Autor Thema: Zählt zu Frischfutter auch einfach eine große Schüssel Gras aus dem Garten  (Gelesen 3665 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline tivoti

  • WN-Legende
  • *****
  • Registriert: Feb 2008
  • Beiträge: 1.037
  • Geschlecht: Weiblich
  • Myxomatose ist heilbar!

  • Meine Fotos
Also, ich gebe auch nasses Gras.  :weissnich:

Offline Alice

  • WN-Legende
  • *****
  • Registriert: Aug 2008
  • Beiträge: 2.805
  • Geschlecht: Weiblich

  • Meine Fotos
also ich trockne frifu auch generell ab. hab mal gelesen ( wie oft kam der satz jetzt schon vor?  :D ) das dann zu viel flüssigkeit in magen und darm kommt und das zu durchfall führen kann. deswegen trockne ich so gut wies geht ab. bei gras wirds schon schwieriger, aber machbar!

da meine leider noch kein gras bei mir bekommen haben ( in unserem garten wächst echt alles, nur kein gras -> mooslandschaft, deswegen haben wir umgegraben, aber durch schlechtes wetter vorerst abgebrochen), hatte ich die idee mir einfach rasen ins wohnzimmer zu holen. balkonblumenkasten, erde rein, samen drauf, täglich gut giessen und tadaa, es wächst gras! mein mann dachte sich auch... :vogel: die tickt jetzt noch vollens aus!  :lala:  :kicher: muss nur noch groß werden und dann kann der spaß bei den beiden losgehen  :D und vorallem ist es trocken, nur abschneiden und geben oder direkt hinstellen zum runterfressen  :jam:

grüßle alice
Viele liebe Grüße von mir und meiner Fellbande :wink2:

Wackelnasen - deine Kaninchen und Meerschweinchen Community


Offline primel

  • WN-Legende
  • *****
  • Registriert: Jul 2007
  • Beiträge: 2.611
  • Geschlecht: Weiblich

  • Meine Fotos
Hab in der Natur noch nie ein Ninchen mit Handtuch gesehn. :kicher:

Ne im Ernst.
Wenn die Tiere das gewöhnt sind ist das kein Problem.
Das Gras sollte nur nie anwelken,da es sofort anfängt zu gären .

Offline Lilia

  • Hortkind
  • SuperNase
  • WN-Legende
  • ***
  • Registriert: Jun 2008
  • Beiträge: 4.089
  • Geschlecht: Weiblich

  • Meine Fotos
hatte ich die idee mir einfach rasen ins wohnzimmer zu holen. balkonblumenkasten, erde rein, samen drauf, täglich gut giessen und tadaa, es wächst gras! mein mann dachte sich auch... :vogel: die tickt jetzt noch vollens aus!  :lala:  :kicher: muss nur noch groß werden und dann kann der spaß bei den beiden losgehen  :D und vorallem ist es trocken, nur abschneiden und geben oder direkt hinstellen zum runterfressen  :jam:


Das hab ich auch schon gemacht, klappt einwandfrei. Hab keinen eigenen Garten und so können sie das gesamte Jahr über Gras futtern. Hab auch ne Tüte "Kaninchengras" aus´m Baumarkt hier liegen, die wird als nächstes gesäht :D Mal sehen, wo der Unterschied zu normalen Gras is ^^

Offline Alice

  • WN-Legende
  • *****
  • Registriert: Aug 2008
  • Beiträge: 2.805
  • Geschlecht: Weiblich

  • Meine Fotos
[b
Zitat
Hab auch ne Tüte "Kaninchengras" aus´m Baumarkt hier liegen
erzählst mir dann mal wie das mit dem klappt! und vorallem ob die kleinen das auch futtern...man kann ja nie wissen  ;)
Viele liebe Grüße von mir und meiner Fellbande :wink2:

Offline tivoti

  • WN-Legende
  • *****
  • Registriert: Feb 2008
  • Beiträge: 1.037
  • Geschlecht: Weiblich
  • Myxomatose ist heilbar!

  • Meine Fotos
Denke auch, es ist ne Gewöhnungssache.

Früher sagte man auch " Kaninchen dürfen kein Wasser trinken"
Viele arme Kaninchen lebten so.

Man sagt " Kaninchen dürfen kein nasses Gras essen"
Sie dürfen nicht auf nassem Gras liegen, aber essen dürfen sie es!

Wenn es um zu viel Flüssigkeit im Organismus ginge, dann dürft ihr erst recht keine Gurke, oder Melone füttern.

Also, denken wir doch mal logisch.....das ist Schwachsinn !

Offline mopsi772

  • WN-Mitglied
  • **
  • Registriert: Apr 2008
  • Beiträge: 91
  • Geschlecht: Weiblich
  • Grüße von Molly, Spiky und Nicki

  • Meine Fotos
In dem Buch, in dem das stand, da ging es darum, dass nasses Gras zu schnell gähren würde. Deshalb wäre es nicht gut!

Aber,wenn deine es auch nass fressen, ist es vielleicht doch nicht ganz so schlimm!! Wir haben unsere Nins erst seit April und von diesen Tieren eigentlich nicht viel Ahnung. Das was ich über sie weiß, habe ich bloß aus Büchern. Deshalb möchte ich auch nichts bei der Haltung falsch machen. Wäre ja auch hinterher schade, wenn eins der Süßen wegen meiner Fehler sterben würde!!
Liebe Grüße auch von Elli und mir!


Offline tivoti

  • WN-Legende
  • *****
  • Registriert: Feb 2008
  • Beiträge: 1.037
  • Geschlecht: Weiblich
  • Myxomatose ist heilbar!

  • Meine Fotos
Ja, da hast Du Recht.....Kaninchen sind sehr empfindlich und man muß vorsichtig sein!

Ich hab früher auch alles vorher getrocknet.

Du mußt es ihnen ja nicht klatsch nass geben.....schüttel es vorher aus......beginne langsam und tausch ungegessenes Futter nach einer Std aus.......dann sollte nichts passieren.

Offline mopsi772

  • WN-Mitglied
  • **
  • Registriert: Apr 2008
  • Beiträge: 91
  • Geschlecht: Weiblich
  • Grüße von Molly, Spiky und Nicki

  • Meine Fotos
Danke, ich werd's dann mal vorsichtig probieren!!
Liebe Grüße auch von Elli und mir!


Offline Djembe

  • WN-Legende
  • *****
  • Registriert: Mär 2007
  • Beiträge: 5.209
  • Geschlecht: Weiblich
  • Liebe Grüße von Lillifee,Chouchou und Nando

  • Meine Fotos
Danke Tivoti, fürs beantworten.
Meine Nins laufen ja auch bei Regen draussen herum und fressen dabei auch das nasse Gras. Wenn ich es ihnen abschneide, dann schüttel ich das schon ab - das wird aber so schnell gefressen, dass da keine Gefahr von Gährung, etc. besteht.
Liebe Grüße auch von Charly



Share me

Digg  Facebook  SlashDot  Delicious  Technorati  Twitter  Google  Yahoo
Smf