Autor Thema: Heuproblem geht schon wieder los!  (Gelesen 14917 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Alice

  • WN-Legende
  • *****
  • Registriert: Aug 2008
  • Beiträge: 2.805
  • Geschlecht: Weiblich

  • Meine Fotos
Heuproblem geht schon wieder los!
« am: September 21, 2008, 19:01:28 »
Huhuu!

mein problem mit dem heu futtern geht schon wieder los! er hatte ja herbi care bekommen, um appetit auf heu zu kriegen, hat auch super funktioniert! ich habe das herbi care jetzt abgesetzt (ganz langsam versteht sich) und hab gestern wie heut festgestellt, dass er tagsüber gar nichts futtert und abends wenn seine portion frifu kommt, er nur wenig isst! was soll ich jetzt machen? weiter herbi care geben? auf dauer wird es echt teuer und zur zeit kann ich es mir leider nich leisten...ich bin am verzweifeln! es hat doch so gut geklappt!

hoffe ihr wisst mir rat!

alice
Viele liebe Grüße von mir und meiner Fellbande :wink2:

Offline Klein-Betti

  • Schlappi-Fan!
  • WN-Legende
  • *****
  • Registriert: Aug 2007
  • Beiträge: 4.519
  • Geschlecht: Weiblich
  • Klein-Lilli, das kleine schwarze Monster :)

  • Meine Fotos
Re: Heuproblem geht schon wieder los!
« Antwort #1 am: September 21, 2008, 19:07:26 »
Was ist denn dieses Herbi Care? :weissnich:
viele liebe Grüße von Betti

Wackelnasen - deine Kaninchen und Meerschweinchen Community

Re: Heuproblem geht schon wieder los!
« Antwort #1 am: September 21, 2008, 19:07:26 »

Offline Alice

  • WN-Legende
  • *****
  • Registriert: Aug 2008
  • Beiträge: 2.805
  • Geschlecht: Weiblich

  • Meine Fotos
Re: Heuproblem geht schon wieder los!
« Antwort #2 am: September 21, 2008, 19:16:53 »
das ist sowas ähnliches wie critical care, nur feiner gemahlen! wird auch als brei gegeben...
Viele liebe Grüße von mir und meiner Fellbande :wink2:

Offline Klein-Betti

  • Schlappi-Fan!
  • WN-Legende
  • *****
  • Registriert: Aug 2007
  • Beiträge: 4.519
  • Geschlecht: Weiblich
  • Klein-Lilli, das kleine schwarze Monster :)

  • Meine Fotos
Re: Heuproblem geht schon wieder los!
« Antwort #3 am: September 21, 2008, 19:19:40 »
Zähne sind aber schon i. O., oder?

Das macht mir etwas Sorgen, dass er auch nicht so gerne das Frifu frisst...... :rolleyes:
viele liebe Grüße von Betti

Offline Alice

  • WN-Legende
  • *****
  • Registriert: Aug 2008
  • Beiträge: 2.805
  • Geschlecht: Weiblich

  • Meine Fotos
Re: Heuproblem geht schon wieder los!
« Antwort #4 am: September 21, 2008, 19:23:13 »
laut TA sind seine zähne in ordnung! er hat das herbi care auch bekommen damit er zunimmt und eben auch gleichzeitig um appetit auf heu zu kriegen, das mit dem zunehmen hat leider nich ganz so geklappt und hab ihm ein EL haferflocken gegeben, aber erst seit ca einer woche bekommt er die! also zugenommen hat er, aber auch nur ein wenig. ich verzweifel langsam wirklich! es muss doch eine lösung geben! kein einzigen halm hat er heut gefressen...
Viele liebe Grüße von mir und meiner Fellbande :wink2:

Offline Alice

  • WN-Legende
  • *****
  • Registriert: Aug 2008
  • Beiträge: 2.805
  • Geschlecht: Weiblich

  • Meine Fotos
Re: Heuproblem geht schon wieder los!
« Antwort #5 am: September 21, 2008, 19:34:07 »
ich muss mich berichtigen: er hat schon wieder abgenommen! dann werd ich wohl wieder zum TA müssen! vor über einem monat hat er 1864 gr gewogen. heut nur noch 1684! und die 1864 sind zu wenig, der TA meinte so um die 2 kg sollt er wiegen! für seine größe....was mach ich nur falsch?  :weinen:
Viele liebe Grüße von mir und meiner Fellbande :wink2:

Offline Klein-Betti

  • Schlappi-Fan!
  • WN-Legende
  • *****
  • Registriert: Aug 2007
  • Beiträge: 4.519
  • Geschlecht: Weiblich
  • Klein-Lilli, das kleine schwarze Monster :)

  • Meine Fotos
Re: Heuproblem geht schon wieder los!
« Antwort #6 am: September 21, 2008, 19:42:56 »
laut TA sind seine zähne in ordnung!
Wann wurden die denn durchgecheckt? Hat er die letzten Tage/Wochen wirklich nur so weiches "Breizeugs" gefuttert?
viele liebe Grüße von Betti

Offline Alice

  • WN-Legende
  • *****
  • Registriert: Aug 2008
  • Beiträge: 2.805
  • Geschlecht: Weiblich

  • Meine Fotos
Re: Heuproblem geht schon wieder los!
« Antwort #7 am: September 21, 2008, 20:39:51 »
ca vor 5-6 wochen wurden die kontrolliert, halt kurz bevor er kastriert wurde! er hätte den brei über den tag verteilt (3-5 portionen) bekommen sollen, aber da wir beide arbeiten, hab ich ihm den brei gesamt gegeben abends zum frifu! der wurde so ziemlich gleich ganz aufgegessen und dann kam heu und dann sein frifu! also, ich konnte nich klagen! auch tagsüber hat er heu gemampft! nur seit zwei tagen isst er so gut wie nix!  :(
Viele liebe Grüße von mir und meiner Fellbande :wink2:

Offline moquito

  • WN-Profi
  • ****
  • Registriert: Dez 2007
  • Beiträge: 505
  • Geschlecht: Weiblich

  • Meine Fotos
Re: Heuproblem geht schon wieder los!
« Antwort #8 am: September 21, 2008, 20:50:07 »
Mag er denn die Haferflocken?
Denn die wären ja nicht schlecht gegen Gewichtsverlust oder sogar für evtl. Zunahme.

Wie wär´s denn wenn du ihm getreidefreies (versteht sich ja von selbst) TroFu gibst? Oder mag er sowas auch nicht?

Offline Alice

  • WN-Legende
  • *****
  • Registriert: Aug 2008
  • Beiträge: 2.805
  • Geschlecht: Weiblich

  • Meine Fotos
Re: Heuproblem geht schon wieder los!
« Antwort #9 am: September 21, 2008, 20:56:13 »
ja, die haferflocken mag er, aber ich möchte ihm nicht zu viel geben, weils ja getreide ist! an trofu dachte ich auch schon, obwohl ich davon abstand halten möcht auch wenns getreidefrei ist! als er zu mir kam, kannte er nur trofu, leider mit getreide und ich weiss jetzt nicht, ob ers noch anrühren würde! kann man sowas irgendwo in einem laden kaufen? oder gehts nur übers i-net? aber vom prinzip her mal: das problem mit dem heu würde sich glaub auch nicht bessern....aber dann würde er was fressen, wenigstens etwas... :snief: och menno, irgendwie ärger ich mich, dass ich ihn doch nicht überzeugen konnte...
Viele liebe Grüße von mir und meiner Fellbande :wink2:


Share me

Digg  Facebook  SlashDot  Delicious  Technorati  Twitter  Google  Yahoo
Smf