Autor Thema: Gras  (Gelesen 3541 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline sarah95

  • WN-Mitglied
  • **
  • Registriert: Jun 2011
  • Beiträge: 99
  • Geschlecht: Weiblich

  • Meine Fotos
Gras
« am: November 28, 2011, 17:34:10 »
Blöde Frage  :rolleyes:
Muss ich eigentlich meine Nins, nach dem Winter erst wieder an Gras gewöhnen oder kann das gleich wieder verfüttert werden?

Offline Lilia

  • Hortkind
  • SuperNase
  • WN-Legende
  • ***
  • Registriert: Jun 2008
  • Beiträge: 4.089
  • Geschlecht: Weiblich

  • Meine Fotos
Re: Gras
« Antwort #1 am: November 28, 2011, 19:05:55 »
Also wenn sie vernünftig ernährt werden, sprich Frischfutter gewohnt sind und auch nachts nicht hungern müssen, brauchst du sie im Frühjahr nicht mehr an Gras gewöhnen.
Die Probleme gab es immer nur bei Kaninchen, die ausschließlich Trockenfutter und Heu gewohnt sind.
Vor allem dann, wenn sie nachts nicht immer Futter zur Verfügung haben und dann morgens auf die taufrische Wiese gesetzt wurden.

Wackelnasen - deine Kaninchen und Meerschweinchen Community

Re: Gras
« Antwort #1 am: November 28, 2011, 19:05:55 »

Offline Zinra

  • *Shopaholic*
  • Administrator
  • WN-Legende
  • *****
  • Registriert: Jun 2005
  • Beiträge: 13.202
  • Geschlecht: Weiblich
  • Feierabend, wie das duftet...
    • Zinras Hoppelse

  • Meine Fotos
Re: Gras
« Antwort #2 am: November 28, 2011, 19:40:24 »
Oder die vorsichtige unter uns...
Ich fütter jedes Frühjahr nach Impfung neu an. :rf: Man weiß ja nie :lala:
mit fröhlichen Grüßen,
 Zinra
:ui:

Durchgedreht oder "positiv verrückt".

Offline mist.ii

  • Muckel's Haustier.
  • WN-Legende
  • *****
  • Registriert: Dez 2010
  • Beiträge: 1.974
  • Geschlecht: Weiblich
  • .die hölle wird uns mit nichts überraschen können.

  • Meine Fotos
Re: Gras
« Antwort #3 am: November 28, 2011, 19:51:23 »
Ich persönlich mache das aus Vorsicht auch, wenn es auch eigentlich, wie Lilia schreibt,
im Idealfall nicht nötig ist!! :jo:

Ich nehme einfach ein, zwei Tage vorher eine steigernde Portion, füttere morgen, mittags
und abends jeweils eine gute Hand voll und damit ist die Sache gegessen!! [im wahrsten Sinne
des Wortes!! :kicher:]
Ich muss allerdings sagen: da meine Kleinen nicht dauerhaft draußen leben nur stundenweise
ins Gehege dürfen ist da der Spiel- Renn- und Tobspaß viel wichtiger als alles
Fressen der Welt!! :jo:

mist.ii


Besonders hippe Krokodile tragen Polohemden mit eingestickten Schnöseln.

Offline Lilia

  • Hortkind
  • SuperNase
  • WN-Legende
  • ***
  • Registriert: Jun 2008
  • Beiträge: 4.089
  • Geschlecht: Weiblich

  • Meine Fotos
Re: Gras
« Antwort #4 am: November 28, 2011, 20:28:05 »
Vorsichtig anfüttern wird in keinem Fall schaden ^^
Ich finde nur, dass um Gras immer viel zu viel Zirkus gemacht wird, obwohl andere "Gemüsesorten" in zu großen Mengen und zu plötzlich viel gefährlicher sind :weissnich:
Was ist an Frühlingsgras gefährlicher, als an Wirsing? :weissnich:

Offline Zinra

  • *Shopaholic*
  • Administrator
  • WN-Legende
  • *****
  • Registriert: Jun 2005
  • Beiträge: 13.202
  • Geschlecht: Weiblich
  • Feierabend, wie das duftet...
    • Zinras Hoppelse

  • Meine Fotos
Re: Gras
« Antwort #5 am: November 28, 2011, 22:16:41 »
Was ist an Frühlingsgras gefährlicher, als an Wirsing? :weissnich:

Ich glaubte gelesen zu haben, dass der Eiweißgehalt recht hoch wäre.
Aber meine Devise ist ja immer: alles schön sachte mit den Kleinen :jo:
mit fröhlichen Grüßen,
 Zinra
:ui:

Durchgedreht oder "positiv verrückt".

Offline mist.ii

  • Muckel's Haustier.
  • WN-Legende
  • *****
  • Registriert: Dez 2010
  • Beiträge: 1.974
  • Geschlecht: Weiblich
  • .die hölle wird uns mit nichts überraschen können.

  • Meine Fotos
Re: Gras
« Antwort #6 am: November 28, 2011, 22:47:15 »

Was ist an Frühlingsgras gefährlicher, als an Wirsing? :weissnich:

Vermutlich nichts - ich wüsste zumindest keinen plausiblen Grund!!
Ich halte es mit dem Gras einfach, wie mit allen Gemüsesorten!! :jo:

BTW: Meine hassen Wirsing. Schauen sie mit dem Pops nicht an.
Aber Rosenkohl, ja den finden sie klasse!! :wow:


Besonders hippe Krokodile tragen Polohemden mit eingestickten Schnöseln.

Offline Lilia

  • Hortkind
  • SuperNase
  • WN-Legende
  • ***
  • Registriert: Jun 2008
  • Beiträge: 4.089
  • Geschlecht: Weiblich

  • Meine Fotos
Re: Gras
« Antwort #7 am: November 29, 2011, 06:35:11 »
:kicher:
Die Schwulis gehen voll ab auf Wirsing. Grad die äußeren Blätter bilden ja so ne herrliche Schale, wo ich dann das restliche Gemüse reinschnippel. Da mümmeln die echt wie wohlerzogene Kinder. Zuerst ein paar Stückchen aus der Mitte, dann ganz vorsichtig was vom Wirsing-Rand und dann wieder aus der Mitte. Wenn ich so fütter, liegt nie was rum  :irre:

Offline glöckchen

  • WN-As
  • ***
  • Registriert: Okt 2009
  • Beiträge: 232
  • Geschlecht: Weiblich

  • Meine Fotos
Re: Gras
« Antwort #8 am: Dezember 13, 2011, 22:06:19 »
Ich kenn mich jetzt selber nicht soo sehr aus mit Gras, hab aber viel mitbekommen, dadurch dass ich mal ein Pflegepferd hatte, das in einem Offenstall mit fast ganzjähriger  Wiese stand. Gras scheint ja wikrlich eine Wissenschaft für sich zu sein, es kommt total aufs Wetter und andere Faktoren an, die bestimmen, welche Stoffe sich darin besonders stark ausbilden usw.
Gerade im Frühling würd ich deshalb immer erstmal vorsichtig sein und dann weiter steigern, auch wenns hier regelmäßig FriFu gibt.

Lg glöckchen


Share me

Digg  Facebook  SlashDot  Delicious  Technorati  Twitter  Google  Yahoo
Smf