offline Zinra

  • *Shopaholic*
  • Administrator
  • WN-Legende
  • *****
  • Registriert: Jun 2005
  • Beiträge: 13.202
  • Geschlecht: Weiblich
  • Feierabend, wie das duftet...
    • Zinras Hoppelse

  • Meine Fotos
Re: großes kaninchen ernähren
« Antwort #11 am: November 27, 2013, 20:02:35 »
Sowas Leckeres wie Sämereien geb ich ausnahmslos aus der Hand. Das zeigt den Stinkern gleich,
dass Hände nur gutes tun und verhilft zu einer positiven Grundeinstellung. Gerade wenn man
immer mal Phasen hat wo man Medikamente geben muss, da bekommt man sie auch schneller. :lala:

Freut mich aber dass es ihr bei dir so gut schmeckt :jo: Schon mal ein gutes Zeichen.
Später kannst du ja auch online bestellen, denn bei den Menge die die große vertilgt, kommst du
so bestimmt besser hin. Die meist soooo kleinen Päckchen aus den Läden... Pffft, kannst du vergessen. :hr:
mit fröhlichen Grüßen,
 Zinra
:ui:

Durchgedreht oder "positiv verrückt".

Wackelnasen - deine Kaninchen und Meerschweinchen Community

Re: großes kaninchen ernähren
« Antwort #11 am: November 27, 2013, 20:02:35 »

Offline Steffi_D

  • SuperNase
  • WN-Legende
  • ***
  • Registriert: Feb 2010
  • Beiträge: 1.174
  • Geschlecht: Weiblich

  • Meine Fotos
Re: großes kaninchen ernähren
« Antwort #12 am: November 27, 2013, 20:36:59 »
ja... ich hab schonmal im internet bissl geguckt.
dieses union struktur gold is z.b. bei ebay günstig.
des ganze lässt sich ja noch mit ner blüten-/blättermischung und haferflocken strecken.
darin is aber "leinkuchen"... des sagt mir gar nix... hab ich noch nie gehört.
und zuckerrübenmelasse is auch drin... und ich dachte immer, melasse is net so gut  :gruebel:

sämereien aus der hand find ich gut :)
werd ich mal einführen.
bei mir gibts bisher immer nur sowas wie ein stück apfel aus der hand.

Offline suntrek

  • WN-Mitglied
  • **
  • Registriert: Mär 2013
  • Beiträge: 132
  • Geschlecht: Weiblich
    • Leckeres aus der Natur

  • Meine Fotos
Re: großes kaninchen ernähren
« Antwort #13 am: November 27, 2013, 22:09:00 »
Sagen wir mal so es ist ja kein hauptfutter sondern nur ein Zusatzfutter von daher ist dieses bissl Melasse nicht dramatisch.
Ich find eden Duft vo Strukrtu Gold so toll mit der Ringelblume und dingsda. Die Nins finden Apfelscheiben, nur sehr minimal, super.
Ich gebe zusätzlich auch noch getrocknete Kräuter.

Offline Zinra

  • *Shopaholic*
  • Administrator
  • WN-Legende
  • *****
  • Registriert: Jun 2005
  • Beiträge: 13.202
  • Geschlecht: Weiblich
  • Feierabend, wie das duftet...
    • Zinras Hoppelse

  • Meine Fotos
Re: großes kaninchen ernähren
« Antwort #14 am: November 28, 2013, 09:44:24 »

... union struktur gold...
...lässt sich ja noch mit ner blüten-/blättermischung und haferflocken strecken.
:jo: ich mixe auch gern für meine Nasen :herzi: Ich nehme übrigens nur die groben Flocken.

darin is aber "leinkuchen"

