Autor Thema: Trinkmengen pro Tag  (Gelesen 10015 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Harry

  • WN-As
  • ***
  • Registriert: Okt 2006
  • Beiträge: 162
  • Geschlecht: Weiblich

  • Meine Fotos
Trinkmengen pro Tag
« Antwort #20 am: Dezember 03, 2006, 17:25:11 »
Hallo Anni
das ist ganz unterschiedlich, jeder trinkt soviel er mag , hauptsache es ist immer frisches Wasser da, am Anfang hatte ich Trinknäpfe und jetzt Wasserschalen
ich find die Schalen praktischer, ist aber Geschmacksache
Schöne Grüße von Harry  :wink2:

Anni

  • Gast
Trinkmengen pro Tag
« Antwort #21 am: Dezember 03, 2006, 17:29:55 »
ok,danke trotzdem.bei mir variiert das nämlich,aber sie nehmen ja auch durch gurken etc flüssigkeit auf.daran wirds wahrscheinlich liegen. :]

Wackelnasen - deine Kaninchen und Meerschweinchen Community

Trinkmengen pro Tag
« Antwort #21 am: Dezember 03, 2006, 17:29:55 »

Offline Zinra

  • *Shopaholic*
  • Administrator
  • WN-Legende
  • *****
  • Registriert: Jun 2005
  • Beiträge: 13.202
  • Geschlecht: Weiblich
  • Feierabend, wie das duftet...
    • Zinras Hoppelse

  • Meine Fotos
Trinkmengen pro Tag
« Antwort #22 am: Dezember 03, 2006, 17:31:59 »
also lass uns mal rechnen...

1l durch 6 ergibt knapp 170 ml pro Tier.

Das deckt sich in etwa mit meinen, die am Tag rund 150-300ml trinken, ich füll den Napf auch einmal am Tag neu auf.
Es liegt ja auch daran, wieviel die Tiere sich bewegen, was sie fressen und ob sie allgemein gern trinken. Es ist auch wie bei uns Menschen, sie nehmen einen Teil an Flüssigkeit mit dem Frischfutter auf, also ist nicht die alleinige Trinkmenge entscheidend.
mit fröhlichen Grüßen,
 Zinra
:ui:

Durchgedreht oder "positiv verrückt".

Offline Bommi

  • WN-As
  • ***
  • Registriert: Jun 2006
  • Beiträge: 254
  • Geschlecht: Weiblich

  • Meine Fotos
Re: Trinkmengen pro Tag
« Antwort #23 am: September 30, 2008, 09:56:34 »
Ich greife den threat hier noch einmal für mich auf, weil ich in den letzten Tagen diese Überlegungen hatte.
Seit ca. einer Woche hat sich das Trinkverhalten von Bommel total verändert. Er hat vorher nur aus seinem Napf getrunken, weil ich auch den Eindruck hatte, dass er mehr getrunken hat, hatten die beiden den bekommen. Bevor Perlchen gestorben ist, habe ich fast garnicht bemerkt, wieviel sie trinken, denn es war fast garnicht erwähnenswert. Als Perlchen krank war - gerade die letzten Tage, hat sie allein immer fast den ganzen Napf leer getrunken. Das ist natürlich ein Zeichen, dass es ihr schlecht ging.
Als sie dann nichtmehr war, habe ich natürlich darauf geachtet, was sich bei Bommel so tut, mache mir ja Sorgen , seit er alleine is. Seit ca. einer Woche wie gesagt, trinkt er ungwöhnlich viel - für seine Verhältnisse  :wow: auf einen Schlag änderte sich die Trinkmenge von ca. geschätzt 30 ml  :kicher: auf 150ml in 24 Stunden. Was is denn da los? Er bekommt morgens und abends ca. 100g FriFu und pickt sich auch hier immer erst die Gurkenscheibe raus -also das nasse. Is irgendwie merkwürdig  :weissnich: wenn ich mir hingegen Flake ansehe, die ja noch alleine sitzt, die mummelt den ganzen Tag Heu und trinkt fast null neben dem FriFu  :brilli: kann das so unterschiedlich sein?

Offline Djembe

  • WN-Legende
  • *****
  • Registriert: Mär 2007
  • Beiträge: 5.209
  • Geschlecht: Weiblich
  • Liebe Grüße von Lillifee,Chouchou und Nando

  • Meine Fotos
Re: Trinkmengen pro Tag
« Antwort #24 am: September 30, 2008, 15:47:13 »
Wenn man Unmengen zu trinken braucht, kann das ja auch ein Zeichen von Zucker sein. Ich wills ja nicht hoffen, würde ihn aber mal in die Richtung untersuchen lassen.

Meine Bande trinkt auch sehr unterschiedlich viel. Aber das kommt natürlich auch immer auf das FriFu an. Das enthält ja auch Wasser.
Liebe Grüße auch von Charly


Offline Bommi

  • WN-As
  • ***
  • Registriert: Jun 2006
  • Beiträge: 254
  • Geschlecht: Weiblich

  • Meine Fotos
Re: Trinkmengen pro Tag
« Antwort #25 am: September 30, 2008, 19:21:49 »
Die Frage ist halt, wann es Unmengen sind  :rolleyes: also alles was ich in dem Threat so gelesen habe, scheint das wohl normal zu sein. Wollt aber nochmal gewissse Abgleiche haben...


Share me

Digg  Facebook  SlashDot  Delicious  Technorati  Twitter  Google  Yahoo
Smf