Autor Thema: Zählt zu Frischfutter auch einfach eine große Schüssel Gras aus dem Garten  (Gelesen 3762 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline mopsi772

  • WN-Mitglied
  • **
  • Registriert: Apr 2008
  • Beiträge: 91
  • Geschlecht: Weiblich
  • Grüße von Molly, Spiky und Nicki

  • Meine Fotos
Hallo,

Zählt zu Frischfutter auch einfach eine Schüssel gerupftes Gras aus dem Garten oder versteht man darunter nur Obst und Gemüse??

Wer kann mir dazu mehr sagen??
Liebe Grüße auch von Elli und mir!


Offline primel

  • WN-Legende
  • *****
  • Registriert: Jul 2007
  • Beiträge: 2.611
  • Geschlecht: Weiblich

  • Meine Fotos
Ich würde Gras als Rohphaser rechnen,also heu,nur eben frisch. :)

Wackelnasen - deine Kaninchen und Meerschweinchen Community


Offline Klein-Betti

  • Schlappi-Fan!
  • WN-Legende
  • *****
  • Registriert: Aug 2007
  • Beiträge: 4.519
  • Geschlecht: Weiblich
  • Klein-Lilli, das kleine schwarze Monster :)

  • Meine Fotos
Ich würde Gräser zu Frifu zählen wegen des Feuchtigkeitsgehalts.
viele liebe Grüße von Betti

Offline tivoti

  • WN-Legende
  • *****
  • Registriert: Feb 2008
  • Beiträge: 1.037
  • Geschlecht: Weiblich
  • Myxomatose ist heilbar!

  • Meine Fotos
Ich würde Gras zu frischem Rohfaser zählen, mitr etwas mehr Eiweis.

Hat fast keine kcal. würde also deshalb keine Karotte, oder so weg lassen.

Offline Djembe

  • WN-Legende
  • *****
  • Registriert: Mär 2007
  • Beiträge: 5.209
  • Geschlecht: Weiblich
  • Liebe Grüße von Lillifee,Chouchou und Nando

  • Meine Fotos
ich würde es auch unter die Kategorie FriFu einordnen. Ist natürlich nicht so kalorienhältig (was ja auch ein Vorteil ist) und wird auch meistens sehr gut vertragen. Meine Nins bekommen das täglich (außer im Winter).
Liebe Grüße auch von Charly


Offline mopsi772

  • WN-Mitglied
  • **
  • Registriert: Apr 2008
  • Beiträge: 91
  • Geschlecht: Weiblich
  • Grüße von Molly, Spiky und Nicki

  • Meine Fotos
ich würde es auch unter die Kategorie FriFu einordnen. Ist natürlich nicht so kalorienhältig (was ja auch ein Vorteil ist) und wird auch meistens sehr gut vertragen. Meine Nins bekommen das täglich (außer im Winter).

Wie machst du das, wenn es regnet? oder hast du eine Ecke in deiner Wiese die nicht nass wird?
Unsere lieben dieses frische Gras, aber wenn es regnet, kann ich ihnen keins geben, das tut mir dann immer ein bißchen leid!!
Liebe Grüße auch von Elli und mir!


Offline Klein-Betti

  • Schlappi-Fan!
  • WN-Legende
  • *****
  • Registriert: Aug 2007
  • Beiträge: 4.519
  • Geschlecht: Weiblich
  • Klein-Lilli, das kleine schwarze Monster :)

  • Meine Fotos
Wie machst du das, wenn es regnet? oder hast du eine Ecke in deiner Wiese die nicht nass wird?
Unsere lieben dieses frische Gras, aber wenn es regnet, kann ich ihnen keins geben, das tut mir dann immer ein bißchen leid!!
Ich habe Gras immer abgewaschen und in einem Handtuch getrocknet und dann verfüttert. :)
viele liebe Grüße von Betti

Offline mopsi772

  • WN-Mitglied
  • **
  • Registriert: Apr 2008
  • Beiträge: 91
  • Geschlecht: Weiblich
  • Grüße von Molly, Spiky und Nicki

  • Meine Fotos
Bis es dann richtig trocken ist, ist es dann nicht schon angewelkt?
Von nassem Gras bekommen sie doch Bauchschmerzen!!
Liebe Grüße auch von Elli und mir!


Offline tivoti

  • WN-Legende
  • *****
  • Registriert: Feb 2008
  • Beiträge: 1.037
  • Geschlecht: Weiblich
  • Myxomatose ist heilbar!

  • Meine Fotos
In der Natur bekommen sie auch nicht immer trockenes Gras.

Ich wasche alles an Frifu ab und das ist dann auch nicht immer trocken...........was ist denn gegen Wasser zu sagen ??

Offline mopsi772

  • WN-Mitglied
  • **
  • Registriert: Apr 2008
  • Beiträge: 91
  • Geschlecht: Weiblich
  • Grüße von Molly, Spiky und Nicki

  • Meine Fotos
Ich weiß es ja auch nicht, aber ich hab' gelesen, dass sie von nassem Gras einen Blähbauch und evtl. dann die Trommelsucht bekommen könnten!!
Liebe Grüße auch von Elli und mir!



Share me

Digg  Facebook  SlashDot  Delicious  Technorati  Twitter  Google  Yahoo
Smf