Leinkuchen ist weniger übel im Vergleich zu Melasse. Ich meine man muss schon gucken
in welchen Mengen die Melasse drin ist und wenn du weiterhin andere Zutaten untermixt,
verliert sich der Anteil vielleicht sogar? Ansonsten wenn du nicht zufrieden bist, mische halt
komplett selbst an. Allgemein würde ich darauf achten dass das Futter weniger intensiv
verarbeitet ist, also so naturbeasen füttern wie möglich. Das heißt am besten überwiegend
getrocknetes und nicht stark zerkleinertes oder gepresstes (wie Pellets) Futter auswählen.
Oft entscheidet der auch, wenn es gut riecht und viele blättrige Anteile drinnen sind, kommt
das Futter auch bei unseren Näschen gut an, ohne langristige Folgen
mit fröhlichen Grüßen,
 Zinra
:ui:

Durchgedreht oder "positiv verrückt".

Offline Steffi_D

  • SuperNase
  • WN-Legende
  • ***
  • Registriert: Feb 2010
  • Beiträge: 1.174
  • Geschlecht: Weiblich

  • Meine Fotos
Re: großes kaninchen ernähren
« Antwort #15 am: Dezember 15, 2013, 21:29:13 »
das stukturfutter direkt mische ich jetz nur mit paar haferflocken und bissl sämereien.

getrocknete blätter und blüten soll manni ja auch bekommen, deswegen biete ich die extra an.
die schüssel mit strukturfutter steht oben auf nem häuschen, auf des manni ohne hilfe net hochkommt.
da kann ich mir sicher sein, dass es nur die wilma frisst.

Offline Zinra

  • *Shopaholic*
  • Administrator
  • WN-Legende
  • *****
  • Registriert: Jun 2005
  • Beiträge: 13.202
  • Geschlecht: Weiblich
  • Feierabend, wie das duftet...
    • Zinras Hoppelse

  • Meine Fotos
Re: großes kaninchen ernähren
« Antwort #16 am: Dezember 16, 2013, 18:42:48 »

Klingt gut und lecker :jam:
Gibts nun was aus der Hand oder nicht? Ich liebe ja die kitzelnden Schnuten auf der Handfläche :love:


die schüssel mit strukturfutter steht oben auf nem häuschen, auf des manni ohne hilfe net hochkommt.

:kicher: Ich stell mir grad vor, wie Wilma mit ihm Räuberleiter macht :herzi:
mit fröhlichen Grüßen,
 Zinra
:ui:

Durchgedreht oder "positiv verrückt".

Offline Steffi_D

  • SuperNase
  • WN-Legende
  • ***
  • Registriert: Feb 2010
  • Beiträge: 1.174
  • Geschlecht: Weiblich

  • Meine Fotos
Re: großes kaninchen ernähren
« Antwort #17 am: Dezember 16, 2013, 19:49:00 »
ja, SBKs z.b. gibts aus der hand :)

:kicher: Ich stell mir grad vor, wie Wilma mit ihm Räuberleiter macht :herzi:

 :rofl:
des wär wohl zu lustig  :D
ich pass mal auf, ob ich die beiden dabei erwische  :kicher:

Offline Zinra

  • *Shopaholic*
  • Administrator
  • WN-Legende
  • *****
  • Registriert: Jun 2005
  • Beiträge: 13.202
  • Geschlecht: Weiblich
  • Feierabend, wie das duftet...
    • Zinras Hoppelse

  • Meine Fotos
Re: großes kaninchen ernähren
« Antwort #18 am: Dezember 17, 2013, 19:39:14 »
:kicher: Ja wenn es passiert: :fotos: Ist ja klar!

Ich hab den einen Tag ein paar klein geschnittene Traubenstücke angeboten, danach ein paar SBK
die haben sie dann mit ihre nassgeschlabberten Schnuten von meiner Hand abgesaugt, das fand
ich irgendwie besonders niedlich :rf:

mit fröhlichen Grüßen,
 Zinra
:ui:

Durchgedreht oder "positiv verrückt".


Share me

Digg  Facebook  SlashDot  Delicious  Technorati  Twitter  Google  Yahoo
Smf